Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

steel

Member
hallo boardies

Hier eine kleine geschichte über Mads Rutenbau:

da ich mittlerweile für spinruten richtig geld ausgebe, hab ich mir überlegt das es doch klüger wäre mir gleich eine bauen zu lassen.
also les ich mir ein bisschen wissen über blancs etc. an und durchsuche das internet nach geeigneten anbietern.
sind ja alle ganz nett, aber letzten endes entschied ich mich für mads rutenbau!( 1. Fehler)|kopfkrat

gesagt-getan, bei besagten mad angerufen, termin vereinbart und im dez. vorbeigefahren, kleines schwätzchen gehalten ,eine harrison vhf sollte es werden,maße vom griff, beringung und beschriftung besprochen, ausserdem noch eine andere rute da gelassen um sie von 2- auf 1-stegringe umzubauen.
( 2 Fehler)|bigeyes

und nun hieß es warten...warten...warten und nach 2! monaten war sie dann fertig! als ich sie abholen wollte stellte ich als erstes fest das die beschriftung komplett fehlt, auch die grifflänge war nicht den absprachen entsprechend(viel zu lang)
und meine andere rute war noch nicht mal angefangen....wir einigten uns darauf das ich die VHF erstmal mitnehme, auf die beschriftung konnte ich verzichten und die grifflänge sollte später noch geändert werden!in 2 wochen sollte dann auch die andere rute fertig sein.dummerweise bin ich ein ehrlicher mensch: ich habe trotzdem schonmal bezahlt... (3.Fehler)#q#q#q#q#q

1 woche...
2 wochen
3 wochen
Viele wochen....

Viele wochen, tausende emails und anrufe später....

Gestern habe ich nun die andere rute zugeschickt bekommen, ohne ringe...da ich das ganze natürlich storniert habe.
Ehrlich leute, bloss die finger weg! |der mann ist nie zu erreichen, arbeitet leider total unzverlässig und wenn er private probleme hat macht er das zum problem seiner kunden!
ich habe nun eine 300€ rute, die nicht meinen wünschen entspricht und ein paar graue haare mehr.
meine andere rute konnte ich nur mit hilfe meines anwalts so schnell zurück bekommen und wie ich hier im board bereits recherchiert habe warten andere noch viel viel länger auf ihr zeug....
das ist kein geschäftgebahren...so nett robert auch ist, von mir keinen cent mehr.

was sind eure erfahrungen, bin ich vielleicht einfach nur ein böser mensch?
er hat mir vorgeworfen es ginge mir nur um meine rute...
EH ALTER, ABER KLAR DOCH!
mich fragt auch keiner nach meinen privaten scheiss!

was denkt ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chxxstxxxx

Guest
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Das Gesülze von wegen "private Probleme", "war krank" oder "war im Urlaub beim Fischen" sind seine Standardausreden. Die hat auch ein guter Freund zu hören bekommen nachdem er fast ein Jahr und grob geschätzt 200 Anrufe später auf seine Spinnrute gewartet hat (Umbau von Einsteg auf Mehrsteg).
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

also noch einer....wahnsinn wie man so mit seinen kunden umgehen kann!
meiner meinung nach ist das schon fast strafbar was der da treibt.
ich werde in zukunft jeden den guten rat geben die finger von mads rutenbau zu lassen!|uhoh:
 

Chrizzi

Active Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Es gibt doch gefühlt einmal im Monat ein Thread dazu. Dass da irgendwas nicht top läuft wurde schon seit ein paar Jahren bekannt, hättest du hier vorher etwas gesucht hättest du dich für einen anderen Rutenbauer entschieden.
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

da geb ich dir völlig recht....#c
drum sollte auch immer wieder vor ihm gewarnt werden.damit andere nicht die selben fehler machen!#6
 

Norge Fan

Active Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

drum sollte auch immer wieder vor ihm gewarnt werden.damit andere nicht die selben fehler machen!#6
Das sehe ich auch so.

Da geht es nämlich um ne ganze Menge Kohle,mal ganz davon abgesehen das man sich Ruten mit einem gewissen Hintergrund bestellt.......sich drauf freut,der ersehnte Urlaub rückt immer näher......nur die Rute kommt nie an.

Bei mir geschehen und das Ganze 2. mal,sogar noch mit einem bekannten Unternehmen als Auftraggeber.

Er macht ohne Zweifel eine gute Arbeit,aber er verschleudert warum auch immer sein Talent........zu Lasten seiner Kunden.
 

Mr. Sprock

Ich mag Binden und Affen
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Meiner Meinung sollte im Board darüber nachgedacht werden, User zu sperren, die gezielt geschäftsschädigende Threads aufmachen, wenn schon ein Thread zu genau dem gleichen Thema vorhanden ist und der betroffene User davon weiß.
 
