Aktuelle Meerforellenfänge März

xfishbonex

Active Member
:g Nun wird es aber mal Zeit :g Das wir alle mal wieder was Silbernes zu gesicht bekommen ;) ich werde Morgenfrüh den anfang machen
Ich Wünsche euch viel Glück und haut endlich mal was raus wieder
lg andre
 

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Ebenso #h

Und vergiss die Fusselrute nicht in WesterHever! :)
 

xfishbonex

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Hallo Leute

Wo? Insel
Womit? Fliegenklatsche
Wind? 3-4 nord ost #q
Wasser? schweine kalt und glas klar
Fisch? Null nur ne dicke rote nase
Warum? Irgenwan müssen die schweine ja mal unterland kommen

sonstiges : es war geil #6donnerstag gehts weiter :m
lg andre
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

moin, moin sportsfreunde...
ich war am klinkum in neustadt...zum kiebitzen was am und im wasser los ist....war zwar kalt am,...und ich denke auch im wasser.....aber egal....
...es standen zwei mutige in den wellen und fischten...mit der spinrute.....
als ich auf deren höhe war am strand......bog sich von einem die rute gewaltig.....und es brach hektik aus.....sein kumpel stellte das fischen ein und zog den kescher vom rücken ich stieg auf die buhne und konnte einen sehr,sehr schönen drill erleben.....am ufer sah ich das ergebnis......78 cm....11pfd....blitzeblank und kompakt.....keine zerfranzten flossen oder verletzungen......der war nicht zum laichen....könnte ich mir vorstellen...oder sehr zeitig....aber das ist bei allen größen fischen so....
die beiden angler waren aus neustadt....köder war ein gladsax-wobbler,den sie...ÜBERBISSEN hatte der wurde voll genommen.....der beste fisch den ich seit langen gesehen habe eine echte schönheit......tight lines....
 
Zuletzt bearbeitet:

daniel_

Bootsangler
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Nicht schlecht, von so einem Fang träume ich auch...

moin, moin sportsfreunde...
ich war am klinkum in neustadt...zum kiebitzen was am und im wasser los ist....war zwar kalt am,...und ich denke auch im wasser.....aber egal....
...es standen zwei mutige in den wellen und fischten...mit der spinrute.....
als ich auf deren höhe war am strand......bog sich von einem die rute gewaltig.....und es brach hektik aus.....sein kumpel stellte das fischen ein und zog den kescher vom rücken ich stieg auf die buhne und konnte einen sehr,sehr schönen drill erleben.....am ufer sah ich das ergebnis......78 cm....11pfd....blitzeblank und kompakt.....keine zerfranzten flossen oder verletzungen......der war nicht zum laichen....könnte ich mir vorstellen...oder sehr zeitig....aber das ist bei allen größen fischen so....
die beiden angler waren aus neustadt....köder war ein gladsax-wobbler,den sie...ÜBERBISSEN hatte der wurde voll genommen.....der beste fisch den ich seit langen gesehen habe eine echte schönheit......tight lines....
 

Brikz83

shot dropper
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Na wenn die Temperaturen hier so bleiben, wirds wohl auch ein sehr ruhiger Fängetrööt im März :(
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Hallo Leute

Wo? Insel
Womit? Fliegenklatsche
Wind? 3-4 nord ost #q
Wasser? schweine kalt und glas klar
Fisch? Null nur ne dicke rote nase
Warum? Irgenwan müssen die schweine ja mal unterland kommen

sonstiges : es war geil #6donnerstag gehts weiter :m
lg andre
Zur Insel kommen die erst viel später Andre.Du mußt dahin fahren wo sie sich jetzt aufhalten,an die Süßwassereinläufe....Wo das wärmere Wasser reinläuft.Da gibt's doch genug Strände die Du kennst Alter.Jetzt hauen die sich schön die Wanne voll dort wo Futter ist.
 

Zoidberg

mit allen Wassern gewaschen
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@ küstenhunter:

das freut mich für den fänger. wundere dich jedoch nicht, wenn die von dir so geposteten angelplätze in nächster zeit überlaufen sind. vor allem jetzt, da sonst nicht viel an der küste läuft, sind solche beiträge quasi die navi-eingabe für viele übermotivierte. hätte auch "osthostein" gereicht (siehe zacharias-zander). ich selbst bin oft an diesem strandabschnitt. er ist zwar nicht so fischig wie viele andere hotspots, man hat aber meistens viel platz, weil sich selten hierher ein angler verirrt. so wars bis jetzt zumindest.
Aber über den sinn bzw. unsinn von präzisen ortsangaben wurde, denke ich, in diesem forum oft genug diskutiert und es bleibt jedem selbst überlassen. ich wollts nur nochmal erwähnt haben.
übrigens, im WH läufts momentan richtig gut ;).

greetz
 

holgerson

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Da wir Sa. mal die Sonne sehen #6dürfen werde ich mal aufn Weg nach DK machen.
Hier is ja alles überlaufen auf Grund der Ortsangaben im AB!
;)
Ich wünsch euch viel Petri wenn ihr los kommt!
 

