Anlagen in 25474

Jonny1985

Member
AW: Teufelssee in Hamburg (Schnelsen)

Also hier muss was klargestellt werden !!!

Am besagten See muss ich wohl zugeben kann man super Tage haben !!!

Habe dort gute,sehrgute mittelmäßige und ganz dreckige Tage gehabt weshalb ich auch vor einiger Zeit negativ über den See gepostet habe !!!

Ich hatte dort gute Tage wo ich über 10 gekommen bin und meinen besten Tag wo ich 16 Stck gefangen habe !!!

War allerdings in den letzten zwei Wochen zwei mal da und habe nur eine Forelle gefangen !!!


Über die Karpfen kann ich nur sagen das sie kaum befischt werden (von mir auch erst einmal ) und deswegen sehr kapitale drin sind !!!

Ich war mal da wo Jugendliche (ganz clevere Kerlchen) richtig dicke Karpfen (über 10 kg wahrscheinlich mehr !!! ) gefangen haben !!!
Siehe auch die Homepage des Sees wo die Jungs mit Ihren Karpfen abgebildet sind !!!

Der See hatte schon schlechtere Tage und man kann es da immer probieren !!
 

XDrMGX

Member
AW: Teufelssee in Hamburg (Schnelsen)

ich war nun die letzten 2 Wochenenden da.

ich habe am ersten Tag nur eine Forelle gefangen. (38cm)

am zweiten Samstag habe ich wiederum 2 forellen gefangen
(36 und 40cm)

Mein Kumpel ging an beiden Tagen komplett leer aus, nur ein einziger forellenbiss am ersten Tag.

Man muss dazu sagen, dass das Wetter ziemlich warm war.

Nachtrag:
War heute wieder dort angeln. Diesmal 4 gesunde Forellen
35,36,38 und 41cm. Von 7 - 16h geangelt.

Man muss wirklich nur wissen, an welcher Stelle man angeln muss und man geht als gewinner des Tages nachhause. Alle anderen haben nur 1-2 Forellen gefangen.

Wie sieht es dieses Jahr bei euch aus? habt ihr schon bessere Erfolge am Teufelssee gehabt?
 
Zuletzt bearbeitet:

tomry1

Member
AW: Anlagen in 25474

War heute seit langem einmal wieder am Teufelssee.

Ich muss sagen ich wurde positiv überrascht.
Der Betreiber des See's hat nun einen freundlichen Südländer eingestellt, der eigtl. alles gut unter Kontrolle hat.
Gefangen habe ich 4 Forellen und zwei sind vor dem Kescher wieder abgehauen.
Größe zwischen 400 und 900gramm, völlig i.O.

Besonders positiv erwähnen muss ich aber den guten u. fairen Besatz!
Pro Angler wurden etwa 4-5 Fische eingesetzt. Es waren 20 Angler am See und der Besatz war dementsprechend.

Wo der DeutschRusse früher nur zwei Kescher in den See gesetzt hat, wurden heute vom Südläner 8 Kescher beim Hälterbecken und nocheinmal 3 Kescher im vorderen Teil des Sees eingesetzt.

Werde aufjedenfall wiederkommen.
 

Rufeus

New Member
AW: Anlagen in 25474

War hier mal wieder jemand? Ich will Samstag hin aber wollte erst wissen ob es sich lohnt oder immer noch nicht so gut ist. Über Tipps und eine gute Stelle am Teich wäre ich sehr dankbar.
Beste Grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben