Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Fischbox

Salzwasserjunkie
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Mensch Söhnke, du wist ja langsam unheimlich. Kaum noch Nullnummern und häufig Mefos... #6
 

Louis

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Mösch, Actore! Glückwunsch! Wenns jetzt auch noch mit dem anderen Silber läuft, was willste mehr.

Louis
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

HI,

Danke! #h
Ja, Louis ... das werden wir morgen dann mal sehen #6
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

theactor schrieb:
HI,

Datum: 28.03.2005
Wo: bei Kembs
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Spöket 18gr weiß
Wassertiefe: ca. 2 m
Grund: Leo
Wind: NO 3-4
Himmel: Sonne
Angelzeit: 17.30 - 21.30Uhr
Beißzeit: 18.30
Wasserstand: normal / sehr trüb
Wassertemp: ca. 3°C
Sicht: klar
Wer: MichaelB, 2 "Ex" und ich
Fisch: Meerforelle, 58cm (ich); in der Dämmerung kam noch ein Dorsch (der sich wohl "verschwommen" hatte...sonst kein weiterer Biss Nachtrag: nicht mein Fang! ).
Übrigens das zweite mal, dass ich in "trüber Suppe" mit dem weißen Spöket erfolgreich war!
Ich freue mich über den Fisch, weil es nach 3 gefärbten endlich mal wieder eine silberne Mefo war (zudem meine "längste" - wenn auch noch nicht allzu gut im Futter). Zudem hörten wir von anderen Anglern nur "Nullnummern" - und das seit 6h morgens.
Ich ergänze mal eine Rubrik: ;)
Zubereitungsmethode: graved

(Foto: Mischi #h )
;) #h


Sieht von vorn ja fast aus wie ein Lachs,hast Du nicht noch andere Bilder?
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

HI,
mit der Schwanzwurzel hätte man den Dorsch abschlagen können ;)
Ist 100% Mefo |znaika: ;)
@oh-nemo: Ich schau auch schon alle Stunde ganz gierig in den Kühlschrank, aber dat dauert noch :g

#h
 

seatrout61

Küstenheini
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Ort: MW, QT und H
Wann: 07:00 - 11:30
Wetter: leicht bewölkt und trocken
Fangdatum: 29.03.2005
Windrichtung: O 4
Lufttemperatur: 4-6
Wassertrübung: klar
Wasserstand: normal
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Blinker/Wobbler in versch. Farben
Sonstiges: Trotz Platzwechsel mal wieder ne Nullnummer von Jörg, Worle und mir. Aber irgendwann geht jede Serie mal zu Ende.
 

Broesel

Bellyzicke
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

uiuiui..ich werd immer wuschiger, wenn ich das hier so lese. Petri allen Fängern #6
Diese Woche noch..dann komme ich auch endlich mal wieder los... :k

@Thegravedmefotor
wir schließen uns kurz...du sagtest ja...und bist sowieso grad richtig heiß gelaufen... |rolleyes ;)
 

fyns hoved

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Raubfischer schrieb:
Moin Leute,

kurzes Fazit vom fünftägigien Fünenaufenthalt (Hasmark, Enebaerodde): Zu zweit insgesamt 23 Mefos bis 4 kg, davon nur sechs Untermaßige. Dabei haben wir gar nicht so viel geangelt!!! Waren tolle Tage im El Dorado...
Raubfischer.
Hallo Raubfischer,
du hast vergessen, den Leuten zu sagen, dass es sich dabei um Elektrofischen gehandelt hat. Oder hab ich jetzt zuviel verraten?
Gruß Michael
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Hi,

wir schließen uns kurz...
Let's do that! Könnte nur sein, dass ich bei der Morgenfischerei etwas schwächel! :g
Aber auf eine Bröselsession hätte ich mal wieder so richtig Lust! #6 #6

#h
 

Raubfischer

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Hallo Michael,

von Elektro- oder gar Dynamitfischen (an sowas denkt man ja mal, wenn man schon wieder keinen Fisch gefangen hat) konnte keine Rede sein.
Vielmehr hat die Forellen an den Tagen wohl der Witch (Falkfish) in 12 gr elektrisiert. Wir haben nämlich nur mit diesem Modell Erfolg gahabt. Sicherlich haben wir auch die meiste Zeit mit ihm gefischt, aber wir haben auch diverse andere Modelle und Blinker ausprobiert wie z.B. den Spöket. Letztendlich haben wir aber alle 23 auf den kleinen Witch-Wobbler gefangen.
Deinem Namen nach kennst du dich auf Fünen auch aus...In Fynshoved sind wir gar nicht ewesen. Keine Veranlassung.
Gruß, Raubfischer.
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Was los hier? Keiner mehr los auf Mefo oder ist der Sturm der Mefos vorbei? Ich konnte während der guten Beissphase leider nur 2 abgreifen, aber das reicht eigentlich ja auch......!
 

