Der BB & Kajak Mitschnackthread

Schutenpiet

We sit on top
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

#6 Moiiin dass war ja wohl ein geiler Angelnachmittag :q:q

Zwar nicht so viele mitnehmbare (2/6) aber nette Loide getroffen! Uuuuunbedingt wieder.
Ich hatte 2 zum mitnehmen und die haben gebissen wie Rotaugen....un glaublich.
Piet
 

Lichty

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Yo Piet und Kollegen - war ein netter Tag auf dem Wasser - und hat mich gefreut gleich mehrere Gleichgesinnte auf einmal kennen zu lernen - das wird ein Spaß am Bodden mit der Elite :)

Dorsch lief bei uns ganz gut - gute Durschnittsgröße aber die Bissfrequenz könnte noch besser werden |pfisch:

Bis bald

@ Twister Bine: Wie liefs bei Euch noch?
 
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Moin,

wir waren bis 19 Uhr im Wasser und haben sechs Küchendorsche mitgenommen und 7 dürfen noch ein bischen wachsen.
Der Tag war wirklich klasse und Ollis Jungfernfahrt endete nach einigen Schwierigkeiten doch noch recht gut.

LG Bine ;)
 

staffag

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

02.09.2011, ca 7.30 - 10.30 h - Neustädter Bucht mit meinem Kajak, 7 Dorsche, 43 - 58 cm! Na das hat mal wieder Spaß gemacht!
 

Anhänge

BB-cruiser

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

natürlich auf Haken:q das mußte raus aber im ernst würde mich auch interessieren weil ich 1 Woche Urlaub habe;)
 

staffag

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Meerforellenblinker 22g in grün-silber. Schien voll den Appetit zu treffen - mal abgesehn davon zufällig zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein.

Euch allen viel Glück und ich glaube am besten ist es wirklich morgens . War grade noch mal draußen, aber bei dem Bootsverkehr und den Wassermopedfahrern ... kein ehrlicher Fisch kann da sein wollen!!!:(
 
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Moin,ich hab da mal ne Frage!
Freunde von mir schwören ja aufs Bellyboot ,und wollen mich unbedingt überreden mal mit so einem Gefährt auf die Ostsee zu schippern! Ich bevorzuge aber mein Boot. Doch....und jetzt kommts,ist der Aufwand mit dem Belly ja viel geringer und darum überlege ich mir doch eins zu kaufen! Ich habe da was von einem Fish Cat Panther gelesen,das hat auch 'Paddel' mit dabei. Braucht man das oder ist das Käse? Bewegt man sich bei dem Ding nur mit den 'Paddeln' vorwärts oder auch mit den Flossen? Was könnt Ihr mir empfehlen?
Viele Grüsse vom Fischland!!!
 

BB-cruiser

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Moin verwerfe den Gedanken und kauf dir ein Sot es gibt nix besseres ich hatte auchmal ein 4m Schlauchi und ein Fishcat4 aber ein Sot ist am besten zu händeln, auch alleine und schnell genug um zum Fisch zukommen und und was auch wichtig ist wenn die Blase drückt :m lese dich mal hier schlau ich glaube hier gibt es über 50 Sotfahrer die alle mal ein BB hatten
 

BB-cruiser

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Ich hab da mal ne Frage an die Boardies die ein Kajak ihr eigen nennen wer wohnt denn in Hamburg ?
 

petripohl

5sec. zum Kühlschrank
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Ich...lebe in der schönsten Stadt der Welt :) direkt an der Grenze zum schönsten Bundesland Deutschlands.
Gruß Malte
 

Dorsch-Schnappi

Ocean Prowler Trident 15
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Ich hab da mal ne Frage an die Boardies die ein Kajak ihr eigen nennen wer wohnt denn in Hamburg ?
Ich bin hier in Hamburg ja nur "Gastarbeiter" ;) aus Schleswig-Holstein. Aber mein Kumpel Ralf hat ein Kajak und kommt aus Hamburg. Daher heisst er ja auch RalfHH, gell |uhoh:

