Hörbuch Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Bücherecke" wurde erstellt von Knurrhahn, 7. Januar 2012.

  1. nostradamus

    nostradamus Active Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.569
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hessen, Kassel
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Hi,

    kann auch die drachenelfen von Hennen empfehlen. Sehr gut und spannend das ganue

    mario
     
  2. bobbl

    bobbl Active Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Von Rebecca Gablé die Bücher der Warringham Reihe. Zur Handlung: Die Earls of Warringham begleiten die Monarchen Großbritanniens und es wird die Geschichte von jeweils einem Monarchen / Band behandelt. Das ganze ist spannend, detailreich und sehr kurzweilig.
     
  3. Michael_05er

    Michael_05er Zu selten am Wasser

    Registriert seit:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obermoschel
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Meine letzten Erfahrungen:
    Marc Elsberg: Zero - hat mir gut gefallen, wer paranoid ist und sich überwacht fühlt sollte es besser nicht hören. Aber so jemand kennt den Titel schon ;) Es geht um ein Unternehmen, dass quasi Facebook, Google und Co vereint und damit unfassbaren Einfluss auf die Nutzer gewinnt - die sich zum Teil bereitwillig steuern lassen. Und die eingesetzte Technik ist keine Science Fiction, das macht es dann gruselig...

    Andreas Eschbach: Todesengel. Ein unbekannter "Racheengel" schreitet ein, wenn Unschuldige Opfer von Gewalttaten werden und tötet die Gewalttäter. Es entspinnt sich eine Story um Selbstjustiz, Schwächen des Rechtsstaates und die Macht der Boulevardpresse. Insgesamt hat es mir gut gefallen, im Gegensatz zu manch anderen Eschbach-Romanen fand ich auch das Ende gut.

    Und im Moment gebe ich mir als Lückenfüller bis zur letzten Staffel 16 Hörbücher von "Das Lied von Eis und Feuer". Gerade wenn man die Serie geschaut hat ist es einfach super, alles nochmal im Original zu hören, auf Details zu achten und die ganze Geschichte noch einmal komplett zu erfahren. Ungekürzt - ich bin jetzt erstmal beschäftigt :)
     
  4. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

    Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf.
    Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

    Richtig Klasse , Trailer dazu : https://www.youtube.com/watch?v=jrxFjP-c9PU
     
  5. jochen68

    jochen68 Zupfangler

    Registriert seit:
    6. April 2015
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    8
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Quality Land

    Marc-Uwe Kling

    Der Schreiber der Känguruh-Chroniken schildert, wie das Land in der Zukunft aussieht, wenn weiter Datenabgriff, elektronische Steuerung und die Gier der Grosskonzerne zuschlagen. Ein rating teilt die Gesellschaft in Klassen, jeder bekommt über sein "Profil" die Welt zu sehen, die dazu "passt". Alles ist "noch besser", noch mehr "quality" (kennen wir das nicht irgendwo her?)

    Hört sich erstmal nach kritischem politischem Sachbuch an, ist aber was ganz anderes, eher Satire: unglaublich witzig und manchmal bleibt einem der Lacher im Halse stecken, weil wir auf dem besten Wege in die geschilderten Verhältnisse sind - oder? Marc-Uwe Kling ist jedenfalls ein unglaublich kreativer Autor mit tollen, skuril witzigen Ideen.
     
  6. schuppensammler

    schuppensammler Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2016
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Die Chroniken des eisernen Druiden
    Die Zwerge, alle Teile
    Herr der Ringe natürlich
    Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär
    Der Marsianer
    Eragon
    Die Wächter
     
  7. Kochtopf

    Kochtopf Chub Niggurath

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Kurhessen
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Ich bin kein ausgewiesener Hörbucheggsberde, aber Walter Moers' "Rumo und die Wunder im Dunkeln", gelesen von Dirk Bach empfand ich als ganz großes Kino
     
  8. BlankyB

    BlankyB Uferschleicher

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gönnebek
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Das ist richtig gut!!! #6#6#6
     
  9. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Das ist mehr als gut , deshalb jetzt gleich die zweite Staffel hinterher

    Monster 1983: Die komplette 2. Staffel

    Trailer zur zweiten Staffel :
    https://www.youtube.com/watch?v=yDISM8wMHj0
     
  10. BlankyB

    BlankyB Uferschleicher

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gönnebek
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Schon durch |supergri|supergri|supergri ich warte auf die dritte.
     
  11. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
  12. BlankyB

    BlankyB Uferschleicher

    Registriert seit:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gönnebek
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Super, danke für die Info, das hab ich noch gar nicht mitbekommen.

    Das heißt dann: Staffel 1 und 2 nochmal hören und die dritte hinten dran :vik:

    Es ist absolut das beste Hörspiel ever wenn man auf Mystery steht und der Produzent wird sich garantiert was neues einfallen lassen so gut wie das angekommen ist.

