News

Viewing only articles categorized with "News".

0001 (13).jpg
Dez.
07
FISCHE&FJORDE ist ab sofort im Handel erhältlich! Alle Sonderteile aus RUTE&ROLLE 2018 sind hier in einem Heft vereint. Auf insgesamt 116 Seiten gibt’s die geballte Ladung Norwegen mit tollen Revieren und informativen Praxisberichten. Angeln in Norwegen vom Feinsten!
cormorant-3721174_1920.jpg
Dez.
05
Wie der Verein „Wanderfische ohne Grenzen - NASF Deutschland e.V.“ auf seiner Facebookseite meldet, wurden bis zu 50 Prozent eines Jahrgangs der ins Salzwasser abwandernden Junglachse (Lachssmolts) von Kormoranen gefressen. Weitere Infos dazu und zum Verein erhaltet Ihr im Artikel.
bafo.JPG
Nov.
28
Einem Team der Technischen Universität München (TUM) ist es gelungen, das mysteriöse Bachforellensterben aufzuklären. Es wird durch ein bisher unbekanntes Virus ausgelöst.
181007 mit Buch iG 1.jpg
Nov.
07
Zu den Pionieren des Angelns gehörte der Echolot-Erfinder Dr. Alexander Behm (1880 - 1952). Die Biografie "Echozeiten" erzählt seine unglaubliche Geschichte. Warum diese Biografie? Der Autor Werner Schneider wurde 1948 im Nachbarhaus der sogenannten Fischerhütte des Erfinders im Kreis Schleswig-Flensburg geboren und konnte seine Witwe Johanna (1880 - 1956) noch kennen lernen.
dead-fish-899872_640.jpg
Okt.
10
In der Isar in der bayerischen Hauptstadt sind am Sonntag Tausende Fische verendet, nachdem der Wasserstand sehr schnell um 60 Zentimeter gefallen war und dadurch Kiesbänke trocken fielen. Vermutlich haben die Stadtwerke zu schnell und zu viel Wasser in einen zuvor wegen Reinigungsarbeiten trocken gelegten Kanal geleitet. Besonders kleine Fische und Jungfische erstickten schnell. Vor allem tote Döbel, Barben, Nasen, Bachschmerlen, Elritzen, Mühlkoppen und Bachforellen entdeckten die Isarfischer, die sich um den Fischbestand der Isar kümmern. Nach Schätzungen der Isarfischer sind über 100.000 Fische verendet.
Sep.
10
Ein ganz besonderer Fang gelang einem deutschen Angelteam auf der Ostsee. Andreas Stach, Kevin Stach, Andre Rothe, Martin Gebauer, Tobias Voigt und Sven Vollertsen fischten für ein Forschungsprojekt auf Blauflossen-Thune und konnten gleich zwei dieser schönen Fische überlisten. Auf 320 und 280 Kilo wurden die Thune geschätzt. Es ist eine Premiere für ein deutsches Team, solche Fische zu fangen und zu markieren.
Sep.
04
Angeln gehört in Mecklenburg-Vorpommern nun zum regulären Angebot an Ganztagsschulen. Am 3. September unterzeichnete der Landesanglerverband in Schwerin die Rahmenvereinbarung und tritt so der Kooperationsinitiative für ganztägiges Lernen im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes bei.
Sep.
03
Einem Team von norwegischen Anglern und Meeresforschern gelang vor Kurzem ein interessanter Fang vor Helles
Ende August wurde vor der Küste von Øygarden in Hordaland (Norwegen) Forschungsgeschichte geschrieben. Nach fast einer Woche gelang es einem Team von Anglern und Meeresforschern einen Blauflossen-Thun zu fangen und zu markieren. Das Meeresforschungsinstitut „Havforskingsinstituttet“ hat die Genehmigung bekommen, 20 Blauflossen-Thunfische zu markieren. Es sollen Informationen über die Wanderungen Fische gesammelt werden. Der markierte Thun war 2,40 Meter lang. „Dieser Tag war historisch“, berichtet der Forscher Keno Ferter vom Meeresforschungsinstitut.
Juli
27
Verlieren die betroffenen Angelvereine ihre Gemeinnützigkeit? PETA beschäftigt immer wieder mit absurden Anzeigen und Denunziationen deutsche Gerichte und Verwaltungen. Jüngster Streich: Elf Angelvereine wurden bei den zuständigen Finanzämtern angeschwärzt. Dies dürfte in allen Fällen erfüllt sein.
== Pause Infinite Scrolling ==
>> Resume Infinite Scrolling <<
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden