Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Dennis Knoll

Angeln-mit-Stil
Guten Tag in die Runde,

ich bin aktuell auf der Suche nach einer brauchbaren Schlepprute auf Hecht und c.o.

Aktuelle Zweckentfremde ich noch eine Pilk Rute (150g Wurfgewicht) und die Zanderkant zum Schleppen. Das ist aber eher suboptimal.

An Ködern verwende ich große Gummfische, große und kleine Wobbler und Köder bis 30cm (Savage Gear Line Trouth 3D) mit ordentlichem Gewicht.

Jetzt suche ich eine dafür ausgelegte oder passende Rute. Hier bräuchte ich Beratung.

Für den Anfang würde ich eine Rute bis 100€ in Betracht ziehen. Als Rolle verwende ich eine Penn Slamer Rolle.
Baitcast und Multirollen kommen momentan für mich nicht in Frage.

Danke sehr
 

Dennis Knoll

Angeln-mit-Stil
AW: Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Schleppst du mit Downrigger? Sideplaner? oder einfach hinter dem Boot her?
Beides nicht.
Einfach zwei Ruten die in den Rutenhaltern im Boot stecken btw. eine hin und wieder in der Hand.
 

Sten Hagelvoll

Konserviererin
AW: Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Wieso ist die Pilke suboptimal?
Ein günstiger, derber Prügel, mehr braucht es nicht zum Schleppen.
Bei Rollen sieht es etwas anders aus, haste da was solides zur Hand?
 

Dennis Knoll

Angeln-mit-Stil
AW: Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Wieso ist die Pilke suboptimal?
Ein günstiger, derber Prügel, mehr braucht es nicht zum Schleppen.
Bei der Pilk-Rute erkenne ich nicht ordentlich, ob der Köder auch ordentlich läuft.

Bei Rollen sieht es etwas anders aus, haste da was solides zur Hand?
Für die großen Köder eine Penn Slamer und für die kleineren nutze ich die Shimano Rarenium 4000er.

P.S. Die Schleppangelei ist für mich noch Neuland.
 

Sten Hagelvoll

Konserviererin
AW: Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Bei der Pilk-Rute erkenne ich nicht ordentlich, ob der Köder auch ordentlich läuft.

Versteh ich nicht, die Wobbler wobbeln und deine Gummis äumeln halt hinterm Boot her wie das große Latschen eben tun, wat willste da erkennen?;)


Für die großen Köder eine Penn Slamer und für die kleineren nutze ich die Shimano Rarenium 4000er.

Grad gelesen, schriebst du ja schon im Eingangspost, mit der Slammer machste nichts falsch, die Rarenium hätte mein Vertrauen nicht.

P.S. Die Schleppangelei ist für mich noch Neuland.
Wenn ich das richtig gelesen habe, bist du ja jetzt stolzer Bootsbesitzer, da wird es wohl so einige Schlepptouren in den nächsten Jahren geben.#6
Ich würde da trotzdem eher über kurz als über lang die Anschaffung von Multis in Erwägung ziehen.#h
 

loete1970

Active Member
AW: Angelrute zum Schleppen auf Hecht

Das hatte ich in einem anderen Thread gepostet:

Ich nutzte in Schweden u.a. eine Shimano Forcemaster ax 2,40 50-100 gr. Die ist für diese Zwecke klasse und ich bin damit super zufrieden. Ich schleppe damit u.a. auch 23er Gummilatschen.... Kostet um die € 80,00
 
Oben