Angeln in und um Greven

Käpten Blaubär

Active Member
Moin Jungs.Glückwunsch für die gute Ausbeute. Die Hechtsaison ist in vollem zuge.Ich war auch schon ein paar mal los,leider ohne nennenswerten Erfolg. Anscheinend wollen die Räuber noch nicht so wirklich. Ich hoffe das es bei euch etwas besser läuft. Ich wünsche euch viel Erfolg und bleibt gesund. ;)
 

chrisG89

Active Member
Moin Moin!!

Dickes Petri den Fängern!

Ich glaube dieses Saison werde ich in der Friedfischtabelle keine Große Rolle spielen. Hatte mir viel vorgenommen fürs Frühjahr! Meistens aufgrund vom Wetter ist es gescheitert oder war ohne Erfolg. Und ab jetzt spende ich lieber den Räubern meine Aufmerksamkeit!
 

Pep63

Active Member
Moin Chris,
wettermässig ist ja gerade erst Frühling und ein schöner Friedfischansitz entspannt so herrlich.
 

Pep63

Active Member
Damit die Bigfish Karte voll wird:
Kleinen Emskarpfen bis 44 cm
 

Anhänge

  • A84EBCF1-7F72-4D53-AC21-AA32C7659F66.jpeg
    A84EBCF1-7F72-4D53-AC21-AA32C7659F66.jpeg
    868,8 KB · Aufrufe: 14
  • 9D85EBEB-8B13-4A5A-9358-31D3ED8D522A.jpeg
    9D85EBEB-8B13-4A5A-9358-31D3ED8D522A.jpeg
    929,9 KB · Aufrufe: 16

Zabel

Hauptsache Flossen
Morgen Leute, hab es mal wieder geschafft ans Wasser zu kommen um Fische ans Band zu bekommen, auch wenn die Ems ein wenig Hochwasser hat, danke Petrus, der es nicht lassen kann und andauernd die Schleusen immer wieder aufmacht. Hier meine bisherigen Fänge, eine Nacht mache ich noch, 1 Brasse 61cm und einen Karpfen 95cm
 

Anhänge

  • 12257132-A113-43D3-ADA9-257FBD5EEACF.jpeg
    12257132-A113-43D3-ADA9-257FBD5EEACF.jpeg
    842,5 KB · Aufrufe: 21
  • DDC2DF05-7EB1-461A-87FA-1F8ECB4E99DF.jpeg
    DDC2DF05-7EB1-461A-87FA-1F8ECB4E99DF.jpeg
    979 KB · Aufrufe: 22

Zabel

Hauptsache Flossen
So hab noch eine Brasse nachgelegt: 64cm, läuft ganz gut beim Feedern
 

Anhänge

  • 8D658C11-1130-40BA-847A-97120AE70744.jpeg
    8D658C11-1130-40BA-847A-97120AE70744.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 21

Pep63

Active Member
Petry Zabel,

das sind doch mal wunderbare Fische!
 

kati48268

Well-Known Member
Hui, da ging es in den letzten Tagen mit Fängen ja doch ganz gut ab.
Ob das nun bei vielerorts laufender Laichzeit so bleibt?
ich komm einfach kaum los; arbeiten bei gutem Wetter, Freizeit bei schäbigem. Dazu sehr wenig Lust allein los zu ziehen. Meldet euch ruhig mal, wenn einer von euch los geht.
Hier die aktualisierten Tabellen, alles gesammelt auch im Album:

21-06-06 F.jpg
21-06-06 R.jpg
 

kati48268

Well-Known Member
Hab ich auf dem Schirm. smile01
Die nächsten 3 Tage hab ich volles Arbeitsprogramm, danach mal schauen was geht, Beach-Eröffnung steht ja auch noch an :hay
War grad noch mal kurz mit Spinnrute los, aber wieder kein dicker Barsch für mich. Wo sind die nur, verdammt?!
 

Pep63

Active Member
Danke, du fischt doch auch viel in der Ems, oder?
Ja, aber nur Kurzansitze ohne Futter-Kampagne meistens mit Feederrute oder Bolorute.
Heute war ich mit Reiner von 6-11 Uhr an der Ems. Ein Brassen von 55 cm und ein gutes Rotauge konnte ich landen. Zwei Brassen sind kurz vorm Kescher ausgestiegen. Bei einem weiteren spanendem Drill ist kurz vom Ufer der Haken gebrochen (Owner Barbenhaken 10er ). Reiner wollte Keschern und ist der Ansicht, dass es ein kleiner Waller war. Das ich von 5 Fischen nur 2 landen konnte ist echt ärgerlich. Zumal es mein erster Wels geworden wäre.
 

ulli1958m

Well-Known Member
Moin Mädels.. Ich dachte hier wäre nix mehr los, da ich keine Pushnachrichten von der Grevenerseite mehr bekommen habe... Übel

Aber jetzt erst mal ein dickes Petri an die Fänger der letzten Tage... TOP

Ich war heute auch kurz am DEK... es war echt zäh
3 Bisse... einen versemmelt weil Handy in der Hand.. zweiten Biss wegen Zigarette anstecken nicht bekommen
ABER dafür war der erste Biss super.. ein Rotauge von 42cm für die BigFisch-Liste
 

Anhänge

  • IMG_20210607_185136.jpg
    IMG_20210607_185136.jpg
    301,5 KB · Aufrufe: 15
  • IMG_20210607_154413.jpg
    IMG_20210607_154413.jpg
    49,8 KB · Aufrufe: 15

immerhunger8101

Well-Known Member
Petri euch allen ... super Fische.

Für mich hat die Raubfischsaison 21 quasi heute Erst angefangen.
Klar, ich war ein paar mal am Forellenteich und einmal kurz am FRANZE.
Ging aber nicht viel.

Quasi frisch aus‘m Urlaub ging es heute am heimischen DEK . War schön kurzweilig bei bestem Wetter.
3 Zander bis 46cm und ein kleiner Hecht sind heute am Gummi hängengeblieben.
Die Rapfen sind auch wieder richtig aktiv. Beissen aber natürlich Nicht an.
Ich hoffe die Tage nochmal ne bessere Fangmeldung zu posten, bis dahin müssen die 46 cm erstmal reichen.
 

Anhänge

  • CAB6F2A4-DDEC-4F6A-BB1D-7A975FE2F03A.jpeg
    CAB6F2A4-DDEC-4F6A-BB1D-7A975FE2F03A.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 15

ulli1958m

Well-Known Member
Echt vergessen zu posten ... Raubfisch kann ich auch ein bissel
Klein aber fein für den BigFisch2021
... Bachforelle 39cm
 

Anhänge

  • IMG_20210403_123950.jpg
    IMG_20210403_123950.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 17

phirania

phirania
Dickes Petri Ulli.
Geht doch.
 

kati48268

Well-Known Member
Klein aber fein für den BigFisch2021
... Bachforelle 39cm
Ja, ihr hättest es sehen sollen, Mädels, es war kaum zu glauben.
Ulli stand da, in der fließenden, kühlen Ems und schwang die gespliesste Fliegenrute mit einer Eleganz,
dass die strahlende Sonne am blauen Firnament sich nicht von der Stelle bewegte,
ja selbst die Zeit blieb stehen.
Galant drehte er sich, immer in Einheit mit dem Fluss, dem Wind, der Energie der Erde.
Ein paar Bachstelzen hatten sich am Ufer eingfunden, keinen Meter von ihm entfernt
beobachteten sie die fließenden, anmutigen Bewegungen, ganz ohne Scheu,
nie zuvor waren Feng und Shui so nah beinand.
Spaziergänger sprachen noch Stunden später davon,
dass ihnen Apollon, der Gott der Poesie, der Heilung, des Frühlings und des Lichts erschienen sei.
Ich bin immer noch ganz ergriffen. :inlove
2.jpg
 

Käpten Blaubär

Active Member
Moin Jungs.Was geht denn hier ab.Ich bin total überrascht von den schönen Fängen, echt tolle Fische zum Saisonauftakt.Ich war auch etwas aktiv.Eigentlich wollte ich ein paar Renken fangen,die wollten aber nicht. Stattdessen gab es einen willkommenden Beifang .Eine Brasse von 61 cm,
IMG-20210516-WA0006.jpg
gefangen auf eine Hegene.
 

ulli1958m

Well-Known Member
Ja, ihr hättest es sehen sollen, Mädels, es war kaum zu glauben.
Ulli stand da, in der fließenden, kühlen Ems und schwang die gespliesste Fliegenrute mit einer Eleganz,
dass die strahlende Sonne am blauen Firnament sich nicht von der Stelle bewegte,
ja selbst die Zeit blieb stehen.
Galant drehte er sich, immer in Einheit mit dem Fluss, dem Wind, der Energie der Erde.
Ein paar Bachstelzen hatten sich am Ufer eingfunden, keinen Meter von ihm entfernt
beobachteten sie die fließenden, anmutigen Bewegungen, ganz ohne Scheu,
nie zuvor waren Feng und Shui so nah beinand.
Spaziergänger sprachen noch Stunden später davon,
dass ihnen Apollon, der Gott der Poesie, der Heilung, des Frühlings und des Lichts erschienen sei.
Ich bin immer noch ganz ergriffen. :inlove Anhang anzeigen 376591
Schätzchen ich glaube da verwechselt du was oder dein Gedächtnis lässt nach :laugh2
Dachte du bist der super bewegliche Leuchtturm ab91


Obwohl....die Eleganz die ich beim Angeln an den Tag lege hat schon was ab37

Kati gut geschrieben ab121


Screenshot_20210608_220251.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben