Der "Ich habe eine Frage, für die sich kein eigener Thread lohnt"-Thread

Andal

Teilzeitketzer
Zum Revier kann ich dir gar nichts raten, da ich den Main diesbezüglich gar nicht kenne und den Rhein auch bloss vor meiner eigenen Haustüre.

Ausrüstungsmäßig sollte nichts anbrennen. Ich würde mir weite Würfe sparen und damit die Streuung einschränken. Angle lieber an einer Kurve, da wo die Strömung aufs Ufer steht und dann am Fuss der Packung. Da reicht dann im besten Fall schon ein Pendelwurf. Wenn du mit Käs als Köder fischen willst, gib auch etwas Käs ins Futter, oder nimm gleich das Easy Chees von Browning her. Wenn normales Feederfutter, dann gib etwas Zammataro Käsepulver dazu.
Nachtrach:

Du kannst aber auch mit feinen Pellets füttern, am besten im River Feeder von Korum und Pellets als Köder benutzen, wenn sich auf den Käs gar nichts tut.
 

Andal

Teilzeitketzer
Das hast du aber beim Käs genau so. Wenn ein passender Brassen vorbeikommt, nimmt der auch den Käs ohne viel Federlesen.
 

Andal

Teilzeitketzer
Übrigens: Sollte der Käse schlecht am Boiliestopper halten, dann schnippel dir aus Overheadfolie ein paar Bait Stopper. Auch sehr gut, wenn du mit Frühstücksfleisch, oder sehr weicher Wurst angelst!

Eigentlich geht jede etwas festere Kunstoffolie.
 

Andal

Teilzeitketzer
Sucuk wäre auch einen Versuch als Köder wert.
 

Chief Brolly

Well-Known Member
gibts überall wo es ein großes Batteriesortiment gibt (Conrad, Amazon....)
habe gerade festgestellt, dass bei Ebay/Amazon auch angebliche CR435-Akkus mit Ladegerät angeboten werden, aber die scheinen alle "Chinaschrott" zu sein, zumindest habe ich sowas in keinem seriösen Laden gefunden...
Ja, na klar! Conrad! Bin morgen bei einem Geschäft in der Nähe!
Habe heute versucht, in einem Laden für Haushaltsgeräte diese speziellen zu bekommen, weil die viele Knopfzellen haben.
Aber Fehlanzeige! Haben die Stabbatterie noch nicht mal im PC gefunden... Kein Wunder, wird ja auch nie verlangt!
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied

TokyoSushiLlama

New Member
Kann man Forellen nur mit schleppen / mit sbirolino fangen, oder geht's auch normal mit Pose wie auf rotauge. Was unterscheidet einen sbirolino von ganz gewöhnlichem Bleischrot?
 

Michael.S

”Und eines Tages kommt hoffent
Klar kann mann auch mit normalen Posen schleppen , ein Spirolino ist eine etwas schwerere Pose mit Eigengewicht , eine Bebleiung ist deshalb nicht nötig
 

Angler2097

Dirty Roach/Fast Sinking
Das geht auch mit Pose. Es gibt Schlepposen und Waggler für Forellen. Die sinkenden Sbirolinos sinken nicht so schnell ab wie Blei und verhalten sich im Wasser anders. Bei Forellen soll man ja immer möglichst leicht Angeln und Widerstand beim Biss vermeiden.
 

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Du kannst aber auch ganz normal mit leichter Pose und sinkendem Teig oder Maden aller Art auf Forellen Stippen.
 

DenizJP

Well-Known Member
Edit:

ich sehe öfters in Videos wie Lebendfische am Rücken gehakt werden. Nein das soll keine Diskussion über Lebendköder geben.

mir stellt sich die Frage ob diese Hakmethode auch bei toten Köfis am Grund funktioniert oder Quatsch ist.

jemand damit Erfahrung?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bankside Dreamer

Well-Known Member
Moin! Moin!

Kennt jemand eventuell die korrekte Definition für Firmen wie PURE FISHING (Hardy, Mitchell, ABU usw.)
oder SVENDSEN SPORT (SAVAGE GEAR, SCIERRA, D.A.M. usw.)?

Die Bezeichnung Dachmarke ist glaube ich der falsche Begriff oder? Im Grunde kaufen diese Firmen weltweit ja einfach diverse bekannte / angeschlagene Marken auf. Während PURE FISHING und SVENDSEN SPORT selbst dann entweder ganz oder aber zu großen Teilen wieder zu irgendwelchen Mischkonzernen gehören.

Vielen Dank & beste Grüße
 

tob_wilson

Active Member
Habe am Samstag nen gelben Drachenwels auf Tauwurm gefangen, hatte wer schon mal Erfahrungen mit dieser Fischart, hab gelesen die Fischart ist ähnlich gefährlich wie die Grundel.
 

DenizJP

Well-Known Member
Hi in die Runde - da unser Kühlschrank als auch die Gefriertruhe meist gut gefüllt sind wollte ich mal fragen ob jemand hier elektrisch angeschlossene Kühltruhen extra für Fisch nutzt?

Also welche die entweder 0-2 Grad haben oder die richtigen Gefriertruhen.


Was wäre da empfehlenswert? Idee war über Steckdose draußen auf dem Balkon eine größere Truhe zu kaufen und dort zu nutzen.
 

schwerhoeriger

Well-Known Member
Hi in die Runde - da unser Kühlschrank als auch die Gefriertruhe meist gut gefüllt sind wollte ich mal fragen ob jemand hier elektrisch angeschlossene Kühltruhen extra für Fisch nutzt?

Also welche die entweder 0-2 Grad haben oder die richtigen Gefriertruhen.


Was wäre da empfehlenswert? Idee war über Steckdose draußen auf dem Balkon eine größere Truhe zu kaufen und dort zu nutzen.
Hoi,

wenn deine Truhe voll ist machste halt mal C&R. Küchengeräte auf dem Balkon machen irgendwann die Grätsche wegen der Luftfeuchtigkeit.

Grussen Michael
 

DenizJP

Well-Known Member
Hi @schwerhoeriger

eventuell wurde es falsch verstanden :)

mir ging es net darum, dass wir zuviel haben und ich es lagern will in rauen Mengen. Aber wir haben einen relativ kleinen Kühlschrank - so dass ein größerer Zander oder Wels als Beispiel bereits schnell sehr viel Platz wegnimmt.

Vor allem wenn ich den Fisch zum Beispiel ausgenommen habe und dann erstmal ganz reintun will ;)



PS: gibt es da keine Outdoor-Lösungen?
 

schwerhoeriger

Well-Known Member
Hi @schwerhoeriger

eventuell wurde es falsch verstanden :)

mir ging es net darum, dass wir zuviel haben und ich es lagern will in rauen Mengen. Aber wir haben einen relativ kleinen Kühlschrank - so dass ein größerer Zander oder Wels als Beispiel bereits schnell sehr viel Platz wegnimmt.

Vor allem wenn ich den Fisch zum Beispiel ausgenommen habe und dann erstmal ganz reintun will ;)



PS: gibt es da keine Outdoor-Lösungen?
Hallo Deniz,

war mir schon klar habe das Smilie vergessen (sorry). Aber Küchengroßgeräte gehen auf dem Balkon eben wegen der Luftfeuchtigkeit kaputt. Im Keller kannst eine Truhe auf jeden Fall aufstellen. Hatte ich am alten Wohnort jahrelang.

Grussen Michael
 
Oben