Angeln an der Nidda

F

Franky

Guest
AW: Angeln an der Nidda

Wenn man sich bei den Praunheimern eine Karte online kauft, wie kommt dann der Verein seiner Verpflichtung nach, Karten nur Inhaber von staatlichen Fischereischeinen auszugeben?
Moinsen...
Was genau meinst Du damit? Bei welchen "Praunheimern" kann man sich für welche Strecke online Karten kaufen?
Die Strecke um "Praunheim" teilen sich meines Wissens die Heddernheimer und Nied(er) Vereine... Hab aber noch nirgendwo online Karten dazu gefunden.
 

crisis

ewiger Lehrling
AW: Angeln an der Nidda

Franky,

dann halt 'die Heddernheimer'. Offiziell ist es der Sportanglerklub Anker e. V.. Dieser wurde heute von der Unteren Naturschutzbehörde aufgefordert, den online-Dienst von seiner Seite zu nehmen, was wohl auch geschehen ist. Stein des Anstoßes war die fehlende Kontrollmöglichkeit für Fischereischeine.

Gruß
Christian

PS: Hab erst im Nachgang entdeckt, dass der ursprüngliche Beitrag von Jose entfernt wurde. War eine Werbung für Online-Kartenverkäufe, eben für Heddernheim/ Praunheim.
 
Zuletzt bearbeitet:

S3pp3l

Member
AW: Angeln an der Nidda

Hallo an alle User und Petri.
Ich bin nun ein Jungangler früh im Stadium und muss noch sehr viel lernen (Prfüng bestande am 23.11-schein seit 3.12) ich habe nun mich heute das erste mal an die Nidda höhe Eschersheim getraut (Bin 4x umgezogen 2x wegen Nutrias).

Trotz schönen Winter Wetter (6-9 C- Nieselregen) und ca. 5 std. habe ich nichts raus bekommen.

Ich war am Eschersheimer Schwimmbad bis SV Heddernheim.

Klar ich werde bestimmt was heraus holen, aber ggf habe ich ja was Falsch gemacht.....

ich Angelte heute mit:
-Futterkörbe ca. 30Gr. + füllung....
-Füllung war ein mix :
...Top Secret Powerfood Fertigfutter
...MAROSmix Futter EXTRA, Brasse/Karpfen/Honig
beigemischt mit Maden und Mais...

an den Haken hatte ich von 3er bis 7er alles ausprobiert.
- Mais, Maden und Regenwürmer (2 st.am Haken)

Habe auch mal Mit Pose Probiert und auch mal auf Raubfisch Probiert mit Jig.

Ich habe noch für Montag eine Karte und hoffe das jemand mir ggf 1-2-3- Tipps geben kann.!!damit ich nicht verhungere.

PS: Ich erhoffe mir bei dem Wetter keinen Sieg, aber nur bevor es keinen Sinn hat zu gehen warte ich ggf lieber auf Wärmeres Wetter oder ggf mache ich doch leider was Falsch.|kopfkrat
 

Mosch

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Hi S3pp3l,

Ich bin auch öfter an der Nidda unterwegs, zwar öfter auf der höhe von Bonames aber ab und an auch weiter unten.

Leider bin ich im Winter nie an der Nidda zum ansitzen (das is mir einfach zu kalt #d) da gehe ich eher mal ein Stündchen mit der Spinnrute raus. Deshalb kann ich dir auch nicht so viel zu den gängigen Ködern für Weißfische in dieser Jahreszeit sagen.

Zu Mais und Würmer - die gehen von Sommer bis Herbst immer hervorragend nur, dass im Sommer, der Kleinkram dir deinen Köder schnell runter geklaut hat. Gute Erfahrung mit Mais und Wurm habe ich auf höhe Bonames, unterhalb der Mündung des Altarms gemacht (50m unterhalb des kleinen Wasserfalls)

Mittlerweile ist mein Favorit aber Frolic das kannst mal ein paar stunden liegen lassen und abends in der Dämmerung gehen da Karpfen und dicke Döbel drauf.

Wenn du mal einen anderen Angler am Wasser triffst empfehle ich dir dich mit ihm auszutauschen. Vielleicht bekommst du da ein paar hilfreiche tipps für Winterköder.

