Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

nobbi1962

Moin Moin Leute
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

schonmal vorab... alles kleinschreibt..netz geht ja snell heut zutage;-)))

Wer hätte denn Interesse?
dann muß ich ja auch richtig sreiben im unsern bord...i

michael mal schreiben

hoffe er liest es vorher.

Allso wer will , hat noch nicht, eigentlich schöne jahreszeit für :mfische

hätte da nochmal was.
1) Anmeldung
2) kommt ja der Termin
3) dann kommt Johnny Cash
4)und dann seid ihr dabei.
5)nix abba garnix kommt zurück.
6)weißt ihr bescheid
7)ist wie beim angeln
8) keiner kann jammern
9)wer bingt was mit.
10)fahrgemeinschaften bilden sich(muß mich auch mal bilden)
11)weiß noch nicht.
12)slaft an bord (Im Boot)
 
Zuletzt bearbeitet:

bombe220488

Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Hallo zusammen,

erst mal vielen Dank für die vielen Infos und Tipps. Ich dachte das in Dänemark keine Fangbegrenzung für Dorsch ist. Gut das ihr das geschrieben habt. Tja dann könnte ich doch auch wieder nach Heiligenhafen fahren und von dort mein Glück probieren. Muss man wenn man die 5 Dorsche gefangen hat aufhören mit angeln oder kann man weiterfischen und auch schonend zurück setzen? Eigentlich müsste man ja, laut fischereigesetz, aufhören oder?

Allerdings würde ich auch mal was Neues kennen lernen.

Nochmals vielen Dank an alle.


Dickes Petri euch allen
Michael
Laut Gesetz musst du aufhören.

Guck dir mal die Kutter in Sassnitz / Rügen an, dort soll es noch ganz gut laufen.
 

MeFo-Schreck

Well-Known Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Der TE sprach doch eindeutig von April/Mai und auch sonst sprach hier niemand von jetzt, was der Hinweis auf Laichdorsche hier zu suchen hat erschließt sich mir wieder einmal nicht.
Wenn Du meinen Post richtig durchliest, reagiere ich da auf den Post von "Emsfischer_67" (und nicht auf den TE) der da von "derzeit" spricht und nicht von April/Mai#h...komplettes Lesen hat manchmal Vorteile|rolleyes

Gruß
MeFo-Schreck
 

Emsfischer_67

New Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Emsfischer....lese doch mal richtig. Er spricht doch von April und Mai....
ich habe das wohl richtig gelesen, ich finde es generell fraglich ob man in der aktuellen Lage des Dorsches in der Ostsee nach seinen 5 Dorschen im April oder Mai aber auch an anderen Monaten weiter auf C&R angeln sollte........ das wurde von dir ja emfpohlen, weil die Dänen das ja gut finden....

ich fahre auch schon länger als 35 Jahre an die Ostsee...
aber Dorsche fangen um sie dann wieder zurüch zu setzen finde ich mehr als fraglich, denn man kann garnicht jeden Fisch unbeschadet zurück setzten,
Ich dachte das in Dänemark keine Fangbegrenzung für Dorsch ist
wie bereits gesagt gibt es die , aber nur hoch bis Ebeltoft, von dort aus gibt es keine Fangbegrenzung mehr
 
G

Gelöschtes Mitglied 7531

Guest
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Die Dorsche kommen hier bei uns aus 5 bis 20m. Die sind Problemlos zurück zu setzen.Das mache ich seit 20 Jahren.
 

Emsfischer_67

New Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

@bastido

Ich habe keine Ahnung was du in diesem Thread gelesen hast, es geht doch darum das jemand eine Mitfahrgelegenheit sucht um dem Baglimit aus dem Weg zu gehen....

und das ist nun mal in der Westlichen Ostsee nicht möglich....

auch nicht wenn ich C&R mache.... es bleiben max 5 Dorsche die ich mitnehmen darf

Die Mortalität der durch Angler zurückgesetzten Dorsche in diesem Zeitraum liegt bei nahe 0%
ich habe auch keine Ahnung wie lange du schon fischen gehst.. aber glaub du mal weiter das den Fischen das nichts ausmacht mal eben vom Grund an die Frische Luft und wieder zurück ins Wasser

wie oft werden Dorsche gehackt, Haken verschluckt.... und und und...
 
