fischart

  1. Anglerboard Redaktion

    Neue Fischart entdeckt

    Pressemeldung Der Wissenschaftler Lukas Rüber aus Bern beschrieb zusammen mit internationalen Kollegen eine neue Fischart aus der Gattung Danionella. Die transparente Gattung mit fehlender Schädeldecke ist ein idealer Modellorganismus für die Hirnforschung. Die Fische messen gerade einmal 11...
  2. Anglerboard Redaktion

    Neu im Fischlexikon: die Seezunge

    NEU im Fischlexikon: Die Seezunge (Solea solea) Klickt auf das Foto, um den Artikel zu lesen!
  3. Die Seezunge (Solea solea)

    Die Seezunge (Solea solea)

    Steckbrief Wesentliche Merkmale: Die Seezunge ist ein rechtsäugiger Plattfisch – die Augen wandern auf die rechte Körperseite – mit einer kleinen, runden Schnauze. Seezungen haben einen ovalen, langgestreckten Körper. Die Oberseite ist bräunlich bis sandfarben. Auf der Unterseite ist der Fisch...
  4. Timo.Keibel

    Neu im Fischlexikon: der Lumb

    Der Lumb (Brosme brosme) Hier findet Ihr den Beitrag!
  5. Der Lumb (Brosme brosme)

    Der Lumb (Brosme brosme)

    Steckbrief Wesentliche Merkmale: Der Lumb ähnelt seinem engen Verwandten dem Leng. Sein Körper ist jedoch spindelförmig. Rücken- und Afterflosse sind langgezogen und reichen bis zum Ansatz der Schwanzflosse. Oft sind die Flossen mit einem auffällig schwarz-weißen Saumen gefärbt. Der Kopf ist...
  6. Jesco Peschutter

    Neu im Fischlexikon: der Güster (Blicca bjoerkna)

    In unserem Fischlexikon gibt es einen neuen Eintrag zur Güster: Der Güster (Blicca bjoerkna) Hier kommt Ihr zum Fischlexikon
  7. Der Güster (Blicca bjoerkna)

    Der Güster (Blicca bjoerkna)

    Güster kommen in Seen, langsam fließenden Flüssen und Kanälen vor Steckbrief Wesentliche Merkmale: Der Güster besitzt einen flachen und hochrückigen Körperbau ‒ ähnlich der Brasse. Die Brust- und Bauchflossenansätze sind orange bis rötlich gefärbt. Güster haben im Vergleich zu Brassen viel...
  8. Anglerboard Redaktion

    Elbvertiefung: Seltener Fisch wird berücksichtigt

    Newsmeldung Die Elbvertiefung wird in den kommenden Wochen nach einer 15 Jahren langen Planungs- und Bauphase weitgehend fertig sein. Doch vorerst verzögert eine Fischart die Befahrung. Noch müssen die großen Schiffe auf die Fertigstellung der tieferen Fahrrinne warten (Beipielbild) Die...
  9. Jesco Peschutter

    Neu im Fischlexikon: der Graskarpfen (Ctenopharyngodon idella)

    In unserem Fischlexikon gibt es einen neuen Eintrag zum Graskarpfen: Der Graskarpfen (Ctenopharyngodon idella) Hier kommt Ihr zum Fischlexikon
  10. Der Graskarpfen (Ctenopharyngodon idella)

    Der Graskarpfen (Ctenopharyngodon idella)

    Der Graskarpfen ist bei uns nicht heimisch. Trotzdem kommt er in vielen Gewässern vor. Diesen fing Jesco Peschutter beim Nachtangeln mit einer Karpfenmontage Steckbrief Wesentliche Merkmale: Der Graskarpfen hat einen langen und gestreckten Körper, der dem Döbel ähnlich ist. Die stumpfe Schnauze...
  11. Anglerboard Redaktion

    Sturddlefisch: neue Fischart versehentlich gezüchtet

    Newsmeldung Wissenschaftler aus Ungarn züchteten versehentlich eine neue Fischart: Der "Sturddlefisch" ist ein Hybrid aus dem russischer Stör und dem Löffelstör. Die neue Fischart entstand aus der Kreuzung zweier Störarten Die ungarischen Wissenschaftler untersuchten eigentlich eine...
  12. F

    Wie heißt dieser Fisch aus dem Mittelmeer?

    Hallo Ich habe beim Spinfischen am Mittelmeer bei Sardinien diesen Fisch gefangen. (siehe Bild) Weiß jemand den Namen von dem Fisch ? Vielen Dank!
  13. T

    Angeln im Schärengarten bei Stockholm - Kajaktour

    Hallo zusammen, es ist Ewigkeiten her, dass ich das letzte Mal angeln war. Dazu kommt, dass ich nicht viel Ahnung habe - auch wenn ich den Schein gemacht habe. Wir haben beschlossen eine Woche im Schärengarten vor Stockholm Kajak zu fahren. Um das Abendessen zu ergänzen, dachte ich mir meine...
  14. B

    Wer kennt diesen Fisch ?

    Hallo, bei unserem Urlaub an der Cote d´Azur habe ich mit meinem Sohn am Meer geangelt.Dabei haben wir einige Fische gefangen die ca. 25cm lang waren, eine silberne Grundfarbe hatten, relativ hochrückig waren und an den Flanken feine orange Streifen hatten. Leider kann ich die Art nicht...
Oben