Aktuelle Meerforellenfänge März

RibnitzerJung

Ostsee-/ Boddenfreak
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

jo, die von dem jungen ist geil! #6
 

RibnitzerJung

Ostsee-/ Boddenfreak
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

oh... noch 2,5 stunden, dann brauchen wir nen neuen trööööt... zwecks april und so! :q
hat noch einer was zu verkünden aus dem guten märz? |wavey:
 

ADDI 69

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Allerdings konnte ich beobachten wie ein "Angler" zunächst eine Forelle von ca.35cm und danach noch 2 Fische von ca. 40cm an den Strand schleppte, abschlug und in seiner Plastiktüte verschwinden ließ. Danach versuchte er es weiter. Es war ein jüngerer Typ in einer schwarzen Wathose mit blau und weiß abgesetzten Stiefeln und einer schwarzen Watjacke. Vielleicht kennt Ihn ja einer und kann mal ein ernstes Wort mit ihm reden ... meine Worte haben wohl nix genutzt.

PS.: Hat jemand eine Tel.-Nr. von jemanden, den man in solchen Fällen in Rostock anrufen kann und der dann auch am Strand aufkreuzt.
Ja es gibt immer wieder unverbesserliche,da hilft eigendlich nur Angel wegnehmen und weit reinschmeißen und den Typen hinterherschubsen#q Ich kenn zwar einige Leute aus dem Salmonidenschutz Verein die aber auch alle Berufstätig sind und für solche kurzfristigen Einlagen am Strand leider ausfallen. Da wären höchstens die Leute vom LALLF Abteilung Fischerei(Herr Reuter und Kollegen) oder die Wasserschutzpolizei.Wie schnell die aber da sind sei dahingestellt.Wir musten auch schon mal eineinhalb Stunden bei einem Amtshilfeersuchen warten bis unsere Freunde und Helfer endlich auftauchten um die Personalien von sonem Schwarzangler aufzunehmen.
Ich bin zwar auch öfter auf der Ecke aber nur am WE,werd aber mal auf beschriebenen achten evtl seh ich ihm auch mal beim Untermaßige abknüppeln ,denn halt ich ihm mal den weiß grünen Außweis unter die Nase#h
 
N

nxxxvx3xxx

Guest
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Ich war heute nachmittag in Stoltera (MV) im Wasser. Wie in den letzten Tagen auch waren Trupps kleiner Grönländer unterwegs. 3 Fische um die 40cm konnte ich haken und schonend zum weiterwachsen schicken.
Allerdings konnte ich beobachten wie ein "Angler" zunächst eine Forelle von ca.35cm und danach noch 2 Fische von ca. 40cm an den Strand schleppte, abschlug und in seiner Plastiktüte verschwinden ließ. Danach versuchte er es weiter. Es war ein jüngerer Typ in einer schwarzen Wathose mit blau und weiß abgesetzten Stiefeln und einer schwarzen Watjacke. Vielleicht kennt Ihn ja einer und kann mal ein ernstes Wort mit ihm reden ... meine Worte haben wohl nix genutzt.

PS.: Hat jemand eine Tel.-Nr. von jemanden, den man in solchen Fällen in Rostock anrufen kann und der dann auch am Strand aufkreuzt.
wenn ich sowas lese,bekomme ic das kotzen.es gibt manchmal nix schöneres als im wasser zu stehen,sonnenaufgang und meerluft.ich könnte nie woanders wohnen.hatte schon heimweh wo ich 3tage in den bergen war.die fische sind dann nur noch zugabe.wer sowas macht,schein wegnemen.petri an alle|wavey:
 
X

xbsxrvxr

Guest
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

hey moin, haben wir uns da nicht gestern getroffen?
(ich war der mit den langen haaren und dem bart|kopfkrat)

ich bin ja weiter gelaufen nach willihöh-hatte auch nur ne ca40+, die wieder schwimmt.
ist mir auch aufgefallen, dass kurz nachdem ich gegangen bin der eine typ mit nem winzigen fisch ans ufer ist und allein wieder ins wasser-hab gedacht ich hätte mich verguckt:c
idioten gibt´s...

was hat er gesagt, nachdem du ihn angesprochen hast?

schönen gruß tom
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

also wenn man sowas hört, muss man echt überlegen, ob man sich statt nen fischtöter mal ne große keule zum angeln einpackt... immer druff... keine frage... mein kumpel hatte letztens auch nen fisch, der nach rutenabmessung über 45 hatte, und am strand stellte sich raus, nur 44cm, aber da wars zu spät... aber 40 cm oder sogar 35 cm das erkennt ein blinder, das die untermaßig sind, und wer sowas abschlachtet, kann sich winden wie er will...unter "vermessen" läuft das nicht mehr... das ist vorsatz... die trutte wurde wohl in dänemark eingesetzt und ist wohl direkt nach mv geschwommen, und sieht nie wieder wasser... ich würd mich schämen... pfui pfui pfui....|krach:
 