Zacharias Zander

Mefo & Zanderjäger
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

So, jetzt nochmal richtig....

Wann: 03.03.11 9-13Uhr30
Wer: xfishbonex, der Baron und ich
Wo:OH
Wetter: Saukalt, zuerst sind die Rutenringe immer zugefroren, ansonsten bedeckt und leicht neblig und zum Ende hin klarte es ein weing auf
Wind:Fast nicht vorhanden
Fänge: Die beiden Jungs leider nichts und ich auch nur eine Lüdde , die wieder schwimmt...
Fangköder:Snaps 25g grün/gelb

Sonstiges:Wir hatten den ganzen Tag so gut wie keine Fischkontakte, ein anderer am Strand hat aber ordentlich abgesahnt...
 

Duke Nukem

Skandinavienangler
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@holgerson

Nimm Dir ein paar Plätze zum Ausweichen mit. Ich war am Mittwoch bei Arosund und Halk, nahe Haderslev. Drei von vier Straßen zum Strand waren durch Schneeverwehungen unpassierbar.

Petri Heil #6


Andreas
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@ küstenhunter:

das freut mich für den fänger. wundere dich jedoch nicht, wenn die von dir so geposteten angelplätze in nächster zeit überlaufen sind. vor allem jetzt, da sonst nicht viel an der küste läuft, sind solche beiträge quasi die navi-eingabe für viele übermotivierte. hätte auch "osthostein" gereicht (siehe zacharias-zander). ich selbst bin oft an diesem strandabschnitt. er ist zwar nicht so fischig wie viele andere hotspots, man hat aber meistens viel platz, weil sich selten hierher ein angler verirrt. so wars bis jetzt zumindest.
Aber über den sinn bzw. unsinn von präzisen ortsangaben wurde, denke ich, in diesem forum oft genug diskutiert und es bleibt jedem selbst überlassen. ich wollts nur nochmal erwähnt haben.......
übrigens, im WH läufts momentan richtig gut ;).

greetz
moin moin....ich glaube an der ganzen holsteinischen ostseeküste..es wohl keinen hot spot mehr gibt....#d
alleine was die schreibende zunft in den letzten jahren am sonderheften und angelführern gedruckt hat ließen unsere strände in schleswig-holstein ...(wie es in macpom ist weiß ich nicht)...anglertechnisch ...EXPLODIEREN...:c
ich denke nicht das am klinikum jeden tag solche fische aus den fluten kommen oder überhaupt in der lübecker bucht#d
diese fischgröße ist auch auf bornholm oder fünen beim küstenfischen nicht alltäglich,da ich lange jahre in neustadt wohnte und ich die ecken dort teilweise vor bzw.nach der arbeit befischte....und an den kennzeichen HH,PI,HL,RZ,LG,NMS,...und aus den restlichen bundesländern.....sehen dürfte ist das doch kein geheimtipp mehr...ist es doch egal ob man sagt wo,man fängt oder gefangen würde....finde ich tight lines.....#h
 
Zuletzt bearbeitet:

RenéK.

freier Autor bei Rute & Rolle
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@Küstenhunter hast mein M (Münchner)Kennzeichen vergessen grins

Petri an den Fänger vieleicht liest Er ja mit!!
 

RibnitzerJung

Ostsee-/ Boddenfreak
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

da gibts nur eins... erzählt einfach von einem spot wo fast gar nichts geht, dass ihr was riesiges rausgeholt habt und dann fahren dort alle hin und schon ist euer lieblings hot spot wieder leer! ^^
ich denke beim angeln greift man lieber auf eigene erfahrungen zurück... hab schon fische an orten gefangen, da fragt man sich wo kommen die denn her...^^ einfach weil man dort schon immer ist und ale tricks dort kennt... fische der gleichen art entwickeln auf dauer ja auch ein eigenständiges fressverhalten an unterschiedlichen orten...

deswegen auch ruhig mal an angeblich tote spots gehen... auch da gibt es mit sicherheit fische... ihr müsst nur herausfinden wie ihr sie überlisten könnt und sie an gerade euern hacken gehen! ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

deswegen auch ruhig mal an angeblich tote spots gehen... auch da gibt es mit sicherheit fische... ihr müsst nur herausfinden wie ihr sie überlisten könnt und sie an gerade euern hacken gehen! ^^
Recht hast Du #6

Ich geh auch nicht mehr an Hotspots, wenn ich nicht muss. Ist mir zuviel Geschepper, Hektik, Rochieren, Dazwischendrängeln, Einreihen und oft auch Bad Vibes :q

Außerdem fange ich lieber selber eine 50er, als eine 65er beim Nachbarn zu bewundern (auch wenn das für sich auch schon imposant ist #h).
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@Küstenhunter hast mein M (Münchner)Kennzeichen vergessen grins

Petri an den Fänger vieleicht liest Er ja mit!!
grins,....auch die mit einem M am anfang in den kennzeichen,
...habe ich gesehen....glaub aber nicht viele.......es sei denn das
es mietwagen waren....(SIXT,läßt grüßen) :)|wavey:...tight lines
 
Oben