PS: Der kleine auf meinem Profilbild is auch aus der Nidda mit Frolic :vik:
 
Zuletzt bearbeitet:

Mosch

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Ich bin heute mal ein wenig mit der Spinnrute an der Nidda gelaufen. Leider ohne Erfolg. Aber es hat sich dennoch gelohnt, denn ich konnte ein paar Minuten einen Eisvogel am Wasser beobachten.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

S3pp3l

Member
AW: Angeln an der Nidda

Hallo Mosch, danke für die Antw.
Habe mir gestern eine Spinnrute gekauft und habe sie für 2 std an der Nidda getestet.
Tja, hmm leider kein Erfolg.
Aber musste meine Köder testen.!!
ab nächste Woche soll es wärmer werden aber leider/gott sei dank auch bald die Schonzeiten.

Habe mir nun auch die Jahreskarte für das ASV Höchst strecke für die Nidda zugelegt und den Kompletten Main (oben und Unten).!!!

Also wenn jemand Interesse hat, mal Spontan, Höhe Eschersheimer Schwimmbad zu gehen oder Main. Bin ich sehr gerne (wenn zeit ist :p) dabei.
 

Mosch

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Jahreskarten für die Strecke vom ASV? Dafür muss man Mitglied sein oder?

Was für eine Spinnrute hast du dir denn zugelegt? Bzw. Welche köder hast du getestet?

Ich habe am Samstag irgendwann aus Verzweiflung so ziemlich alles getestet (Spinner, Wobbler, Blinker und sogar Gufis) #q

Ich kenne diese Strecke noch nicht bzw. hab dort noch nie mein Glück versucht. Ich werde am Wochenende mal einen winterlichen versuch auf Döbel starten. Aber dieses mal nicht mit der Spinnrute - Irgendwie hast du mir lust auf einen Ansitz gemacht :). Zum Glück sind es am Wochenende ja auch mal ein paar Grad über 0. Vielleicht gibts dann auch langsam mal den einen oder anderen Biss mehr.

Ich werde die nächsten Tage mal ein Platz auskundschaften auf Bonameser höhe oder auf der ASV Strecke (muss ich mal probieren).

Ich halte dich auf dem laufenden - vielleicht willst du dich ja auch anschließen #6
 

crisis

ewiger Lehrling
AW: Angeln an der Nidda

S3pp3l meinte wohl die Höchster Zunft, nicht den ASV. Er will ja auch an den Main.

Mosch, sitzt Du wirklich im Winter auf Döbel an? Keine Angst die Forellen in der Schonzeit zu verangeln?
 

Mosch

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Ich fang die Döbel aufm Grund :) Hat sich in den letzten Jahren bei mir als die Fängigste Variante erwiesen - Da sollte kein Forrelchen dazwischen kommen.
 

Calwyn

Member
AW: Angeln an der Nidda

S3pp3l meinte wohl die Höchster Zunft, nicht den ASV. Er will ja auch an den Main.

Mosch, sitzt Du wirklich im Winter auf Döbel an? Keine Angst die Forellen in der Schonzeit zu verangeln?
In der neuen F&F sitzen sie mit Leberstückchen auf Döbel an. Scheint sehr selektiv zu sein und super zu klappen.
 

Mosch

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Das klingt nach einem Tipp den man mal ausprobieren werde. Ich glaube das werde ich am Wochenende mal testen und berichten. Leber ist aber ziemlich weich oder? Direkt auf den Haken oder aufs Haar?
 

S3pp3l

Member
AW: Angeln an der Nidda

Hi Leute,
Also das Nidda Stück ist vom ASV Höchst :p,
(Tageskarte 10€/Jahreskarte 70€)....
nein bin noch kein Mitglied,
will diese Jahr erst einmal schauen ob das angeln weiter ein hobby bleibt, wenn ja, dann gerne mehr.!

Köder:
- Spinner, Wobbler, Blinker, Natiure Shads,
(( Wasserstand war ca. max.1 1/2....2m ))

Rute:
Ich hoffe es schüttelt keiner den Kopf :q ich fand sie super im Geschäft und am Wasser habe ich echt gut werfen können.
Ich habe mir die YAD Smart Spin SF - Angelruten 2,40m,2 Teile,Gew.gr160,WG20/60. gehollt.