OssiHWI

MeFo - Jäger
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

ein Glück brauch ich für sowas keine Keule - meine Keulen sind am Körper angewachsen. Die die mich kennen wissen wovon ich rede und der Typ hätte mit beiden Keulen Bekanntschaft geschlossen. Da kommt mir das Bier hoch und schäumt nochmal kräftig!!!! Im Hals stecken bleiben soll sie ihm!!!
 

schl.wetterangler

Mefo und Brandungsfreggel
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

also wenn man sowas hört, muss man echt überlegen, ob man sich statt nen fischtöter mal ne große keule zum angeln einpackt... immer druff... keine frage... mein kumpel hatte letztens auch nen fisch, der nach rutenabmessung über 45 hatte, und am strand stellte sich raus, nur 44cm, aber da wars zu spät... aber 40 cm oder sogar 35 cm das erkennt ein blinder, das die untermaßig sind, und wer sowas abschlachtet, kann sich winden wie er will...unter "vermessen" läuft das nicht mehr... das ist vorsatz... die trutte wurde wohl in dänemark eingesetzt und ist wohl direkt nach mv geschwommen, und sieht nie wieder wasser... ich würd mich schämen... pfui pfui pfui....|krach:
#6seh ich genau so, is zum kotzen als hätten die nix im Kühlschrank für mich bleibt angeln eine Pilosophie und nicht nur als Mittel die Gefriertruhe voll zu kriegen
gr Andreas
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Ich war heute nachmittag in Stoltera (MV) im Wasser. Wie in den letzten Tagen auch waren Trupps kleiner Grönländer unterwegs. 3 Fische um die 40cm konnte ich haken und schonend zum weiterwachsen schicken.
Allerdings konnte ich beobachten wie ein "Angler" zunächst eine Forelle von ca.35cm und danach noch 2 Fische von ca. 40cm an den Strand schleppte, abschlug und in seiner Plastiktüte verschwinden ließ. Danach versuchte er es weiter. Es war ein jüngerer Typ in einer schwarzen Wathose mit blau und weiß abgesetzten Stiefeln und einer schwarzen Watjacke. Vielleicht kennt Ihn ja einer und kann mal ein ernstes Wort mit ihm reden ... meine Worte haben wohl nix genutzt.

PS.: Hat jemand eine Tel.-Nr. von jemanden, den man in solchen Fällen in Rostock anrufen kann und der dann auch am Strand aufkreuzt.
moin, also sowas geht ja mal garnicht,es gibt nicht umsonst mindestmaße! wär eig nicht schlecht wenn es so ne notrufnummer gäbe wo dann jemand schnellstmöglich zum tatort kommt! sowas hat meiner meinung nach nichts mehr mit angelsport zu tun! wirklich man müsste solchen leuten das komplette angelsortiment wegnehmen und die lizenz gleich zerreißen!
einfach nur pfui pfui pfui!!!!!!!|krach:
 

Golfstrom

Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Danke, dass es hier genauso viele Leute gibt, denen die Freude am angeln wichtiger ist, als die Kühltruhe voll zu bekommen.
Habe am Wasser bisher auch fast nur Angler getroffen, die wissen wie wichtig es ist kleine oder braune Fische wieder in ihr Element zu entlassen. Glaube auch das es über kurz oder lang belohnt wird. Bei mir war es jedenfalls so. Gestern mal eine neue Stelle befischt um den kleinen Forellen in Stoltera etwas Ruhe zu gönnen und einen schönen Doppelschlag hingelegt: 60 und 65cm :vik:
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

moin moin, komme grad vom angeln hatte 3 untermaßige durften natürlich alle wieder schwimmen! hat spaß gemacht!
heute nachmittag gehts wieder los!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kretzer83

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

moin, also sowas geht ja mal garnicht,es gibt nicht umsonst mindestmaße! wär eig nicht schlecht wenn es so ne notrufnummer gäbe wo dann jemand schnellstmöglich zum tatort kommt! sowas hat meiner meinung nach nichts mehr mit angelsport zu tun! wirklich man müsste solchen leuten das komplette angelsortiment wegnehmen und die lizenz gleich zerreißen!
einfach nur pfui pfui pfui!!!!!!!|krach:
klar und das am besten mit dem Hubschrauber oder ne Falscherimjäger Staffel.. gibt ja nichts wichtigeres.

