Board-Fliegen (Bilder)

marioschreiber

LACKAFFE !!! :)
Moin Männers !#h

Was haltet ihr von dem Vorschlag von "Trutta":
Wie wäre denn ein Unterforum wo Fotos und/oder Bindeanleitung stehen? Gab es die Idee schon mal? Ich knipse meine Muster eigentlich immer und ihr ja anscheinend auch. Ist mir so als Idee gekommen, weil wir uns immer so nett unsere Bindeergebnisse vorführen
Stellt hier doch mal Bilder von euren Fliegen rein.
Egal ob Trocken-,Nass-, Streamer und was es sonst noch so gibt.
 

marioschreiber

LACKAFFE !!! :)
Ich fang einfach mal an!

CDC-Garnele:

-Padrige-Shrimp Haken Gr.6
-Grundwicklung
-Fühler graues CDC und zwei Cristall-Flash Fäden
-Rückenschild (z.B. aus Latexhandschuh) einbinden
-Kettenaugen einbinden
-Hinter den Augen eine Dubbingschlaufe legen und mit CDC-Fibern dubben(verdrallen)
-diese zum Öhr um der Haken wickeln
-Rückenschild zum Öhr
-Abbinden
-Kopfknoten
-Lack
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Ace

Selten da
Ich mach einfach mal weiter

"Grey Magnus"

-Streamerhaken langschenklig Größe 6 oder 8
-Grundwicklung
-Schwanz aus ein paar fiebern Grizzly Marabou einbinden
-Grizzly Hechel von vorn nach hinten binden
-Graues Körperdubbing(es geht auch faserige Wolle) von hinten nach vorn in die Lücken der Hechel winden.
-wenn erwünscht dann silber oder Kupferdraht von hinten nach vorn binden.(muss vorher mit dem Dubbing befestigt werden)
-Kettenaugen(klein) einbinden
Kopfknoten mit rotem Garn binden oder rot lackieren(Nagellack geht gut)
 

Anhänge

Dorschdiggler

*leidenschaftlich Beknackter *
:q ...nee neee....ich halte mich da lieber raus...Bei mir reicht es ja gerade die kleinen Biester zu binden....und denn auch noch eine Anleitung dazu geben...Ich bin doch froh, wenn ich selber weiss, was ich da gerade eingetüddelt habe....#t
 

Dorschdiggler

*leidenschaftlich Beknackter *
...okay...ich habe Euch gewarnt....
Hier ein Muster aus meiner Werkstatt.... eine Art "Zigarre" :q
Bindeanleitung sieht wie gesagt schlecht aus....
<p>
Streamerhaken oder ähnlichen.....
Grundwicklung in schwarz vom Öhr angefangen
am Ende ein wening Marabou einbinden (länger als hier gezeigt)
dann vom Hakenbogen angefangen schwarzes Rentierfell einbinden (schön fest, damit die Haare sich aufstellen) immer kleine Büschel und sich langsam Richtung Öhr vorarbeiten.
Mit Kopfknoten abschliessen.
Anschliessend ordentlich mit einer feinen Schere trimmen (am besten draussen vor der Tür :q )....und keine Angste dass Ihr zuviel abschneidet.....
Fertig....

So...ich hoffe Ihr seid nun zufrieden...:q
 

Truttafriend

Active Member
absolut genial! ich werd heut abend auch was reinstellen. Ich schreib auch noch dazu, für welche Art die Fliege gedacht ist. Küste, Hecht etc. Das macht unseren Junganglern und Flifianfängern z.B. die Frage leichter "welche Fliegen nehmt ihr gerne an der Küste". Ist ja einem Neuling nicht unbedingt klar wofür eine Magnus hauptsächlich gedacht ist.

@Dorschdiggler
deine Aarn (Fyns Cigar) sieht doch cool aus. In grau werd ich die auch mal probieren.
 

fly-martin

Active Member
moin moin

Ich hab da mal nen Vorschlag : es gibt die Gallerie " Fliege der Woche" unter diesem Link http://gallery.kairies.de/view_album.php?set_albumName=fdw

Ich denke es wäre besser die Fliegen dort reinzustellen - natürlich nur wenn die kurze Anleitung als Kommentar mit eingestellt werden kann - bitte testet das mal ( logindaten bitte per PM erfragen ).
Wenn das klappt könnte man ja ggf. einen Link in das Fliegeforum reinbringen
 
Zuletzt bearbeitet:
Fliegenfischen und -binden is' zwar nich' so unser Metier, aber auf dem AB-Treffen am Edersee konnten wir dank Martin mal ganz toll in eure Welt reinschnuppern! :)

Jetzt sind wir mächtig stolz auf unsere ersten selbstgebundenen Fliegen unseres Lebens, deshalb müßt ihr einfach ma' gucken; hier ist die Fliege von Laksine, ein Streamer, nennen wir sie einfach mal "Lady Killer" :m :
 

Anhänge

Last but not least möchte ich euch abschließend die Geburt der "CoAdmin Mosquito" von Franky nicht vorenthalten, leider gab es keine Nahaufnahme :q :
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

rob

gone fishing
wow!!!ihr seit ja wahre künstler...respekt.ich bekomm immer mehr lust
es jetzt auch einmal mit der fliege zu versuchen.mein angelspezi ist
dem fischen mit der fliege schon sehr lange verfallen und versucht schon lange mich zu infizieren.ich hab ja auch teilweise einen ansitzangler aus ihm gemacht ;)
grüsse aus wien
rob #h

p.s.: impression _fliegenWilly>
 

Anhänge

Zwergpirat

Member
Ich werde dann mal das bisherige Spitzenprodukt meiner Fliegenbindebemühungen vorstellen.

Da ich leider keine Digi habe, mußte ich das Ding leider in den Scanner legen und darunter hat die Bildqualität etwas gelitten.
Diese Fliege ist natürlich ein reines Showprodukt, das gerahmt wurde und jetzt bei demjenigen, dem ich sie geschenkt habe an der Wand hängt.

Gebunden wurde sie auf einen blind eye Haken der Grösse 7/0.
 

Anhänge

S

Stxxxxxxxxx

Guest
Geiles Ding Dirk - auch wenn dafür ein ganzes Regiment Goldfasane ihr Leben lassen mußten - )))

Grüße Stephan
 

fly-martin

Active Member
Hallo

Hier sind noch einige Ergebnise der Bindesession Edersee - das Modell von Franky :



!



und hier gesammelte Werke :





Hut ab vor den ersten Bindeergebnissen
 

marioschreiber

LACKAFFE !!! :)
@Martin: Sehe ich das richtig, du hast ´ne Holzschraube am Fuss des Bindestocks?
Na deine Tischplatten möchte ich sehen :)

Sehen super aus die Fliegen!
 

fly-martin

Active Member
Hallo

Ja, da ist eine Holzschraube am Fusse des Bindestockes!

Das ist ein Handbindestock, den man z.B. am Wasser einfach an den Baum schrauben kann - oder in eine Tischplatte....

Die richtigen Bindestöcke bekommen natürlich die Binde-Einsteiger
 
Oben