Angeln in und um Greven

kati48268

Well-Known Member
Gute Nachrichten:
Tages- & Austauschkarten für unsere Gewässer sind wieder zugelassen
und bei den Händlern zu bekommen.

Cajo Angelsport Münster


Angelsport Brüggemann Emsdetten

Raiffeisen Emsdetten (Grevener Damm)

Campingplatz Thomas Mielemeier Lengerich
(da grad keine Karten mehr da, werden die Tage wieder verfügbar sein)
 

Wilmi

Member
Moin zusammen,
ich konnte mal wieder zuschlagen und meinen größten Hecht mit 1,28m fangen smile01
 

Anhänge

  • IMG-20200524-WA0014.jpg
    IMG-20200524-WA0014.jpg
    232,1 KB · Aufrufe: 76
  • IMG-20200524-WA0012.jpg
    IMG-20200524-WA0012.jpg
    304,5 KB · Aufrufe: 75

wusel345

Altmühltal-Fan
Das nenne ich mal ein Fischchen. Dickes Petri WIlmi. EInfach nur geil !!!
 

Käpten Blaubär

Active Member
:oops::oops::oops: Sauber.Ein sau dickes Petri für diesen Ausnahmefisch.Das freut mich das du so einen tollen Fang gemacht hast.Da sich sonst bei der Raubfischwertung dieses Jahr nicht all so viel tut,habe ich mich entschlossen euch ein wenig die Hölle bei den Friedfischen heiss zu machen.In zwei Wochen habe ich Urlaub und ganz viel Zeit zu angeln ,mal schauen ob da noch etwas kommt.;):laugh2
 

GandRalf

Well-Known Member
Moin auch.

Erst mal eines sattes Petri an Wilmi zu dem Ausnahmefisch.
Da unsere beiden Spezis ja vorne im BigFisch immer weiter enteilen, bemühe ich mich mal Platz 3 abzusichern.

Kleine Story dazu:

Am Wochenende habe ich gleich zwei Sachen von meiner persönlichen "to do Liste" streichen können.
Bis zum Sonntag war ich noch nie zum Raubfischangeln bei den Nachbarn in den Niederlanden und dazu dann auch noch vom Boot. (Ok, Hausbooturlaub in Meck-Pomm, sowie Angeln von einem Hausfloß waren weniger zielgerichtet.)
Mein Ziel war eine intensive Raubfischtour mit Jan Schoofs (Raubfischgui.de) auf einem großen Fluss.

20200920_072608.jpg


20200920_072510.jpg

Jan kennt sein Revier wie die berühmte Westentasche und versteht auch sehr gut wie die Fische dort ticken, sowie, wie man sie am besten beangelt.
Das merkte ich schnell, da wir zu verschiedenen Tageszeiten die Fische an bestimmten Plätzen mit sehr unterschiedlichen Methoden befischten.
Als unerfahrener Bootsangler tat ich mich aber sehr schwer alles passend umzusetzen.
Dass es aber funktionierte, bewies Jan mit einigen Zandern und div. Attacken noch in der Dunkelheit und Dämmerung.
Es zeigte sich allerdings, dass entgegen der Tage vorher, die Fische doch eher zickig waren.
Jans Einsatz gilt aber immer, seine Gäste an den Fisch zu bringen.
Leider war die ungewohnte Flussangelei bei mir zunächst nicht sehr produktiv.
Fisch war aber unterwegs, was Jan dann auch mit einem echt massiven Hecht von 1,06m bewies.
Sein Eifer ließ auch nicht nach, als der Tag immer weiter fortschritt, und ich immer noch Schneider war.
Ein Barschnachläufer und ein-zwei leichte Bisse waren bei mir zu verzeichnen.
Ein Hecht von etwa 60cm brach dann den Bann und Jan sah durchaus erleichtert aus, dass auch ich erfolgreich war.

IMG-20200921-WA0004.jpg

Kurz darauf schien irgend jemand einen Schalter umgelegt zu haben.