Versteht mich bitte nicht falsch, ich bin auch dafür, dass die Mindestmaße eingehalten werden, klar! Aber dass ihr ihm da Gewalt androht ist Schwachsinn und wäre wohl um einiges Schlimmer als ein paar Mefokinder zu killen.
 

volkerm

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Moin Kretzer,

Du schreibst Unsinn.
Von Gewalt war nicht die Rede.
Gerät konfiszieren (wie in anderen Ländern üblich), und Lizenzentzug.
Völlig in Ordnung, und angemessen.

Grüße

Volker
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

ein Glück brauch ich für sowas keine Keule - meine Keulen sind am Körper angewachsen. Die die mich kennen wissen wovon ich rede und der Typ hätte mit beiden Keulen Bekanntschaft geschlossen. Da kommt mir das Bier hoch und schäumt nochmal kräftig!!!! Im Hals stecken bleiben soll sie ihm!!!
Moin mein Gutster, |wavey:

Was muß ich da von dir lesen!? |uhoh: Geht ja wohl garnicht. #d
Ich kenne Dich. Und dich haut doch schon eine Welle an der Ostsee um! :vik: :q #6

TL

Rolf |wavey:
 

Heringsfresser

watet auf Fisch
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

Dito. Ist genau wie Schwarzangeln >>> außerhalb des Gesetzes und außerhalb der Moral. Weg mit solchen Leuten.

Da die meisten Angler keine Fischereiaufseher sind, hilft denke ich nur, die Polizei zu rufen und zu hoffen, dass die rechtzeitig jemand schicken.

Hier mal ne Liste für die Wasserschutzpolizeidienststellen von McPomm mit Telefon-Nummern

http://www.elwis.de/Adressen/wasserschutzpolizei/Mecklenburg-Vorpommern.pdf

Gruß
Heringsfresser
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

moin, also sowas geht ja mal garnicht,es gibt nicht umsonst mindestmaße! wär eig nicht schlecht wenn es so ne notrufnummer gäbe wo dann jemand schnellstmöglich zum tatort kommt! sowas hat meiner meinung nach nichts mehr mit angelsport zu tun! wirklich man müsste solchen leuten das komplette angelsortiment wegnehmen und die lizenz gleich zerreißen!
einfach nur pfui pfui pfui!!!!!!!|krach:

Ich bin Voll deiner meinung!!!
Ich komm aus Pirna bei Dresden wir haben einmal die Elbe und par Schöne Seen.
Aber es gibt Angler die nehmen auf nichts rücksicht Weder Schonmaß noch Schonzeit.
Sind meistens Leute die Gar keinen Zettel Haben oder meistens Russen die Nehmen alles mit egeal was es ist Forellen in der Schonzeit Hechte mitknapen 30cm und solche sachen :c
Mich persönlich kotzt das an.
solchen leuten sofort alles abnehemen und Ladenverbot für alle Angelläden.

Die Ideee mit der Notrufnummer ist nicht schlecht, Kann man ja auch die 110 Anrufen die könn das auch!

Gut Ok es Kann pasieren das man mal nen hecht hat der nen drilling genau mit allen Drei hacken so im Schlunt hat das der alles verschlißt. Den hacken krigt man nicht mehr Raus ist zwar schade drumm aber befor man den Weiter Qält lieber erlösen. und noch verwerten als Operiren und danach eingehen lassen, ist ja auch nicht sin der sache.|scardie:

dann Find ich das gut aber nicht mitnehemn bis teufel komm raus.

Hoffe das solche leute gefast werden

Petrie heil
 
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

klar und das am besten mit dem Hubschrauber oder ne Falscherimjäger Staffel.. gibt ja nichts wichtigeres.

Versteht mich bitte nicht falsch, ich bin auch dafür, dass die Mindestmaße eingehalten werden, klar! Aber dass ihr ihm da Gewalt androht ist Schwachsinn und wäre wohl um einiges Schlimmer als ein paar Mefokinder zu killen.

du musst auch mal so sehen wenn jeder 2te angler untermaßige fische zum füllen der gefriertruhe mit nehmen würde, weisst du was das für den fischbestand bedeuten würde!?
und das schlimme ist ja , die leute die keinen schein haben und von der fischerei eig keine ahnung besitzen, das sind diejenigen die mit gewalt drohen! und sowas gehört weggesperrt!
so und nu ist gut lasst uns wieder zum eig thema zurück kehren!
:vik:
 

Kretzer83

Active Member
AW: Aktuelle Meerforellenfänge März

@volkerma: ich schreib doch kein Unsinn, ich kann nur gut lesen

so und nu ist gut lasst uns wieder zum eig thema zurück kehren!
:vik:
jo, ich versteh euch schon |wavey:

Petri Heil vom Bodensee

Kretzer
 
Oben