Zum wankelnden Ükel - Der Stammtisch für Friedfischangler

Dieses Thema im Forum "Stippfischen und Friedfischangeln" wurde erstellt von Fantastic Fishing, 26. September 2017.

  1. Nordlichtangler

    Nordlichtangler Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. November 2000
    Beiträge:
    16.017
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Heilbach
    Interessant finde ich noch in jüngst gesehenen Aktionen (Video) zum angeln mit gefrorenen Sardinen, dass auf der Unterwasserkamera zweifelsfrei sogar Rotaugen (also auf der Skala Rotauge Rotfeder Aland Döbel Rapfen noch der Kleinsträuber - von wegen Überschrift "Friedfischangler" :D ) im Schwarm intensiv in der Winterzeit diese Köderfische zerlegen, was man sonst eher Grundeln etc. zuschreiben täte.
    Da wäre dann wohl was mit (Natur-)Fischaroma eine gute Variante.
     
  2. Minimax

    Minimax Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    510
    Dankeschön! Leider haben die Cephali meine Kochkünste heute verschmäht, bzw. waren überhaupt unbekannt verzogen. Lediglich die Bliccae zeigten Appetit..:(
    hg
    Minimax
     
    Kochtopf gefällt das.
  3. Andal

    Andal Teilzeitketzer

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Nekropolis a. Rhein
    Fisch ist Fisch!
     
  4. Minimax

    Minimax Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    510
    Stimmt da hast Du recht, aber manche Fische sind halt stattliche Burschen mit eleganten Linien und Kampfgeist, die zum Symbol einer ganzen Angeldisziplin geworden sind, und manche Fische ähneln furchtsamen Zigarettenetuis mit Glubschaugen... Aber, Hauptsache am Wasser!
     
    Kochtopf gefällt das.
  5. Andal

    Andal Teilzeitketzer

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Nekropolis a. Rhein
    Siehst du, da hast du mir schon was voraus. Mit ist es einfach zu greislig.
     
  6. Professor Tinca

    Professor Tinca Ein Korn im Feldbett !

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    12.452
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Global Ghetto
    Ich war heute auch den ganzen Tag am Wasser.
    Wollte Köfis fangen und dann nen Hecht damit angeln.
    Köfis haben gut gebissen...ca. 30 Plötzen von 10 - 20 cm.

    Die Hechte hatten aber leider gar keinen Bock.

    Und laufend Regen, Regen, Regen.......

    Naja die Stipperei war wenigstens unterhaltsam. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
    Tricast, Kochtopf und Minimax gefällt das.
  7. fishhawk

    fishhawk Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    38
    Hat bei mir noch länger gedauert, bis ich das lokalisiert hatte.

    Das war in einen engen Hohlraum gerutscht und musste mit nem Stab + Haken wieder rausgeangelt werden.

    Danach war ich ne zeitlang Fan vom Wunderbaum.
     
  8. Kochtopf

    Kochtopf Chub Niggurath

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Kurhessen
    Petri Heil Männers! Wenn es hier güstern gäbe - Ich würde sofort einen Güster Club ins Leben rufen, immer auf der Jagd nach der 40+ Güster unseres Lebens. Das wäre herrlich skuril
     
    Tricast und Minimax gefällt das.
  9. geomas

    geomas Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Rostock
    @ Minimax: Petri zu den Tulip-Güstern! Gerade in der kalten Jahreszeit begrüße ich jeden Fisch, der sich des Köders erbarmt. Zielfisch oder nicht.

    @ Prof. Tinca: auch Dir ein herzliches Petri. Stippen fetzt (besonders wenn man es entspannt angeht).



    Den ersten Angeltrip des Jahres werd ich vermutlich mit Stinke-Pellets als Köder begehen. Nicht besonders classy, aber nach für mich überraschenden Ergebnissen letztes Jahr will ich die Dinger auch mal im Winter probieren.
     
    Minimax gefällt das.
  10. Professor Tinca

    Professor Tinca Ein Korn im Feldbett !

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    12.452
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Global Ghetto
    Danke Georg.


    Diese hier war schon recht groß für ne Güster(leider nicht gemessen damals):

    [​IMG]

    Die größte Güster hatte ich vor Jahren auf nen Twister als Beifang beim barscheln. Der Schreck war groß als statt des erhofften Dickbarsches ne 40er Güster zum Vorschein kam.
    Leider damals entäuscht zurück gesetzt statt zu fotografieren. :(
    Dat Reptil hätte ich euch gern mal gezeigt.
     