Skorpion

Mefo-Hunter
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

theactor schrieb:
Ich freue mich über den Fisch, weil es nach 3 gefärbten endlich mal wieder eine silberne Mefo war (zudem meine "längste" -
thelängstefaktor - Perti zu deinem Fang #6 Gut gemacht #6
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Gestern waren Skorpion ( Kurzentschlossener :q ) und ich mal zur "Küstenbesichtigung".
Aber der O NO-Wind in den Stärken 5 - 7 bf ließ kein vernünftiges angeln zu. #d :c
Von der Wismarer Bucht bis nach Fehmarn überall das gleiche Bild. Sch... NO Wind in diesen Stärken. Ich könnte :v !!!
Aber Netze waren wenigstens auch keine im Wasser. :q
 

TankMan

Alpha-Omega
...schöner Feierabend trotz "Nullnummer"

Datum: 30.03.2005
Wo: Eckernförder Bucht
Angelmethode: Spinnfischen
Köder: Hansen / Falkfish / Eisele
Wassertiefe: ca. 1 - 2 m
Grund: Leo
Wind: z.T. sehr starker SO (gott sei Dank im Rücken bzw. von der Seite)
Himmel: klar, Sonne, blauer Himmel
Angelzeit: 17.30 - 20.00 Uhr
Beißzeit: Nö!
Wasserstand: wellig
Wassertemp: ca. 4-5°C
Sicht: trübe
Wer: ich
Fisch: war nischt! Nur ein paar Zupfer - dafür aber herrliches Wetter und die ideale Entspannung zum Feierabend. Habe auch noch einen sehr netten Sportsfreund getroffen, der ebenfalls letztes Wochenende Premiere hatte, und zwar mit einer 81er! Zu sehen in der Galerie von "Leidenschaft Meerforelle".

Grüße Björn
 

eddy

Jetzt SOT-Fahrer
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

@ TankMan

Hallo Björn. Ich und mein Bruder waren auch am 26. in DD. Haben vom Belly Boot aus deinen Drill beobachtet. Toller Fisch, Glückwunsch.

Der Tag war nicht schlecht ,so nach fast 1 Jahr wieder am Strand, jetzt hat mein Haus Ruhe und ich wieder Zeit zum Fischen.

Gruß eddy
 

fyns hoved

New Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Raubfischer schrieb:
Hallo Michael,

von Elektro- oder gar Dynamitfischen (an sowas denkt man ja mal, wenn man schon wieder keinen Fisch gefangen hat) konnte keine Rede sein.
Vielmehr hat die Forellen an den Tagen wohl der Witch (Falkfish) in 12 gr elektrisiert. Wir haben nämlich nur mit diesem Modell Erfolg gahabt. Sicherlich haben wir auch die meiste Zeit mit ihm gefischt, aber wir haben auch diverse andere Modelle und Blinker ausprobiert wie z.B. den Spöket. Letztendlich haben wir aber alle 23 auf den kleinen Witch-Wobbler gefangen.
Deinem Namen nach kennst du dich auf Fünen auch aus...In Fynshoved sind wir gar nicht ewesen. Keine Veranlassung.
Gruß, Raubfischer.
Hallo,
wenn ich mich recht entsinne, habt ihr doch meist an einer ganz bestimmten Stelle gestanden...und da war doch so ein Zaun...du verstehst, was ich sagen wollte?
Mal im Ernst, ich weiss natürlich, wie ihr die Fische gefangen habt, obwohl ich diesen speziellen Wobbler nicht im Repertoire habe. Diese 4kg-Mefo von dir war ja ein echter Prachtfisch! Am Freitag bin ich dann auf dem Heimweg nochmal an euch vorbeigelatscht. Da hatten meine Fliegen ja das bessere Ende gebracht. Allerdings war die 68er vermutlich 1-2 Pfd leichter. Remember?
Insgesamt aber wieder ne klasse Woche, auch wenn an meinen Lieblingsstellen rund um Hindsholm zwar viele Angler, aber keine Forelle zu sehen war.
Gruß Michael,
der gerne etwas näher am Wasser wohnen würde.
 

Marc aus HH

Hasmarkfan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Was ist denn los mit den Mefos... Es sind in den letzten Tagen ja kaum noch Fänge zu verzeichnen... Aber jetz soll es ja wieder wärmer werden =)... Dann muss es ja wieder klappen!

Petri an Alle!

Marc
 

Juliannn

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Morgen werde ich nochmal mein glück versuchen.
Ist Morgen jemand in Schönhagen oder Norgardholz?
 

Marc aus HH

Hasmarkfan
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März 2005

Ich hätte große Lust auf Nordgardholz, komme aber leider nicht hin :`-(...
 
Oben