G

Gelöschtes Mitglied 7531

Guest
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Dann lasst uns doch lieber die 38er Dorsche ab Kolberg abknüppeln. Davon kann man dort 30-40 Stück am Tag fangen. #6
....und mit Glück vllt 5 Stk. so um 60cm#6
 

Haui 006

New Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Hallo,
seit einigen Jahren fahre ich an die dänische Nord-West-Küste zum Meeresangeln. Ferienhäuser gibt es da reichlich, aber wenige mit ausreichenden Gefrierschränken für Gruppen von Meeresanglern. Bei größeren Mengen kann man aber Fisch bei örtlichen Händlern einlagern. Es ist schon erstaunlich, selbst dort nehmen die Leute gern einige Päckchen Fisch als End Geld für die Aufbewahrung an. Für empfehlenswert halte ich es auf dänischen Kuttern auf das Meer zu fahren. Die Preise sind höher als auf der Ostsee aber die Fänge fast immer auch. Bei den dä. Kuttern besteht insbesondere der Vorteil des guten Umgangs mit dem Kunden. Bezahlt wird erst an Board und wenn wegen schlechtem Wetter eine Ausfahrt unterwegs abgebrochen wird gibt es meist anteilig Geld zurück. Wer aber unbedingt auf den deutschen Kuttern für 2;3;4 Tage wohnen und angeln will, findet dafür auch Möglichkeiten. Nur ist es da meistens schlechter mit Rückerstattung bei Ausfällen.

MfG
Haui 006
 

Anhänge

Michael Nau

New Member
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Ja matze 2004.

Michael Nau,

wäre gerne dabei.

lg nobbi
Hallo nobi1962,

erstmal sorry das ich mich erst jetzt melde. So wie es jetzt aussieht würde ich. Wohl eher von Kolberg eine 3 Tagestuor nach Bornholm machen. Da gibt es NOCH keine Fangbegrenzung und es ist einiges günstiger. Vielleicht hast ja Lust mit dahin zufahren.

Kannst mir ja eine PN schicken. Kann aber sein das ich die nicht sofort lesen kann da ich öfter mal unterwegs bin.


An alle hier im Forum:
Danke für eure Infos und eure Antworten... sehr nett! Bin begeistert!

Aber bitte demnächst nicht soviel in ein anliegen rein interpretieren und andere Forumsmitglieder, ich sag mal vorsichtig " belehren".
Bitte nicht falsch verstehen und nicht persönlich nehmen.

Ich möchte und werde nicht auf laichdorsche angeln! Auch geht es mir nicht darum auf biegen oder brechen Zentner weise Filiet mit nach Hause zu bringen. Paar Kilo sollten es aber schon sein da ich nur selten los komme. Nach fünf Fischen aufhören ist echt doof. Da sich das angeln eh nicht lohnt könnt ich auch den Fisch an der Fischtheke bei Real :) kaufen. Frisch von Schleppnetzten gefangener Dorsch, ohne das der Meeresgrund gepflügt würde, ohne zerquetsche Dorsche, die an Bord sofort waidgerecht einzeln betäubt und gestochen wurden.
Die Gesichter möchte ich sehen wenn ich für 500€ Dorschfielle bestelle. Hinweis: ist bischen Spaß :)

Wünsche euch noch viele schöne Angelstunden.

Michael N.
 

nobbi1962

Moin Moin Leute
AW: Biete/Suche Dorschangeln in Dänemark Apirl/Mai 17

Hallo nobi1962,

erstmal sorry das ich mich erst jetzt melde. So wie es jetzt aussieht würde ich. Wohl eher von Kolberg eine 3 Tagestuor nach Bornholm machen. Da gibt es NOCH keine Fangbegrenzung und es ist einiges günstiger. Vielleicht hast ja Lust mit dahin zufahren.

Kannst mir ja eine PN schicken. Kann aber sein das ich die nicht sofort lesen kann da ich öfter mal unterwegs bin.


An alle hier im Forum:
Danke für eure Infos und eure Antworten... sehr nett! Bin begeistert!

Aber bitte demnächst nicht soviel in ein anliegen rein interpretieren und andere Forumsmitglieder, ich sag mal vorsichtig " belehren".
Bitte nicht falsch verstehen und nicht persönlich nehmen.

Ich möchte und werde nicht auf laichdorsche angeln! Auch geht es mir nicht darum auf biegen oder brechen Zentner weise Filiet mit nach Hause zu bringen. Paar Kilo sollten es aber schon sein da ich nur selten los komme. Nach fünf Fischen aufhören ist echt doof. Da sich das angeln eh nicht lohnt könnt ich auch den Fisch an der Fischtheke bei Real :) kaufen. Frisch von Schleppnetzten gefangener Dorsch, ohne das der Meeresgrund gepflügt würde, ohne zerquetsche Dorsche, die an Bord sofort waidgerecht einzeln betäubt und gestochen wurden.
Die Gesichter möchte ich sehen wenn ich für 500€ Dorschfielle bestelle. Hinweis: ist bischen Spaß :)

Wünsche euch noch viele schöne Angelstunden.

Michael N.
Moin michael,
Danke führ Rückmeldung.
Büschen Spaß muß immer sein.

Die anderen haben da immer büschen mit zu tun.....- getreu dem Motto "The same procedure as every year!".



|wavey:
 
Oben