    Tricast, Minimax und Kochtopf gefällt das.
  11. Fantastic Fishing

    Fantastic Fishing Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.592
    Zustimmungen:
    402
    P1010245.JPG
    P1010500.JPG
     
  12. D1985

    D1985 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.355
    Zustimmungen:
    73
    Hatte mal 2 Güster am Kanal gefangen mit 39,5 und 42,5. Lange ist es her..seit dem auch nie wieder solche Größen gehabt

    [​IMG]
     
    daci7, Tricast, Professor Tinca und 2 anderen gefällt das.
  13. Kochtopf

    Kochtopf Chub Niggurath

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    3.440
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Kurhessen
    Also ist der Ükel aka the Silver Scale Society nun auch eine Güster Specimen hunting Crew wieder Willen
     
    geomas, Dorschbremse, Tobias85 und 2 anderen gefällt das.
  14. Pokolyt

    Pokolyt Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2018
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Calbe
    Man, kannst du aber ausländisch.:laugh2
     
    Kochtopf gefällt das.
  15. Nordlichtangler

    Nordlichtangler Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. November 2000
    Beiträge:
    16.017
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Heilbach
    Die Güster sind doch eine nette Beilage und Abwechselung im vielfältigen Stippermenue ;) zumal sie sich oft als Kleinfisch tarnen. :D

    Ich habe sie alle (selbst zum fressen) gern.

    Schöne "Teller" sind da oben gezeigt worden!

    Im niedersächsischen Niederungsfluss hatte ich auch noch Kreuzungen gen Rotauge und Brassen, echte Rätselfische.
    Neben Rotauge, Aland, Hasel, selten Döbel, Brassen dann mit der Güster noch bunter gemacht.

    Im bayrischen relativ (re-)unzerstörten Nordzufluss der Donau ist es mit den zugleich gefangenen Ükel, Nase, Rotauge, Rotfeder, Aland, Döbel, Brassen und eben Güster noch mal merklich bunter.
    Ich würde auch gerne mal die seltenen Verwandten fangen ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  16. Nordlichtangler

    Nordlichtangler Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. November 2000
    Beiträge:
    16.017
    Zustimmungen:
    135
    Ort:
    Heilbach
    Daiwa HARDBODY 3000er Rollen unterhalb Certate , Katalog 2019
    http://www.daiwa.de/ov3/templates/6000/pdfdownload/epaper/DAIWA_2019_DE/#0

    TDR MATCH & FEEDER QD 3012 HARDBODY-Z Rollenkörper AIR ROTOR 1:4,7 305g S.31 EVP 268€
    MATCH WINNER QDA........ 3012 HARDBODY-Z Rollenkörper AIR ROTOR 1:4,7 345g S.32 EVP 200€
    BG MAGSEALED ............... 3000 HARDBODY-Z Rollenkörper AIR ROTOR 1:5,6 315g S.56 EVP 185€
    BG .................................... 3000 HARDBODY-Z Rollenkörper AIR ROTOR 1:5,6 305g S.57 EVP 153€

    Sowas nenne ich Produktbereinigung bzw. Preistreiberei.
    Entsprechend gleich darunter die Größe Hardbody 2500, außer bei der Match Winner.
    Selbst bei den Prorex "Ultimativ-Räuber" Rollen sind die LT Rollen eingekehrt.

    Wer was solides mit Hardbody braucht -- sei nun von mir vorgewarnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2019
  17. Fantastic Fishing

    Fantastic Fishing Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.592
    Zustimmungen:
    402
    Jetzt muss ich mir schonmal vorsorglich einen im DAFV organisierten Verein außerhalb des Landesanglerverbandes suchen. Einer der Herrschaften in seiner Eitelkeit tickert mich weiterhin voll und will einen Ausschluss anleiern. :roflmao:D

    Ein Wort aus seiner Mail (alles gesichert): Ihre Munddiarrhoe :XD:laugh:XD
     
  18. Andal

    Andal Teilzeitketzer

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Nekropolis a. Rhein
    Aber seiner Sprachbegabung kann man keine Vorhaltungen machen! :laugh2:laugh2:laugh2
     
    Fantastic Fishing gefällt das.
  19. Fantastic Fishing

    Fantastic Fishing Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    5.592
    Zustimmungen:
    402
    Ich musste auch sofort lachen, weil der werte Herr seines Alters und seiner Funktion willen irgendwie nicht mit dieser Art zusammenpasst. Sieht man sich als Dienstherr, wenn man am Kopf eines Verbandes aufgrund des Gewässerpools ist? Ich kaufe mir die Vereinskarte und Fischerkarte und alles ist wie bisher? Ich verstehe die Idee dahinter nicht mal.
     
  20. Andal

    Andal Teilzeitketzer

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    14.507
    Zustimmungen:
    362
    Ort:
    Nekropolis a. Rhein
    Du bist Würdenträgern, die amtlicher Würde ferner sind, als ich dem Ersten Tänzer des Bolshoi Theaters, auf die Füße getreten, hast ihnen offensichtlich vermittelt, was für eher kümmerliche Lichter sie sind. Das mögen die halt nicht. Oder der zugeordnete Haudrachen hat ihnen befohlen, mal den Big Mäc zu geben. In des ich weiß es doch auch nicht!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden