bachforelle

  1. Die Bachforelle (Salmo trutta fario )

    Die Bachforelle (Salmo trutta fario )

    Die Bachforelle ist an ihren roten Punkten auf den Flanken zu erkennen Steckbrief: wesentlichste Merkmale: Lang gestreckter und teils spindelförmiger Körper; Fettflosse. Dunkler Rücken, silberne bis goldene Flanken (mit roten Punkten) und weißlicher Bauch. Dunkle Punktierung auf dem Rücken und...
  2. Angeln auf Bachforellen am Fluss

    Angeln auf Bachforellen am Fluss

    Christian Siegler war zu Gast bei Abu Garcia-Teamangler Dirk Nestler. Zusammen statteten sie der Nesse, einen kleinen Bach, einen Besuch ab, um Bachforellen zu überlisten. Das idyllische Flüsschen liegt in Thüringen bei Eisenach und ist weitestgehend unverbaut und sehr natürlich. Der Bestand an...
  3. N

    Urforelle

  4. Von Bibern, Bären und Bachforellen

    Von Bibern, Bären und Bachforellen

    Ha, da hat Timo gut vorgelegt und ich bringe gerne noch den zweiten Teil unserer Reise ins schwedische Jämtland :) Timo drillt seine erste Äsche auf Nymphe Anfang September am schwedischen Ljusnan: Timo versucht sich zum ersten Mal an der Fliegenrute. Ein großer Stein bildet nur zwei Meter...
  5. Der Lesjön: Raubfischrevier der Superlative

    Der Lesjön: Raubfischrevier der Superlative

    In der zentralschwedischen Region Jämtland liegt ein Raubfischrevier der Superlative: der sagenumwobene See Lesjön und seine Zuflüsse. Christian Siegler und eine Handvoll mutiger Angler erlebten ein fischreiches Angelabenteuer. Einmalige Gewässer in Schweden - hier der großer Hechtfluss...
  6. Christian.Siegler

    Top-Fliege: der Moskito

    Nur wenige Menschen mögen die Plagegeister mit dem Saugrüssel. Die Blutsauger rauben uns des Nachts oft den letzten Nerv mit ihrem durchdringenden, hohen Summen. Die Rede ist von Moskitos oder Stechmücken. Doch es gibt Situationen, in denen ich diese Biester liebe. Beim Angeln auf große Forellen...
  7. Jesco Peschutter

    Førdespollen: Fischvielfalt beim Angeln in Südnorwegen!

    Es gibt Reviere in Norwegen, die einem sehr lange in Erinnerung bleiben werden. Eines dieser Top-Reviere liegt am Førdespollen, einem geschützten Nebenfjord des Bømlofjordes. Diesen besuchte ich zusammen mit Ronald Wille Anfang August 2017. Nachdem wir die Fjord Line-Fähre vom norddänischen...
  8. Anglerboard Redaktion

    Bachforellen angeln in Thüringen - Forellenangeln auch für Einsteiger | Anglerboard TV

    ACHTUNG: Mit GEWINNSPIEL!!!! Die Nesse bei Eisenach ist eines der schönsten Forellengewässer Thüringens. Im neuen ANGLERBOARD-TV-Clip begleitet ihr Christian Siegler und Dirk Nestler an diesen Bach. Ihr bekommt Infos zum Gewässer selbst und zu den Bedingungen für Gastangler und seht, mit...
  9. Dirk Nestler

    Die Forellen stapeln sich im Bach!

    Schicke Bachforelle. Jetzt lohnt sich die Angelei am Fluss Naja, ein wenig überspitzt ist die Darstellung vielleicht schon, aber der September ist ein echter Top-Monat für die Pirsch auf Bachforellen. Wie schon zum Saisonanfang im April, heißt es jetzt: nun gilt´s. Besonders die besseren...
  10. Anglerboard Redaktion

    Flussforellen im Gebirge

    Mutter: „Ach guck mal Schatz, da angelt Einer!“ Vater (beäugt mich bereits seit einiger Zeit genau): „ Hmm…“ Sohn: „Und du hast deine Angel nicht dabei, Papa!“ Solche Szenen tun sich fast schon regelmäßig auf, wenn ich am Nachmittag noch mal kurz an einen der besser zugänglichen (und damit...
  11. Rapala_Deutschland

    Mit Wobbler am Forellenbach

    Wobbler sind fürs Bachangeln auf Forellen absolute Topköder. In diesem Beitrag zeigen wir, welche Modelle besonders erfolgreich sind. Drei Topmodelle von Rapala: Shadow Rap (oben), Shad Dancer (mitte) und Shadow Rap Jack Deep (unten) Warum Wobbler? Was unterscheidet Wobbler von Spinnern...
  12. Christian.Siegler

    Schnipp Dir eine!

    Mit einem kleinen "schnipp" ist die Fliege auf dem Wasser Der späte Frühling und Sommer ist eine Topzeit, um mit der Fliege Forellen zu fangen. Die Fische nehmen verstärkt Anflugnahrung auf und die Trockenfliege punktet gerade jetzt besonders. Ausgerüstet mit nur leichtem Gepäck schleiche ich...
  13. I

    Nethe auf Bachforelle

    Hallo zusammen, Ich bin neu im Forum und auch ein Anfänger im Angeln. Zwar war ich immer mal wieder mit Freunden und Familienmitglieder angeln, aber den Schein habe ich erst seit einem Jahr. Ich habe mich jetzt ein bisschen ins Spinnangeln im Bach/Fluss verguckt und über verschiedene Wege...
  14. Christian.Siegler

    Sind teure Wobbler ihr Geld wert?

    Wobbler fangen Fische – das ist längst kein Geheimnis mehr. Doch seit die Ersten ihrer Art in den 60er Jahren einen kommerziellen Siegeszug feierten, hat sich viel verändert. Auch preislich! Christian Siegler fragt sich, ob die teuren Wobbler ihr Geld wirklich wert sind und besser fangen...
  15. Sänger - Top Tackle System

    Iron Trout Duckies und Duckdipp – die Revolution

    Die Köder mit dem Entenkopf aus der umfangreichen Range von Iron Trout, dem Forellenprogramm der Firma Sänger, haben sich mittlerweile überall in der Forellenszene etabliert. Angefangen hat das Ganze mit den Duckfoots und den Ducktails – zwei äußerst effektive Köder aus dem Hause...
  16. Christian.Siegler

    Ultraleicht am Forellenbach

    Ultraleichte Köder punkten - auch am Forellenbach Es ist kein Geheimnis: Forellen haben kleine Beutefische und Insekten zum Fressen gern. Gut, wenn man als Fliegenfischer winzige Nymphen oder kleine Streamer anbieten kann. Doch auch Spinnangler müssen nicht auf Köder im XXS-Format verzichten...
  17. Wild Experience

    FF Zwischen Dresden & Seifhennerdorf

    Hallo Zusammen, ich bin im Zeitraum 03.06. bis 11.06.2019 zwischen Dresden und Seifhennersdorf unterwegs und würde gern dort mal Fliegenfischen. Ich würde mich freuen, wenn ich hier jemanden finden würde, der mich vielleicht bei einer Tour begleitet und ein wenig guided. Leider kenne ich mich...
  18. Anglerboard Redaktion

    Info Die neue FISCH&FLIEGE ist da!

    Zurücklehnen und die neue FISCH&FLIEGE genießen! Diesmal geht die Reise nach Montenegro und ins beschauliche Ötztal. Steffen Schulz rückt Barschen im Freiwasser und mit technischer Hilfe auf die Schuppen, Elmar Elfers präsentiert seine Schlaufe für mehr Bewegung, Nico Riedel packt Tipps für den...
  19. L

    Rätselhaftes Bachforellensterben endlich gelöst...

    ... es ist doch ein Virus, was die Bachforellen in Süddeutschland und den Alpen dahinrafft. Nach langer Spurensuche und vielen anderen Theorien, wie Schadstoffen im Abwasser oder Temperaturstress wurde nun ein Virus gefunden, der für die "schwarzen Bachforellen" und hohe Verluste verantwortlich...
  20. Salmonidenangler

    Moderne BachFo-Rute

    Moin, Ich bin sonst eher stiller Leser und Zuhörer, wenn es allerdings um Gerät geht frage ich gerne einmal nach. Nachdem ich bereits gefühlte 1000 Beiträge zu Forellenruten durchgelesen habe, werde ich nun einen neuen Thread eröffnen, da die meisten Rutenempfehlungen veraltet oder für meinen...
Oben