Aktuelle MeFo Fänge März 2010

xfishbonex

Active Member
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Wohne in Burg. Bin schon öfter da gewesen und habe meistens Kathrinenhof/Westermakelsdorf oder Wallnau gefischt!
Wollte mal wissen wie es aktuell dort läuft!
hallo
wenn die wetter lage es zu läßt kannst du zurzeit überall dein fisch fangen auf der insel #6lg andre
 

silver68

Member
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Auch Fehmarn?
Wo treibst du dich denn dann rum?
... je nach Wind denke ich mal!?
Bei mir gehts Donnerstag schon los allerdings mit Freundin.
Werde wohl morgens zwischen 6 und 10 unterwegs sein und abends nochmal wenns passt...#c
 

xfishbonex

Active Member
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

ja klar meinte ich fehmarn :) ich treibe mich mal da mal da mal da rum :)wie der wind es zuläßt fische ja gerne mit fliege :gwir wollen auch so früh wie möglich am wasser sein ;)sind von donnerstag bis montag da :vik:lg andre
 

silver68

Member
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Na dann mal `n dickes petri:vik:
evtl läuft man sich ja mal übern Weg

kaiserwetter hab ich schon bestellt #6
 

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

@ Revo

wusste nicht das der Smiley was schlimmes ist, fand ihn nur lustig deshalb.

ich mag den andre

:eek:) so OK

Sorry, dann hab ich Dich total falsch verstanden #h

Augenrollen heisst in diesem Forum meist Kopfschütteln

Nichts für ungut! :m
 

steven23883

Mal hier mal da
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Wann: 29.3 17.00-21.30 Uhr:)
Wo: S.H.#6
Wer: Ich und mein Nachbar:)
Wind:Süd-Ost 2
Womit: Alles was die Box her gab:c(Blech,Blech+Fliege,Spiro Fliege)
Wie Groß: nix#q... aber ein Angler 20m neben mir ne schöne 60er
Warum: Weil Ich richtig bock hatte und unbedingt los mußte:vik:
Wasser: Leicht trübe:m
 

Reverend Mefo

Drill Sergeant
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

sind von donnerstag bis montag da :vik:lg andre
Na, Dann nimm mal ne ordentliche Kühltruhe und Kamera mit #6 da muss ja was gehen. Solltest ansonsten vielleicht mal Deine eigenen Polarmagnus fischen, muss nicht immer die Pinke Garnele sein :)
 