Die Rolle:
DAM Quick Ammo - Rolle 420D
die rolle lief aber nicht 1a. werde dies leider ggf reklamieren müssen denn ab ca. 25gr. hat sie beim einholen der Schnur an einem Punkt immer geknackt.!!
Wenn ich keine Spannung hatte spürte man nichts.!

Naja wie oben geschrieben, ich gehe gerne mit wenn ich zeit habe oder jemand kann gerne auch beim abschnitt mitkommen.

Wochen ende ist 92,34% immer Zeit :q
In der Woche 97,55% immer Zeit :q

PS: Nicht vergessen bin noch kein Profi, bin noch in Lehrzeit.. also es draf auch ein Profi mich anlernen...... oder auf den Kopf hauen, ggf sind meine Fehler der Grund auf kein Fisch.
 

crisis

ewiger Lehrling
AW: Angeln an der Nidda

@ S3pp3l: Da Du auch am Main angeln willst dachte ich Du schreibst von der Höchster Zunft. Die haben das letzte Stück der Nidda vor der Mündung. Ist bei der Main-Karte dabei.

Der ASV Höchst ist der gemeinsamen Befischung der IG Nidda nicht beigetreten. Das heißt, Du darfst als Mitglied nur deren Stück befischen. Solltest Du bei Mitgliedschaft berücksichtigen.

Gruß
Christian
 

sak

New Member
AW: Angeln an der Nidda

Hallo,

der ASV Höchst 1925 hat die Niddastrecke bei Heddernheim.
http://asv1925ffmhoechst.jimdo.com/

Die Nidda bei Sossenheim - Höchst (kurz hinter der Holzbrücke bis zur alten Nieder Straßenbrücke) gehört dem Angelverein
ASV Einigkeit Höchst 1928 die geben nur Jahreskarten aus od. man tritt in den Verein ein. Mit der IG Nidda Karte darf man dort nicht angeln.
 
F

Franky

Guest
AW: Angeln an der Nidda

Moin Herbert,

danke für die Bestätigung ;) Ich war eben auch leicht verunsichert gewesen - aber SO passt das! ;) Sonst hätte ich nachträglich noch ein schlechtes Gewissen haben müssen ;)
 

S3pp3l

Member
AW: Angeln an der Nidda

Gumo an alle und sry,
hätte ich dazu schreiben müssen wenn ich es doch irgendwo gemacht hatte das Nidda Stück vom Eschersheimer Schwimmbad bis ca. TSG 51 siehe Screenshot.

Und ich habe die Jahreskarten für Main Oben (ca.Offenbach bis ca.Schwanheim) und Unten (ca.Schwanheim bis ca.Rhein)-!!

Danke für die Erklärung Sak.

@ Crisis, ich will jetzt nicht in Teufels Küche kommen, aber ich meine es aber so verstanden zu haben das der ASV Höchst in die IG Nidda beigetreten (war ein Persönliches Gespräch mit dem Vorstand). und auf der IG Nidda Seite stehen sie auch drin. http://www.ignidda.de/ig-info/mitglieder.html
 

Anhänge

F

Franky

Guest
AW: Angeln an der Nidda

@ Seppl:
Ich vermute, der Crisis hat den ASV Höchst 1925 (Mitglied in der IG Nidda und gem. Befischung) und den ASV Einigkeit Höchst 1928 durcheinander bekommen, die offenkundig nicht an der gemeinsamen Befischung teilnehmen und nicht Mitglied der IG sind.
 

crisis

ewiger Lehrling
AW: Angeln an der Nidda

@ Franky, durcheinandergebracht nicht, sondern übersehen, dass es natürlich 2 Höchster Vereine gibt, wenn man die Zunft nicht auch noch dazu zählt, die Teilstücke an der Nidda haben. Bin davon ausgegangen, dass S3pp3l sich die Karte von den 1928ern geholt hat. Mea culpa!
 

bootszander

Member
AW: Angeln an der Nidda

Hallo Angler
Heute hat ein neues angelgeschäft (Angelshop-West) in Ffm.-Hausen eröffnet. Es ist zwar klein hat aber von allem was und ist vorwiegend fur die Nidda-Angler ausgelegt.
Also, wer maden usw. benötigt und in der nähe wohnt braucht nicht mehr so weit zu fahren.
 
Oben