Knoten für das Drop Shot Rig

Das Drop Shot Rig zählt bei uns zu den beliebtesten Finesse-Montagen. Es lässt sich punktgenau servieren und extrem langsam führen – ideal für Räuber. Doch wie bindet Ihr ein DS-Vorfach? Wir zeigen Euch drei Verbindungen für Eurer Drop Shot Rig.

Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 1.JPG

Das Drop Shot Rig ist ein super Montage zum Barschangeln

Auf ein Neues entfernt mein Angelkollege feines Kraut von seinem Gummifisch. Der Gewässerboden scheint mit dem störenden Grün überzogen zu sein. Die Barsche lockt man mit Kraut am Haken nicht aus der Reserve. Gut, dass ich mit dem Drop Shot Rig unterwegs bin und meinen Köder wenige Zentimeter überm Grün tanzen lassen kann. Genau dort, wo die Räuber lauern!

Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 2.jpg

Spezielle Drop Shot-Haken und auch Offset-Haken mit und ohne Wirbel sind auf dem Markt erhältlich

Die Drop Shot-Montage vereint viele Vorteile und zählt inzwischen zu den beliebtesten Finesse-Methoden. Hotspots lassen sich effektiver abfischen. Der Köder wird aktiv, passiv, ruhig oder aggressiv geführt. Zusätzlich könnt Ihr schnell auf unterschiedliche Gegebenheiten reagieren und die Ködertiefe ganz einfach anpassen. Neben ein paar Ködern, beispielsweise Gummiwürmer oder -fischchen mit Low Action Tails, benötigen wir nur etwas Vorfachschnur, Haken und Drop Shot-Bleie.

Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 3.jpg

No oder Low Action-Köder sind beim Drop Shot-Angeln erste Wahl

Für die perfekte Präsentation des Köders muss der Haken sauber vom Vorfach im rechten Winkel abstehen. Dazu eignen sich spezielle Knoten: Palomar-Knoten, Dropper Loop (Drop Shot-Knoten) und die Montage über spezielle Drop Shot-Haken mit Wirbel. Im Folgenden stellen wir Euch die jeweiligen Knoten für Euer Drop Shot-Vorfach einmal genauer vor.

Der Klassiker - Palomarknoten

Der wohl bekannteste Knoten zum Einbinden eines DS-Hakens ins Vorfach ist der Palomar-Knoten. Er lässt sich relativ leicht und zügig binden. Außerdem sorgt der Palomar-Knoten dafür, dass der Drop Shot-Haken gut vom Vorfach absteht und wir den Gummiköder sauber präsentieren können.

Palomarknoten Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 4.jpg

Der Palomar-Knoten eignet sich gut zum Einbinden des Hakens ins Vorfach

Zu Beginn legt Ihr die Schnur doppelt und fädelt die entstandene Schlaufe durch das Öhr des Hakens. Lasst beide Schnurenden lieber länger und kürzt diese erst später ein. Bindet anschließend mit der Schlaufe einen Überhandknoten und legt die Schlaufe anschließend über den Haken. Nun anfeuchten und den Knoten sorgfältig zuziehen. Haltet dazu die beiden Schnurenden in der einen Hand und den Haken in der anderen. Im nächsten Schritt nun noch die „untere“ Schnur – das Ende, das später das Blei aufnimmt – einmal von oben durch das Hakenöhr ziehen. Das sorgt dafür, dass der Haken schön vom Vorfach absteht.

Der Palomar-Knoten ist ein toller Drop Shot-Knoten, aber er kann mehr. Mit ihm lassen sich auch Wirbel, Snaps und andere Einzelhaken anknoten. Zudem hält er auch super in dicker Monofiler, welche beispielsweise beim Wels- oder Meeresangeln eingesetzt wird.

Perfekt geeignet - Dropper Loop

Ich persönlich bevorzuge einen anderen Knoten, um meinen Haken ins Drop Shot Rig zu binden. Der Dropper Loop, wie dieser Drop Shot-Knoten heißt, ist einigen von Euch sicherlich besser aus der Meeresangelei als Springerknoten bekannt. Der Knoten bringt einige Vorteile mit. Beispielsweise wissen wir schon vor dem Binden, in welche Richtung der Haken zeigt. Außerdem hilft der Drop Shot-Knoten bei der bestmöglichen Präsentation des Köders. Jeder Haken wird am Öhr so fixiert, dass er perfekt im rechten Winkel von der Vorfachschnur absteht.

Dropper Loop dropshotknoten Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 5.jpg

Beim Dropper Loop, auch Drop Shot-Knoten, weiß man vor dem Binden, in welche Richtung der Haken zeigt

Ein weiterer Vorteil des Dropper Loops – er lässt sich sehr einfach binden: Zieht den Haken auf ein Stück Mono oder Fluorocarbon und positioniert ihn an der Stelle, an der er sich später befinden soll. Im Anschluss legt Ihr mit dem losen Schnurende eine nicht zu kleine Schlaufe. Nun den Drop Shot-Haken etwa vier- bis sechsmal durch die Schlaufe und eigene Achse wickeln. Abschließend befeuchten und sauber festziehen. Als Faustregel könnt Ihr Euch merken: Je dünner die Schnur, umso mehr Wicklungen machen. Bei einer 0,35 Millimeter dicken Schnur reichen beispielsweise vier, bei einer 0,20er dürfen es auch ruhig ein paar mehr Wicklungen sein.