    Gruß Blanky |wavey:
     
  13. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Nachdem ich das Buch gelesen habe jetzt das Hörbuch und das ist wieder mal Klasse , vorher aber unbedingt den ersten Teil hören

    Der Totengräbersohn 2

    In Nabenstein steigt der Preis auf Aross' Kopf von Tag zu Tag. Ausgerechnet in höchster Gefahr kommt sie dem Geheimnis ihrer Herkunft näher. Ritter Emicho lässt sich auf ein Spiel ein, das er nicht gewinnen kann. Er verliert es.
     
  14. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Teufelskatz: Frau Merkel und das fliegende Spaghettimonster

    Vorher Saukatz Hören

    Die Ermordung eines ehemaligen Priesters durch einen Profikiller führt Kommissar Steinböck und seine Katze Frau Merkel direkt in die Niederungen der katholischen Kirche. Auf den Spuren des letzten Briefes eines Pfarrers versuchen Steinböck und sein Team, den jahrzehntealten Sumpf aus Mord und Vertuschung aufzuklären. Währenddessen wendet sich Frau Merkel der Kirche des fliegenden Spagettimonsters zu.
    Und wieder treibt die Katze Steinböck zur Verzweiflung und diesmal direkt in die Fänge des Polizeipsychologen.
     
  15. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    AW: Hörbuch Empfehlungen

    Mal wieder etwas Fantasy

    Die Elfen
    Habe ich grade zu Ende gehört und da das schon klasse war folgt jetzt gleich Elfenwinter, beide je ca 27 Std Hörzeit

    Verborgen vor den Augen der Menschen, geschützt durch magische Pforten, liegt das Reich der Elfen: Albenmark. Doch ihre Welt ist bedroht, denn ein gefährlicher Feind schickt sich an, das Volk der Elfen für immer zu vernichten. Die Elfenkönigin Emerelle schickt Farodin und Nuramon ― die kühnsten Krieger Albenmarks und Rivalen um die Gunst der Zauberin Noroelle ― aus, um Albenmark zu retten. Vor ihnen liegt eine gefährliche Reise durch verschiedene Zeiten und Welten, an deren Ende sich das Schicksal eines ganzen Volkes entscheiden wird.
     
  16. Riesenangler

    Riesenangler Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.051
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Wusterwitz
    Ich kann : Der König auf Camelott, sehr Empfehlen. Etwas über 24 Stunden laufzeit.
     
  17. Timbo78

    Timbo78 New Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mainz
    Davon findet man auch einiges kostenfrei auf Vorleser.net. Eine schöne Sammlung von Geschichten, die nicht mehr dem Urheberrecht unterliegen.

    Schön vor allem, dass er das auch selber liest. Ich finde seine Stimme bei Hörbüchern sehr angenehm.


    Empfehlen kann ich noch
    Nackt unter Krabben & Mutter bei die Fische
    Per Anhalter durch die Galaxis
    Unterwegs in der Weltgeschichte mit Hape Kerkeling
    Glenkill & Garou (Leonie Swann)
    Der 100jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
     
    bigpit12 gefällt das.
  18. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    Der Angstmann
    Hörspiel mit mehreren Vorlesern,ich war lange auf der Suche nach einem guten Nachfolger für Monster 1983, ich bin fündig geworden, es gibt im Moment 4 Teile die 1944 in Dresden beginnen

    Dresden im November 1944: Die Bevölkerung leidet unter den immer bedrohlicher werdenden Kriegsumständen – da wird die grausam zugerichtete Leiche einer Krankenschwester gefunden. Schnell heißt es: Das war der Angstmann, der nachts durch die Stadt schleicht. Kriminalinspektor Max Heller hat bei der fieberhaften Suche nach dem Täter mit dem Kriegschaos zu kämpfen – aber auch mit seinem linientreuen Vorgesetzten. Und die Hoffnung, der Frauenmörder sei bei dem katastrophalen Bombenangriff im Februar 1945 umgekommen, zerschlägt sich.
     
  19. Michael.S

    Michael.S ”Und eines Tages kommt hoffent

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Otterndorf
    Stephen King
    The Stand: Das letzte Gefecht
    satte 54 Stunden , wurde auch verfilmt aber das kommt nicht ans Buch und Hörbuch heran

    In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebender, die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mytische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen.
    In der Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit. "The Stand", Stephen Kings Vision vom letzten Gefecht zwischen Gut und Böse, war bislang nur in einer stark gekürzten
    Version zugänglich.Die hier veröffentlichte Urfassung zeigt die Größe seines apokalyptischen Entwurfs.Manche nennen diesen Roman sein Meisterwerk!
     
  20. Kochtopf

    Kochtopf Chub Niggurath

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Kurhessen
    Nur ein dunkler Turm spinoff ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden