Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Ikan

Ikan
Das Eis ist weg und die Fische? Hat jemand schon gefangen?
Ihr wisst ja wie es läuft #h

Wo:
Wann:
Wie:
Wind&Wetter:
Was:

Dickes Petri an alle!
 

Salziges Silber

Salzwassersüchtig
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

am sonntag ging wohl so einiges,
ich weiss von einem blizblanken, feisten silberbarren von 77cm der ans band eines guten freundes ging.
vllt stelle ich noch ein foto ein.
 

Ikan

Ikan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Ja, war ja traumhaftes Wetter am Sonntag. Ich versuche es heute mal...
 

Cocu

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Ich glaube, ich werd's auch heute mal probieren.

Ob die Wohlenberger Wiek schon etwas wärmer ist, als die offene Ostsee? Ist dort dann die Gefahr größer, mal wieder nen Silberbarren am Haken zu haben, oder ist die Wassertemperatur gar nicht sooo wichtig ... |kopfkrat

Ich werde berichten ...
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Heute nach 7 Nullnummern mal wieder kontakt gehabt.
67 cm 2,7 Kg
gefangen mit Spiro, und Polar Magnus
 

Salziges Silber

Salzwassersüchtig
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

@Slotterwobbe...fettes petri



Das ist die süsse vom sonntag

 

Skott

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

PETRI Dirk #6,

gibt es ein Foto?
 

Cocu

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Petri, das sind ja richtige Geschosse, die ihr da erlegt habt!!!

Bei mir hat's heute in der Wohlenberger Wiek nur für eine gerade so eben Maßige gereicht, aber immerhin entschneidert für 2018 ... ich muss definitiv häufiger los ... #q
 

Ikan

Ikan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Petri, das sind ja richtige Geschosse, die ihr da erlegt habt!!!

Bei mir hat's heute in der Wohlenberger Wiek nur für eine gerade so eben Maßige gereicht, aber immerhin entschneidert für 2018 ... ich muss definitiv häufiger los ... #q


Haha, dann haben wir wohl kurz geschnackt[emoji6]Bei mir kam dann auch noch lütte raus, aber schwimmt natürlich wieder...
 

Ikan

Ikan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Ich habe heute 4 Spots im Klützer Winkel befischt. 2x offene Küste - nüscht. 2 flache Buchten - BÄM! Zwar nur Grönländer, aber immerhin Fisch. Wie es scheint ist das Wasser noch so kalt, das sich die Trutten noch in den (etwas) wärmeren Buchten aufhalten. Wind war schwach aus N und das Wasser war leicht trübe bis undurchsichtig. Beide Fische bissen auf einen pinken homemade Pattegrisen. Mal schauen wie es nach dem kommenden Sturm aussieht...
Tight Lines!
 

Cocu

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Haha, dann haben wir wohl kurz geschnackt[emoji6]Bei mir kam dann auch noch lütte raus, aber schwimmt natürlich wieder...
Aufm Parkplatz beim Kartoffelanleger, bzw. beim Imbiss? Ja, das war dann wohl ich! #h

Viele Grüße und Petri für den nächsten Ausflug ...
 

Waveman

Salzwasser süchtig
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Als ich am Sonntag ans Wasser kam, sah ich nur Eis ... Mußte erst etwas latschen bis sich die geschlossene Eisdecke langsam in Eisschollen verwandelte... Fische waren da, konnte eine 60iger verhaften, leider ziemlich verpilzt. Gruß Stefan
 

Dorsch_Freak

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Moin #h

Bei schönstem Wetter heute eine geschützte Ecke ohne große Welle gesucht, gefunden und 65cm silber mit Heim genommen#6

Gruß Marcel
 

dirk.steffen

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Heute endlich mal wieder Zeit gefunden an meine Lieblingsstelle am Wasser zu fahren. Bedingungen waren nicht schlecht: deutlich getrübtes Wasser, leichter Wind aus W-NW (also von links), Regen war schon durch, und Temperaturen deutlich über Null #6
Also die Fusselrute raus und los. Erster Spot nach 10 Minuten eine silberne. Na ja, mit ca. 35 cm etwas klein, also im Wasser abgehakt und durfte natürlich wieder schwimmen. Fängt ja gut an :vik:
Dann Spotwechsel und von dort langsam zum Auto zurückgefischt. Es gab noch einen heftigen Schlag in die Rute, Schnurbruch #q Das wars dann aber auch schon.
Ein schöner entspannter Nachmittag und endlich mal wieder einen Fisch :q
 

elbetaler

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

#6 Petri Dirk! Alles richtig gemacht. Am Wasser gewesen und was tolles erlebt!
......andere mussten arbeiten. :m
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Moin Dirk, |wavey:

