Der "Ich habe eine Frage, für die sich kein eigener Thread lohnt"-Thread

Schleien!?
Wachsen die echt so langsam? Auf ca. 8cm hätte ich die so spontan geschätzt. Das Gewässer ist bis 2m und sehr nährstoffreich.
_DSC5423ufo.jpg
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
Jo, ich denke Schleien, ich finde 8cm für´s evtl erste Jahr gar nicht klein; bei uns gibt es die auch in der Größenordnung im Herbst, eher noch etwas kleiner...

Grüße JK
 

Wertachfischer_KF

Active Member
Im aktuellen Askari-Katalog ist mir aufgefallen, dass einige DAM-Artikel aus der Produktlinie Effzett ohne die Herstellerbezeichnung DAM angeboten werden. In dem Katalog werden auf manchen Seiten mehrere Produkte von einer Marke gezeigt. Da ist dann oben irgendwo das Markenlogo platziert und dann kommen die einzelnen Produkte. Statt DAM steht bei diesen Produkte nur Effzett dabei.

Hat jemand etwas mitbekommen, ob Effzett künftig als eigene Marke vertrieben wird (so wie es Citroen vor ein paar Jahren mit den Fahrzeugen der Linie DS gemacht hat)?
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Hat jemand etwas mitbekommen, ob Effzett künftig als eigene Marke vertrieben wird (so wie es Citroen vor ein paar Jahren mit den Fahrzeugen der Linie DS gemacht hat)?

Effzett ist die Raubfischsparte bei DAM. So wie zB MAD die Karpfensparte bei DAM ist, MDCAT die Wallersparte und Quick die Rollensparte.
Also nicht eine eigene Marke, sondern eine Marke im DAM Programm.
 
Spitzenring gesondert zählen macht für mich irgendwie keinen Sinn, da der ja obligatorisch ist. :laugh2
Das macht Sinn.
Durch das x+1 wird deutlich, dass der Spitzenring mitgezählt ist, bzw bei dem x eben nicht.



1+1 Teilung bei Ruten bezeichnet einen Blank, der ins Handteil gesteckt. Auch dadurch wird eine Differenzierung von eben solchen Ruten und regulären zweiteiligen (symmetrisch oder asymmetrisch geteilt) erkennbar. Ringzahl und Art der Teilung hängen u.U. von dem Rutenmodell bzw der Länge innerhalb einer Serie ab. Manchmal sind z.B. die kurzen Spinnruten Modelle einer Serie 1+1 und die längeren 2 teilig, aber nicht alle Modelle sind in den Katalogen abgebildet.
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Ich sehe sowas nicht. Bin aber auch kaum mit dem Handy online.

Mal sehen was
TechDoc
dazu sagen.
Vielleicht ist das normal?
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht100+

Moderator
Teammitglied
Ja, das sind Profilnachrichten. Persönliche Nachrichten sind in der Sparte Unterhaltungen ( Briefumschlag- Zeichen) untergebracht. Ist so o. K.
 

TechDoc

Administrator
Teammitglied
Das sind die Profilnachrichten. Jedes Mitglied hat ein eigenes Profil, wo andere Mitglieder ihm direkt Nachrichten hinterlassen könne, die jeder sehen kann. Was in der alten Software die PNs waren, sind jetzt die Unterhaltungen.
 

DenizJP

Well-Known Member
Kleine Frage in die Runde.

Es wird wärmer der Frühling kommt!


lasse nun die Zander mal in Ruhe und geh auf Rapfen und Waller mit der Spinnrute.




welche Flussbereiche wären nun denn für Waller besonders interessant? Geangelt wird mit Topwater mit viel Krach sowie GuFi 15-20cm. Außerdem Waller-Blinker.
 

jkc

...und Jessy; nun in "NL" :-(
Moin, Topwater halte ich für zu früh, es sei denn Du hast wirklich einen mega Bestand und am besten irgendwo weit im Süden wo es schon richtig Temperatur hat.
Bei einer nächtlichen Scouttour letzte Woche bei rund 9,5°c Wasser habe ich im flachen noch keine Waller gefunden. Ich rechne aber damit, dass die flachen Bereiche mit den jetzt angekündigten warmen Tagen zunehmend interessant werden.
Gut ist sicherlich wenn irgendwelche Unterstände in der Nähe sind, tiefe Bereiche / Löcher oder versunkenes Astwerk. Strömungskanten sind auch immer interessant, hart in der Strömung würde ich aktuell aber noch nicht fischen.

Grüße JK
 

DenizJP

Well-Known Member
Ok danke - heißt mit GuFi am Grund arbeiten oder durch die verschiedenen Wasserzonen durchleiern wäre aktuell besser?
 
Oben