Firefox2

Großmeister
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

@ andre

das ist ja unfair, Du als Fliegengott

wir machen das schon Ostern, ich meinte den Teil mit dem Bier.



~~~~~~~#:~~~~~~~~


Ps. :vik: Freitag bis Montag :vik:
 
Zuletzt bearbeitet:

Ines

Walk the Dog
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

@Bohne, fischt ihr am Montag auch noch oder reist ihr da schon ab?
 

hummerpaule

Hummerpaule
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Moin zusammen!
Bin über Ostern auf Fehmarn :)
Kann mir jemand was zur aktuellen Lage dort sagen?
Außerdem bin ich an Infos zu nord Fühnen interessiert, da gehts mitte April hin!

Vielen Dank schon mal. Gruß Carsten


Hallo Carsten,
auf jeden Fall und bei richtigem Wind (alle Westwinde) solltest Du Flügge beim Campingplatz einen Besuch widmen;)
Dort auf die erste Sandbank und dann über den Krautfeldern fischen....ab und an mal hinter Dich in die erste Rinne werfen....manchmal sind die Biester einfach hinter Dir:)
Zwischen den Krautfeldern gibt es auch immer wieder Löcher....dort den Blinker/Wobbler einfach mal ein wenig sacken lassen.....
So habe meine Kumpels im letzen Jahr super dort gefangen und auch schon dieses Jahr die ersten gefangen....
Katharinenhof ist nicht immer einfach zu befischen....viele große Steine bis kurz unter die Wasseroberfläche und viele sehr runde glitschige Steine machen den Platz zum Abenteuerspielplatz...aber auch immer wieder gute Fänge dort :)
Petri Heil und schöne Ostern....werde wohl auch an der Küste Silberbarren statt Ostereier suchen ;-)

Gruß Peer

PS: kann mir einer sagen warum bei mir kein Bild angezeigt wird, obwohl ich eines gespeichert habe???;+
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Moin....

war heute zufällig jemand in Boltenhagen/Redewisch unterwegs? Ich wollte morgen nochmal angreifen, aber nur wenn da nicht ne Völkerwanderung stattfindet. Sind ja schließlich Ferien....

LG Ossi

Joh ich und noch etwa 6 andere Blechwerfer.
Nachdem ich von dem besagten Fang (siehe unten) gehört hatte, ging es voll motiviert ans Werk. Leichte Strömung, Wasser recht klar und steigender Wasserstand. Dazu ein paar Sonnenstrahlen. Eigentlich nicht die schlechtesten Bedingungen.
Ergebnis:
1 Anfasser am Ganzen Tag! :(
Tja so ist das eben, den einen Tag läut`s wie verrückt, den nächsten garnicht! |rolleyes ;) #h


@ Newflyfisher #h,

ein ganz fettes Petri zu dem Silberbarren. Hatte an der Küste schon davon gehört. #6 ;)
 
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Wann: 30.03.2010 6-11 Uhr
Wo: Weissenhaus
Wind: Morgens wenig dann auffrischend
Womit: Shimano Technium 3,3m + Shimano Stradic 4000
Köder: Snaps, Stripper, Fight, Spöket + Beifliege
Wasser: Klar
Warum: Weil ich Urlaub hab und auch mal los musste
Fänge: Fehlanzeige

Fazit: Waren 8 Angler im Wasser und soweit ich sehen konnte wurde nichts gefangen.
Waren bei dem Wind erstaunlich viele mit der Fliegenpeitsche los.

:vik:

Andy Antitackle
 
B

Bxxt xnglxr

Guest
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Heute 6:00 - 14:30 Neustädter Bucht
Wind :_ Ja...
Wasser :Zu hoch
Fisch: kein...

Hatte auf den letzten Wurf einen geilen Biss den ich leider nicht verwandeln konnte...
So ist das wenn mann nicht bis zum letzten Wurf konzentriert durchfischt sondern beim vorletzten gedanklich schon aus dem Wasser geht...


Naja, wird wieder besser ;)

Grüße

Mirco
 

scripophix

Einer vom Team Lübecker Angler
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Passiert also nicht nur mir... Beim Anheben der Rute und Herausheben des Blinkers sehe ich einen Schatten, der dann durch die Wasseroberfläche bricht...

Was tut man da ?

Theoretisch: Beissen lassen, klar.

Praktisch: Rute hochreissen und den Köder in Sicherheit bringen.

Hinterher hätte ich mich sonstwo reinbeissen können.
 
F

fantazia

Guest
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Passiert also nicht nur mir... Beim Anheben der Rute und Herausheben des Blinkers sehe ich einen Schatten, der dann durch die Wasseroberfläche bricht...

Was tut man da ?

Theoretisch: Beissen lassen, klar.

Praktisch: Rute hochreissen und den Köder in Sicherheit bringen.

Hinterher hätte ich mich sonstwo reinbeissen können.
Köder an straffer Schnur absinken lassen.Wenn das nix bringt den Nahbereich schnell abfischen und hoffen das der oder noch andere Fische da sind und beißen.
 
F

fantazia

Guest
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Dachte es war eine ernst gemeinte Frage|supergri.
Man weiss ja nie;).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ADDI 69

Member
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Passiert also nicht nur mir... Beim Anheben der Rute und Herausheben des Blinkers sehe ich einen Schatten, der dann durch die Wasseroberfläche bricht...

Was tut man da ?

Theoretisch: Beissen lassen, klar.

Praktisch: Rute hochreissen und den Köder in Sicherheit bringen.

Hinterher hätte ich mich sonstwo reinbeissen können.
Kescher drunterhalten nich vergessen evtl plumst sie ja noch rein nachm Sprung:)|supergri:):):):):):)

......da kannst nix machen , passiert allen anderen auch |wavey:
 

OssiHWI

MeFo - Jäger
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

also ich würde das Blech wie nen Mann aus dem wasser reissen, gleich den Schwung ausnutzen und das Blech mit voller Wucht ins Wasser knallen - vielleicht haste Glück und sie wird ohnmächtig....:)
 

Tüdde

Küstenspinner
AW: Aktuelle MeFo Fänge März 2010

Oder einfach schreiend aus dem Wasser rennen. Dadurch müsste ihr Jagtinstikt geweckt werden und sie folgt euch, bis sie euch letztendlich auf den Strand hinterherspringt... soviel zur Theorie|rolleyes
 
Oben