So bindest Du die Dropper Loop:

Drop Shot-Stahlvorfach

Wer regelmäßig mit dem Drop Shot Rig unterwegs ist, wird auf jeden Fall schon einmal Bekanntschaft mit einem Hecht und den spitzen Zähnen im Maul gemacht haben. Mit etwas Glück fasst der Haken im Maulwinkel, sodass die scharfen Beißerchen von Meister Esox der Vorfachschnur nichts anhaben können. Im unglücklichsten Fall kommt es aber zum Schnurbruch. Wer auf Nummer sicher gehen oder beispielsweise in stark verkrauteten Gewässern gezielt mit dem Drop Shot Rig auf Hechte angeln möchte, sollte ein dünnes Stahlvorfach nutzen.

Stahlvorfach Hecht Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 7.jpg

Hechtsicher: Drop Shot-Vorfach mit Stahl

Da sich ein herkömmlicher Drop Shot-Haken allerdings schlecht in ein Stahlvorfach einknoten lässt, muss man den Greifer mit Klemmhülsen festsetzen oder einfach auf spezielle DS-Haken mit Wirbel zurückgreifen. Dafür befestigen wir das Stahlvorfach mit einer Quetschhülse an der oberen Öse. Führt den Stahl doppelt durch die Hülse, sodass das Stahlende versteckt wird. Für das untere Stück, welches zum Blei führt, reicht ein Stück Fluorocarbon oder monofile Schnur.

Stahlvorfach Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 6.jpg

Ein DS-Haken mit Wirbel eignet sich zum Anknoten mit Standardknoten und Bau eines Stahlvorfachs

Je nach Form der unteren Öse knoten oder klemmen wir das Schnurende entsprechend fest. So lässt sich auch ein Hecht sicher landen. Übrigens: Wer weder den Palomar-Knoten oder Dropper Loop lernen möchte, kann auch für das klassische DS-Rig auf die Wirbel-Haken setzen. Zum Befestigen an den Ösen könnt Ihr einen Clinch oder Grinner-Knoten nutzen.

Extratipps

Quetschen oder mit Seitenarm
Neben den drei Vorgestellten Möglichkeiten den Drop Shot-Haken ins Vorfach zu binden, gibt es noch weitere Möglichkeiten und Abwandlungen den Haken am Vorfach zu befestigen:

1.
Zum einen lässt sich der Greifer ganz einfach zwischen zwei Quetschhülsen arretieren. Zieht dafür einfach in der Reihenfolge – Quetschhülse, Haken, Quetschhülse – die Bauteile auf das Vorfach und crimpt den Haken etwa auf einem Drittel der Gesamtlänge des Vorfachs fest. Achtet dabei darauf, dass der Haken wenige Millimeter Spiel hat. Auf diese Weise kann der Haken frei auf dem Vorfach rotieren.


Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln Seitenarm Wurm Brasse.jpg

Ein Seitenarm ist ideal für die Präsentation von Naturködern

2.
Zum anderen könnt Ihr das Drop Shot-Vorfach abwandeln und einen kurzen Seitenarm einbinden. Dadurch bekommen die Fische etwas mehr Raum, den Köder widerstandslos zu packen. Nutzt zum Einbinden des Seitenarms einfach den „Seitenarm-Knoten“. Mit einer Länge von drei bis sechs Zentimetern seid Ihr gut aufgestellt. Diese Montage eignet sich auch perfekt, um einen echten Wurm anzubieten.



Dank Stopper ohne Spiel

Da ich am Wasser gerne flexibel bleibe, fische ich das Drop Shot Rig selten fest und durchgebunden am Vorfach. Möchte ich schnell die Methode oder Montage wechseln, muss ich erst Knoten machen und verliere wertvolle Angelzeit. Meistens hänge ich daher die Montage in einen kleinen Snap ein. In diesen kann ich dann Jigköpfe oder eben mein DS-Vorfach über eine Schlaufe einhängen.

Gummi Stopper Drop Shot Montage Angelknoten Finesse angeln 9.jpg

Dank Gummistopper auf der Schlaufe sitzt das Vorfach fest am Snap

Da ich allerdings auf diese Weise recht viel Spiel zwischen Snap und der Montage habe, fixiere ich die Schlaufe. Dafür ziehe ich einen kräftigen Gummistopper über die Schlaufe. Nach dem Einhängen in den Snap ziehe ich den Stopper fest an den Snap, sodass ich eine ziemlich direkte Verbindung zum Drop Shot Rig und auch zum Köder erhalte.