Mensch BB-Cruiser wat soll denn die Frage? Ist doch egal, wo man herkommt, oder muss ich mich jetzt hier als HSV-Fan outen |supergri
 

BB-cruiser

Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

HSV was ist das denn ? Wo man herkommt ist mir auch schnuppe ,ich dachte man könne hier auf der Alster ein Probefahren für die noch unentschlossenden Kajaken veranstalten .Die Hanseboot hat meistens nur 2-3 Modelle und Globetrottel fast nur Sit in Kajaks .Und wenn man weiterweg wohnt ist das vielleicht nix für jederman so nu weisst du es :q Ach und als Kajake bin ich für die Freibeuter
 

Dorsch-Schnappi

Ocean Prowler Trident 15
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Mensch Rolli, dann schreib das doch gleich und frag, wer daran Interesse hat. Und nicht immer von hinten durch die Brust ins Auge ;) :q
 
K

Kuddel xxxxxxxx

Guest
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Moin,

lese dich mal hier schlau ich glaube hier gibt es über 50 Sotfahrer die alle mal ein BB hatten
... und es gibt tausende von Bellyboatfahrern, die wunschlos glücklich sind und kein Interesse an einem SOT haben. #h

SOT und Bellyboat haben ganz verschiedene Einsatzbereiche.

Ein SOT ist gut, um "Meter zu machen", und um schnell unterwegs zu sein. Beim gezielten Befischen eines kleinen Areals ist es aber nicht optimal: entweder muß man einen Anker werfen oder man treibt schnell ab.

Da hat ein Bellyboat seine Stärke. Die Füße dienen dazu, sich auf der Stelle zu halten oder sich gezielt und kontrolliert fortzubewegen, während man ununterbrochen die Hände zum Fischen frei hat. Es gibt nichts besseres, um in einer Bucht gezielt die Muschelbänke und großen Steine abzufischen oder in einem See die Seerosenbänke und Baumleichen auf Hechte abzuklopfen. Davon abgesehen ist ein Bellyboat wesentlich einfacher zu transportieren und zu lagern.


Viele Grüße!


Achim
 

marioschreiber

LACKAFFE !!! :)
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

... und es gibt tausende von Bellyboatfahrern, die wunschlos glücklich sind und kein Interesse an einem SOT haben. #h...
Würde ich nicht so pauschalisieren !
Ich denke der um einiges höhere Preis eines SOT ist ein Grund das viele das BB weiterhin bevorzugen.

Bei gleichem Preis würden sich garantiert mehr für ein SOT entscheiden.
Deine Argumente "pro-BB" sind richtig, und nachzuvollziehen, aber ich persönlich sehe mehr Vorteile beim SOT. Jedenfalls was das fischen auf der Ostsee betrifft.
Geschwindigkeit, Platz, die Möglichkeit zu schleppen...
An Tagen an denen man mit dem BB schon zu kämpfen hat fahre ich mit dem SOT noch raus.

Ist aber nur meine persönliche Meinung !

Aber mal in die Runde gefragt :
Wer von den BB-Fahren würde gegen ein SOT tauschen wenn es nichts weiter kosten würde ???? ;)
 
J

Jogyman

Guest
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Ich kenn genug Bellyfahrer die gern ein Sot hätten ,den aber der Preis zuhoch ist .Ich war selber jahrelang Bellyfahrer und würde mein Sot nicht wieder gegen ein Belly tauschen wollen :m
 

dauerschneider

New Member
AW: Der BB & Kajak Mitschnackthread

Alöso tauschen würd ich auf keinen Fall mehr. Neben den schon genannten Vorteilen hat ein SOT auch ein bisschen mehr Stauraum fürs Tackle, eine, wie ich finde, wesentlich gemütlichere Sitzsituation, bei der mann auch mal die Position verändern kann und bietet in der Werkstatt auch außerhalb des Wassers jede Menge Möglichkeiten rumzubasteln und Unmengen Geld in unsinniges Zubehör zu investieren (was wenn wir ehrlich sind einer der schönsten Aspekte an der Angelei ist).

Ich wohne übrigens nur 25km von der Alster entfernt.
 
Oben