Von mir auch ein Petri zur Mefo. Immerhin nicht Schneidergeblieben. So langsam wird´s. :q

TL Rolf |wavey:
 

max.muenkner

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Moin von der Küste, ich bin gerade eine Woche auf Als in der Region Höruphav, geht die Tage wohl mal los auf Mefos im Flachen. Man sieht schon vereinzelt Seeringelwürmer, allerdings ist noch spiegelglatte See, mal schauen, habe ja Zeit und werde berichten. Jemand Tipps für die Region?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Spoeket

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Hallo zusammen,

ich lese schon ne ganze Weile mit und dachte es ist jetzt mal an der Zeit auch etwas beizutragen. Es lief für mich in diesem Frühjahr zwar extrem bescheiden, aber es war sicherlich auch nicht leicht - auch wenn der ein oder andere schöne Fisch rausgekommen ist!

1. März-WE auf Fehmarn: Wasser um die 2 Grad mit wechselnden Winden, teils heftig aus Ost. Wir waren an der West- und Ostküste unterwegs und hatten 2-3 richtig gute Nachläufer, die leider nicht wollten. Es ist lediglich eine 30er rausgekommen (Spiro/Fliege), die natürlich wieder schwimmt.

2. März-WE auf Rügen: Wir waren eingentlich zum Lachs-Trolling vor Ort, welches wetterbedingt leider ausfallen musste. Alternativ haben wir es dann auf Mefo versucht bei erneut starkem Ostwind und -5 Grad. Die gefrorenen Rutenringe waren dabei schon extrem unangenehm. Waren bei Dranske und Nonnewitz. In Nonnewitz gab es für mich eine 36er auf einen Hansen Stripper...das war es dann auch...

3. Letzte Woche im März auf Als: Ich nehme es vorweg - ich habe eine untermaßige Mefo gehakt und mehr ging nicht. Alles versucht: Spiro/Fliege, Blinker, Wobbler, Blinker/Springer aber nichts. An einem Tag gab es etwas Aktivität im Wasser und ich konnte einen kleinen Grönländer-Schwarm finden, die wollten aber auch nicht. In der ganzen Woche habe ich viele Angler getroffen, niemand hatte Fisch. Lediglich einen Dänen konnte ich beim Drill eines tendenziell kleineren Fisches beobachten...

Das war es bis dahin für mich. Im Mai bin ich ggf. nochmal auf Rügen, evtl. einen Tag auf Mefo...vllt. klappt es ja dann nochmal mit einem maßigen Fisch ;-)

Grüße & Petri!
 

dirk.steffen

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge Frühjahr 2018

Kleiner Nachtrag von Donnerstag.
Die Arbeit ging zügig von derHand und so stand ich schon um 11 Uhr im Wasser an meinem Lieblingsstrand :vik:
Die Bedingungen waren sehr gut, leicht angetrübtes Wasser, milde Temperaturen und leicht auflandiger Wind. Ich hatte mir ein Riff ausgesucht, aber da muß man ein Stück laufen |uhoh: Auf dem Weg dahin schon mal 2 Stellen ausprobiert. Und an einer gleich mal 48 cm Silber gelandet #6 Am Riff selbts war dann nix, also wieder langsam zurück. Zwischendurch mal ein Regenschauer, dann wieder Sonne. Das Wasser wurde zunehmend klarer. Also mal einen Köderwechsel auf natürliche Farben. Erster Wurf und Biß :) Nach 2 Sprüngen hatte sich die Schöne wieder verabschiedet. Nach weiteren 3 Würfen wieder Biß. Diesmal blieb sie hängen und konnte sicher gelandet werden, 47 cm und schön rund.:vik: War wohl der Fisch, der vorher verloren ging.
Danach mußte ich dann auch los, war aber mehr als zufrieden |uhoh:

Hier ein Bild
 
Oben