IMG_20200920_140036.jpg


20200920_135754.jpg

57cm für die BF-Wertung.
Die Stelle und Methode passte und wir konnten einige Zander verhaften. Aber immer wieder gab es auch noch Aussteiger.
Zu diesen Lichtblicken kam dann noch ein ziemlicher Wermutstropfen.
Nach einem sehr heftigen Biss, setzte ich eine satten Anhieb mit meiner Vertikalrute. Im gleichen Moment wurde sie massiv zur Wasserfläche gerissen und ich merkte einen mächtigen Schlag in der Rute.
Bevor es aber weitergehen konnte, knickte die Rute direkt an der Steckverbindung durch. Die Schnur hatte keinen Puffer mehr und riss ebenfalls.

20200921_122147.jpg

Da stand ich verdattert im Boot und schaute zu Jan, der nur kurz anmerkte: "Wenn das ein Zander war, dann aber ein richtig Guter!"
-Ob Zander, guter Hecht oder gar etwas anderes, werden wir nicht erfahren.
Kurz danach war aber dann auch die Beißzeit wohl vorbei.
Alles in allem hatte ich einen wirklich lehrreichen Tag mit einem sympatischen Guide, der wirklich alles tut um seinen Gast zum Fisch zu bringen.
Dafür noch mal "vielen Dank" Jan.
Das werden wir hoffentlich noch mal wiederholen können.
Die verrückten Niederländer: Amphibienautos an der Slipstelle.

20200920_151115.jpg


Bilder von Jan Schoofs und Ralf Uenning
 

keepfishing

Active Member
Super Bericht Ralf. Dickes Petri an all Fänger. Irgendwie haben die Schuppis bei mir im Sommer Urlaub gemacht. Mmh, kenne ich so gar nicht....
 

Andy007

Marinapark Emstal Fan
Schön das es die Deutsche Glasfaser endlich nach 4 1/2 Tagen geschafft hat, einen Kabelschaden zu reparieren..... ab73
 

wusel345

Altmühltal-Fan
Ja Andy, das sind die Tücken der Technik. Kam sogar im Fernsehen, meine ich. Wenn Kabel kaputt, dann Internet weg. Da lobe ich mir mein LTE.
 

Andy007

Marinapark Emstal Fan
LTE hatte ich vorher, war auch nicht gerade störunanfällig. Und langsamer.... :crazy
 

Andy007

Marinapark Emstal Fan
Ich hatte damals immer mal Aussetzer. Das Netz wird in den letzten Jahren ja auch wohl weiter ausgebaut worden sein...wie auch immer .
 

Käpten Blaubär

Active Member
Moin Jungs. Wie schaut 's aus bei euch? Ich hoffe das es mit dem Fischen bei euch etwas besser läuft wie bei mir.Ich war ein paar mal los und konnte ein paar kleine Fische fangen aber oft stand eine 0 am Ende des Angeltages.
 

ulli1958m

Well-Known Member
Moin Jungs. Wie schaut 's aus bei euch? Ich hoffe das es mit dem Fischen bei euch etwas besser läuft wie bei mir.Ich war ein paar mal los und konnte ein paar kleine Fische fangen aber oft stand eine 0 am Ende des Angeltages.
Ich war heute das erstmal seit drei Wochen wieder los... diesmal in Senden am DEK. ab5
Konnte allerdings nichts für die BigFisch-Liste tun ab161
 

Anhänge

  • IMG_20201003_134933.jpg
    IMG_20201003_134933.jpg
    1 MB · Aufrufe: 43
  • IMG_20201003_233536.jpg
    IMG_20201003_233536.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 43
  • IMG_20201003_233437.jpg
    IMG_20201003_233437.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 42
  • IMG_20201003_233503.jpg
    IMG_20201003_233503.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 49
  • IMG_20201003_233732.jpg
    IMG_20201003_233732.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet:

Käpten Blaubär

Active Member
Moin Jungs.Glückwunsch für die schöne Ausbeute. Ich konnte mich auch mal wieder aufraffen und habe mich ein paar Stunden ans Wasser begeben.Zur Zeit ist die Fischausbeute bei mir nicht all zu gut. Aber auch ein blindes Huhn wie ich findet auch mal ein Korn.Neben ein paar kleinen Weißfische gab es einen schönen Zander von 65cm ,
20201017_224815.jpg
gefangen auf einen 12 cm Iris POP-EYE von Spro.
20201017_224756.jpg
 
Oben