Dänischer Angelschein

Mirko40

Leine-Angler
AW: Dänischer Angelschein

Hallo MeFo-Schreck,

Danke für die schnelle Antwort.
Den Forellensee hatte ich auch bereits gegoogelt und war von der Gestaltung begeistert,was ja nicht heißen soll das er auch sehr gut bewirtschaftet wird.

Dann werden wir den mal testen.
Weißt du ob man da auch Angeln bekommt oder muss ich alles mitbringen?

Natürlich würde ich gerne mal von der Küste angeln,aber muß ja nicht alles im ersten Urlaub sein.
Wenn es uns gefällt gehts bestimmt nochmal hin.

Mirko
 

MeFo-Schreck

Well-Known Member
AW: Dänischer Angelschein

Hallo MeFo-Schreck,

Danke für die schnelle Antwort.
Den Forellensee hatte ich auch bereits gegoogelt und war von der Gestaltung begeistert,was ja nicht heißen soll das er auch sehr gut bewirtschaftet wird.

Dann werden wir den mal testen.
Weißt du ob man da auch Angeln bekommt oder muss ich alles mitbringen?

Natürlich würde ich gerne mal von der Küste angeln,aber muß ja nicht alles im ersten Urlaub sein.
Wenn es uns gefällt gehts bestimmt nochmal hin.

Mirko
Ob es da Leihangeln gibt?;+
Da habe ich leider keine Ahnung, sowas habe ich allerdings auch noch nie an einem Put&Take-See bewusst gesehen, habe allerdings auch nie drauf geachtet, sorry.

Gruß
MeFo-Screck
 

Mirko40

Leine-Angler
AW: Dänischer Angelschein

Moin,

den Betreiber habe ich gestern gleich noch angeschrieben.

Ich habe mir die Skjern Au auch gleich mal angesehen.

Ein schönes Revier auf den Fotos.So wie das aussieht auch viele Ansprechpartner vor Ort.

Da muss ich aber wohl eine Woche alleine mal Urlaub machen damit ich da genug Zeit habe.#t

Mirko
 

MeFo-Schreck

Well-Known Member
AW: Dänischer Angelschein

Über die Fischerei an der Skjern Au gibt es hier im Unterforum Dänemark auch genug Threads, die man mal im Vorfeld studieren kann, um nicht unvorbereitet zu sein |wavey:

Gruß
MeFo-Schreck
 

Mirko40

Leine-Angler
AW: Dänischer Angelschein

Werde mir das Unterforum mal zu gemühte ziehen.

Hatte nur vorgestern das Haus gebucht und bin dann beim angeln hängengeblieben-wie das wohl kommt???

Es ist ja noch etwas Zeit bis zum Urlaub.

Mirko
 

MeFo-Schreck

Well-Known Member
AW: Dänischer Angelschein

In dem Gebiet von Kloster/Rudköbing liegt nördlich auch der "Stadil Fjord", ein sehr ausgesüsstes "Anhängsel" des Ringköbing Fjords mit leichtem Brackwasser. Es gibt dort Weissfische, Barsche und Hechte. Dien Sohnemann könnte dort wg. seines Alters auch ohne Lizenz fischen, da der Stadil Fjord als Küstengewässer gilt. Du bräuchtest dort nur den staatlichen dänischen "Fisketegn"
Hier noch ein paar Links dazu:
http://daenemark.fish-maps.de/see-talsperre/stadil-fjord-2522.html
lystfiskerguiden.dk/de/artikel/unberuehrte-hechte/
http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?p=4463588

Hier gibt es auch noch eine Karte mit anderen Forellenseen in Deiner Nähe https://www.google.de/search?biw=15...8!3d56.06250042685221!3m2!1i1116!2i625!4f13.1 Über diese Seen wirst Du hier im Unterforum Dänemark sicher einige Infos finden besonders hier https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=323197 und hier https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=334440
Ich kenne diese Seen nicht aus eigener Erfahrung, deswegen enthalte ich mich da einer Wertung, das wäre unseriös.

Gruß
MeFo-Schreck
 
AW: Dänischer Angelschein

Hallo Leute.
Hätte mal eine kleine Frage.
Wollte gerade den staatl. Angelschein lösen. Jetzt gibt es 2 Optionen: Angelschein oder Hobby-Angelschein, beim ersteren ein Angler und bei 2. ein Fischer im Boot.
Ist ersterer für reine Uferangler und 2. für Bootsfischer?
Gilt der Hobby-Schein für Ufer und Boot?

Danke schon mal...
 

