Angeln in Kärnten

Achim_68

Boardkante
AW: Angeln in Kärnten

Also es gibt insgesamt 37 Seen in Kärnten - da solltest du schon etwas konkreter die Region benennen.
Ausserdem ist der April aufgrund der Kälte der Bergseen keine offizielle Angelsaison. Am Weissensee zum Beispiel startet die Saison erst im Mai...
 

Oidaaa

Member
Hallo zusammen,

ich mache den Thread mal wieder auf/aktuell.
Ende Juli / Anfang August bin ich wieder für 10 Tage in Österreich. Und zwar nahe Heiligenblut/Großglockner.
Bisher immer zum Wandern. Diesmal möchte ich aber auch mal Angeln.

Ich habe mich schon im Internet umgesehen aber auch nicht viel dazu gefunden. Unsere liebe Vermieterin des Ferinhauses konnte mir da auch nicht weiter helfen.
Bis auf den Weißensee habe ich wie gesagt nichts gefunden.

Gewässer gibt es genügend.

Ich würde gerne spinnfischen und auch die Fliegenrute auspacken.
Kann mir jemand Gewässer im Umkreis von 1- 1 1/2h von Heiligenblut aus empfehlen?
Und wie ist es mit Erlaubniskarten? wo bekomme ich die? was kosten diese?

Danke, LG und Petri
 

Lajos1

Well-Known Member
Hallo zusammen,

ich mache den Thread mal wieder auf/aktuell.
Ende Juli / Anfang August bin ich wieder für 10 Tage in Österreich. Und zwar nahe Heiligenblut/Großglockner.
Bisher immer zum Wandern. Diesmal möchte ich aber auch mal Angeln.

Ich habe mich schon im Internet umgesehen aber auch nicht viel dazu gefunden. Unsere liebe Vermieterin des Ferinhauses konnte mir da auch nicht weiter helfen.
Bis auf den Weißensee habe ich wie gesagt nichts gefunden.

Gewässer gibt es genügend.

Ich würde gerne spinnfischen und auch die Fliegenrute auspacken.
Kann mir jemand Gewässer im Umkreis von 1- 1 1/2h von Heiligenblut aus empfehlen?
Und wie ist es mit Erlaubniskarten? wo bekomme ich die? was kosten diese?

Danke, LG und Petri
Hallo,

Heiligenblut, da wäre die Möll zu empfehlen. Schau mal unter Möll oder Fischen im Nationalpark hohe Tauern.
In den Salmonidengewässern ist meist nur das Fliegenfischen erlaubt Du brauchst normalerweise eine Gästekarte für das Bundesland Kärnten und dann noch die Lizenz für das zu befischende Gewässer. Erschrick nicht, aber Tageslizenzpreise zwischen 50 und 100 Euro gelten in Österreich für Salmonidengewässer als normal.
Meist wird die Gästekarte auch an den Stellen ausgegeben, welche die Lizenzen verkaufen. Diese Karte kostet je nach Bundesland und Dauer meist so zwischen 10 und 20 Euro (in Niederösterreich z.B. zahle ich da 15 Euro für 30 Tage).

Petri Heil

Lajos
 
Oben