Bachforellenpirsch

Steff-Peff

Fliegenwedler
Hallo Hanjupp,
weiss nicht, ob ich schon mal so ne gesamtheitlich dunkle Bafo gesehen habe. Klasse Fisch !
Gruß
Steff
 

Angelmann67

Active Member
@ Seele,
was fischst du denn für ne Kombo ?
Bei der Rolle würd ich die Daiwa Legalis LT(1500) vermuten.
Kannst was über die Rute verraten ?

fettes Petri.
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
Da hat @Bilch gut aufgepasst :hay
Aber den Verkauf hab ich vorerst verworfen weil sie mir einfach zu viel Spaß macht und ich in Sachen Rutenbau zur Zeit mal wieder ausreichend ausgelastet bin.
Bei der Rolle leigst du richtig @Angelmann67 Für diese Zwecke ist die Rolle völlig ausreichend.
 

Forelle74

Well-Known Member
Hallo
Ich war zum Abschluss der Bachforellen Saison nochmal am Wasser.
Eine Bafo hab ich nach 6h Gewässerkunde noch überlisten können:).
War heute ca.8h am Wasser und konnte auch noch ein paar andere schöne Fische fangen.
Seht ihr auf den Bildern.
Der Biber und das
20190930_070448.jpg
20190930_224128.jpg
20190930_091635.jpg
20190930_122827.jpg
20190930_122845.jpg
20190930_074222.jpg
Hochwasser haben die Gewässerstruktur etwas verändert.
Anstrengend wars,aber sehr schön:love
 

Hering 58

Hamburger Jung
Hallo
Ich war zum Abschluss der Bachforellen Saison nochmal am Wasser.
Eine Bafo hab ich nach 6h Gewässerkunde noch überlisten können:).
War heute ca.8h am Wasser und konnte auch noch ein paar andere schöne Fische fangen.
Seht ihr auf den Bildern.
Der Biber und das Anhang anzeigen 330606 Anhang anzeigen 330607 Anhang anzeigen 330608 Anhang anzeigen 330609 Anhang anzeigen 330610 Anhang anzeigen 330611 Hochwasser haben die Gewässerstruktur etwas verändert.
Anstrengend wars,aber sehr schön:love
Petri,schöne Fotos hast du gemacht.thumbsup
 

Steff-Peff

Fliegenwedler
Hi Michi,

Petri zum Abschluss.

Mit dem heutigen Tag ist die Bafo-Saison erst mal rum und dieser Thread darf in den wohlverdienten Winterschlaf fallen.

Cheers
Steff
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
Mit dem heutigen Tag ist die Bafo-Saison erst mal rum und dieser Thread darf in den wohlverdienten Winterschlaf fallen.
Ne, es gibt doch noch einige offene Gewässer und ein Bild einer Refo ist doch besser als keine Forelle :hay
Mein Bach wird gerade renaturiert, habe leider erst am Abend davor davon erfahren. Bin aber fleißig dabei Bilder zu machen und werde die bestimmt mal vorzeigen. Es soll die neue EU Richtline bla bla bla ausgeführt werden. Mit dem ersten kleinen Teilbereich bin ich eigentlich angenehm überrascht und hoffe, dass es so weiter geht. Dann ist das sicher kein Nachteil für den Bach.
 

Salmonidenangler

Active Member
Ne, es gibt doch noch einige offene Gewässer und ein Bild einer Refo ist doch besser als keine Forelle :hay
Mein Bach wird gerade renaturiert, habe leider erst am Abend davor davon erfahren. Bin aber fleißig dabei Bilder zu machen und werde die bestimmt mal vorzeigen. Es soll die neue EU Richtline bla bla bla ausgeführt werden. Mit dem ersten kleinen Teilbereich bin ich eigentlich angenehm überrascht und hoffe, dass es so weiter geht. Dann ist das sicher kein Nachteil für den Bach.
Hier schert sich leider keine Sau drum. Immer neue Kraftwerke, Fischtreppen aus trockenen, manchmal geschlossenen Betonröhren. Restwassermengen und Durchgängigkeit der Gewässer? Fehlanzeige
 

Steff-Peff

Fliegenwedler
Ne, es gibt doch noch einige offene Gewässer und ein Bild einer Refo ist doch besser als keine Forelle :hay
Mein Bach wird gerade renaturiert, habe leider erst am Abend davor davon erfahren. Bin aber fleißig dabei Bilder zu machen und werde die bestimmt mal vorzeigen. Es soll die neue EU Richtline bla bla bla ausgeführt werden. Mit dem ersten kleinen Teilbereich bin ich eigentlich angenehm überrascht und hoffe, dass es so weiter geht. Dann ist das sicher kein Nachteil für den Bach.
Fischen darf ich auch noch bis zum 31.12., aber es ist halt keine Bachforellenpirsch mehr :)
 

Lajos1

Well-Known Member
Fischen darf ich auch noch bis zum 31.12., aber es ist halt keine Bachforellenpirsch mehr :)
Hallo,

Du Glücklicher. Da wir so gut wie keine Äschen mehr haben, ist bei mir seit heute Schluss mit der Fliege bis zum 1. April:cry2.
Dafür habe ich heute früh einen gut 90er Hecht verloren:eek:. Hatte schon den Kescher in der Hand.

Petri Heil

Lajos
 

Forelle74

Well-Known Member
Hallo
Danke euch für die Rückmeldung.
Schön das euch die Fotos gefallen :).
Hab mir Mühe gegebenthumbsup.
Mir sind sogar die Angelpapiere ins Wasser gefallen .
Aber ich konnte sie noch trocknen:laugh2.

Rebos darf ich auch noch bis Mitte Dezember beangeln.
In dem Bach ist aber nur mit viel Glück ein aufsteiger von der Amper drin.
Und die sind selten.
Wir und der obere Verrein setzen nur Bachis:love.

In den anderen Fließgewässern setzen wir zwar auch keine Rebos, aber da rutschen oft welche von den anderen Strecken und den angrenzenden Privatteichen rein.
Schade das die Bafo Saison zu Ende ist:please.
Ich wünsch euch trotzdem noch den ein oder anderen guten Fang.thumbsup
 

Salmonidenangler

Active Member
Hallo,



Bei uns haben die ReBos in ausgewiesenen Salmonidenstrecken weder Schonmaß noch Schonzeit und dürfen nicht zurückgesetzt werden.
Und bei uns werden sie sogar gesetzt, trotz 100%iger Salmonidengewässer in der gesamten Region ist das zum Beispiel auch beim Heger wirklich arg, da gibts "fast nur noch" Refos in großen Größen
 

Steff-Peff

Fliegenwedler
Gesetzt werden sie (seit Jahren) nicht, reproduzieren sich aber. Sind tolle Fische !
 
Oben