Double2004

Active Member
AW: Dänischer Angelschein

Hallo Leute.
Hätte mal eine kleine Frage.
Wollte gerade den staatl. Angelschein lösen. Jetzt gibt es 2 Optionen: Angelschein oder Hobby-Angelschein, beim ersteren ein Angler und bei 2. ein Fischer im Boot.
Ist ersterer für reine Uferangler und 2. für Bootsfischer?
Gilt der Hobby-Schein für Ufer und Boot?

Danke schon mal...
Hi,

du brauchst den Angelschein! Der gilt fürs Angeln für Ufer und Boot.

Gruß
Double2004
 
AW: Dänischer Angelschein

Richtig - der "Hobby-Angelschein" (die Wortwahl ist auf Deutsch etwas unglücklich) ist für Freizeitfischer, die mit Netzen, Reusen, Langleinen usw. fischen.

Angler brauchen den einfachen "Angelschein", der sowohl für Ufer als auch für Boot gilt.
 
AW: Dänischer Angelschein

Ich habe mir die Karte am 10.5 online gekauft und das Häkchen bei "Angelschein in hoher Qualität" gesetzt und gesamt 200 DK bezahlt. Leider habe ich bis jetzt noch nichts aus Dänemark bekommen...ist das normal? Nächste Woche fahre ich los....#:
 

rippi

Pokemon-Trainer
AW: Dänischer Angelschein

Deine Bestätigung hast du aber?

Ansonsten einfach mal direkt mit der Verwaltung in Kontakt treten.
 
AW: Dänischer Angelschein

Ich habe mir die Karte am 10.5 online gekauft und das Häkchen bei "Angelschein in hoher Qualität" gesetzt und gesamt 200 DK bezahlt. Leider habe ich bis jetzt noch nichts aus Dänemark bekommen...ist das normal? Nächste Woche fahre ich los....#:
Ich bin schon wieder eine Woche vom Urlaub in DK zurück und am Freitag ist jetzt der Angelschein in Scheckkarten-Format angekommen...na bravo!
 

Stulle

Well-Known Member
AW: Dänischer Angelschein

Für den Herbst genau rechtzeitig [emoji16]
 

Stulle

Well-Known Member
AW: Dänischer Angelschein

Ich bin schon wieder am schauen...Dänemark sieht mich sicher wieder. Aber nicht mehr die Region Grenaa/Bönnerup sondern eher Langeland oder Bornholm. Diese Regionen sind Touristisch viel viel besser erschlossen!
sieht aber auch sehr interessant aus für mefo wenn auch wetter abhängiger#h
 

LAC

Well-Known Member
Ich habe mir die ganzen Seiten nicht durchgelesen - möchte jedoch erwähnen, daß jeder der in Dänemark die Angelei betreibt, einen staatlichen Angelschein benötigt. Kinder (Alter kann ich nicht sagen) und Rentner ab - ich glaube 60 Jahre - benötigen den nicht. Damit hat man noch keine Freifahrt, daß man überall Angeln darf d.h. sind die Gewässer verpachtet an Angelvereine, muss man für die Pachtstrecke eine Erlaubniskarte kaufen - die der Angelverein z.B. für die Skjern Au, aber auch unser lieber Boardie Costas, der ein Angelladen in Tarm hat kaufen z.B. für das Skjern Fließgewässersystem - aber auch die ist nur für eine bestimmte Angelstrecke gedacht und nicht für das gesamte Fließgewässersystem.
In den staatl. Gewässern wie Meer benötigt man keinen zusätzlichen Schein - jedoch in Hvide Sande wird in der Saisonzeit vom Frühjahr bis zum Herbst wenn der Hering da ist - eine zusätzlich Erlaubniskarte verlangt. Mit dieser Erlaubniskarte kann er im Bereich der Schleuse - nicht von der Brücke - die Angelei zu betreiben - dort wurden spezielle Anglerplätze angelegt und wer den Schein hat, kann auch in eine speziell gebauten Reinigungshalle - Eis zur Hälterung bekommen und auch die Fische dort säubern - ein Toilette ist dort auch, Alles kostenlos, und ein qm Wasser kostet 4,55 Euro. - Super Anlage ich habe diese noch nicht in Europa gesehen - wirklich einmalig.
Das ist ja preiswerter, als wenn der Hausvermieter sagt, ist hier eine Tapete mit Fischschuppen tapeziert worden. Ich kenne das und die Schuppen die ja eine Schutzfilm haben, verbinden sich förmlich mit dem Untergrund, als wenn sie geklebt werden - dieses kann ja ein Problemchen werden. Man merkt es kaum, daß die Schuppen wie kleine Geschosse durch die Lüfte fliegen.
In Hvide Sande werden ja Tonnen an Fisch gefangen - jetzt sieht der Boden im Schleusenbereich sauberer aus, früher konnte dort auf Schuppen ein Rutschwettbewerb machen.
Sollte ich was falsches gepostet haben, muss mich einer verbessern.
 
Oben