W

Walstipper

Guest
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Also neuen Thread aufmachen = relevant geschäftsschädigender als wenn der User den Thread wieder hochholt? Oder gilt das als hervorgehobene Warnung?
 

Professor Tinca

Virtuose mit Pose!
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Meiner Meinung sollte im Board darüber nachgedacht werden, User zu sperren, die gezielt geschäftsschädigende Threads aufmachen, wenn schon ein Thread zu genau dem gleichen Thema vorhanden ist und der betroffene User davon weiß.

Da bin ich vollkommen anderer Meinung.

Es interessiert mich(und wohl auch andere) schon, wo man Geld sinnvoll anlegt und wo man es aus dem Fenster wirft.

So wie ich das hier(und im anderen Trööt) lese, gibts zuverlässigere Geldanlagen.:)

Im Übrigen hat MAD ja die Möglichkeit sich hier zu äussern. Tut er es nicht, gehe ich mal davon aus, dass richtig ist was hier steht.:m
 

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Meiner Meinung sollte im Board darüber nachgedacht werden, User zu sperren, die gezielt geschäftsschädigende Threads aufmachen, wenn schon ein Thread zu genau dem gleichen Thema vorhanden ist und der betroffene User davon weiß.

Scheint, es handelt sich bei Mad um eine Bekanntschaft von dir. Tja, hilft auch nichts, es können hunderte Trööts zum Thema aufgemacht werden und jeder hat das recht, seine ganz persönliche Geschichte in einem eigenen Trööt zu verwursten.
Gute Dienstleister profitieren von einem solchen Vorgehen und machen ganz kostenlos unbezahlbare Werbung, und schlechte Dienstleister..., nun ja.
 

Dennert

Profi ;-)))
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Hi steel

Nimm doch mal Kontakt zu german tackle auf.
Dauert ca. 2 Wochen, dann hast Du die Rute.

Sowas muss man sich nicht antun.
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Meiner Meinung sollte im Board darüber nachgedacht werden, User zu sperren, die gezielt geschäftsschädigende Threads aufmachen, wenn schon ein Thread zu genau dem gleichen Thema vorhanden ist und der betroffene User davon weiß.
also ehrlich...ich schade doch seinen geschäft nicht! das mach er doch selbst!
1. Bin ich nicht der einzige und erzähle auch nicht neues!
2. wozu dann überhaupt noch threads aufmachen?

das scheint schon langsam ein gesellschaftliches problem zu sein...
kritik darf man nicht mehr äussern, weil es den kritisierten vielleicht schadet.nur das der kritisierte selber vorher einen oder mehreren schaden zu gefügt hat ist dir wurscht!
dann denken wir uns die welt in zukunft schön, es gibt keinen kriege mehr, alle haben genug zu essen und der mensch lebt mit der natur im völligen einklang!
ehrlich...wenn du sowas verbieten willst, dann schliess doch gleich das ganze board!
dann brauchts keinen erfahrungsaustausch, weil ja eh alles toll ist....
ich würde dich durchaus verstehen, wenn ich mit meiner erfahrung alleine wär...aber bin ich das?wie würdest du reagieren wenn du für 300€ was bestellst, was anderes bekommst und es mit verlust abstossen musst?
wenn etwas schlecht ist, dann darf man sowas auch sagen.
vielleicht hilft ihm ja dieses feedback um seinen leistung zu optimieren....

aber ok... sperrt mich!ich kann persönlich auf ein forum verzichten, in dem ich meine meinung nicht mehr äussern darf!#6
 

3.2.1.mein Zander

Profischneider
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

also ehrlich...ich schade doch seinen geschäft nicht! das mach er doch selbst!
1. Bin ich nicht der einzige und erzähle auch nicht neues!
2. wozu dann überhaupt noch threads aufmachen?

das scheint schon langsam ein gesellschaftliches problem zu sein...
kritik darf man nicht mehr äussern, weil es den kritisierten vielleicht schadet.nur das der kritisierte selber vorher einen oder mehreren schaden zu gefügt hat ist dir wurscht!
dann denken wir uns die welt in zukunft schön, es gibt keinen kriege mehr, alle haben genug zu essen und der mensch lebt mit der natur im völligen einklang!
ehrlich...wenn du sowas verbieten willst, dann schliess doch gleich das ganze board!
dann brauchts keinen erfahrungsaustausch, weil ja eh alles toll ist....
ich würde dich durchaus verstehen, wenn ich mit meiner erfahrung alleine wär...aber bin ich das?wie würdest du reagieren wenn du für 300€ was bestellst, was anderes bekommst und es mit verlust abstossen musst?
wenn etwas schlecht ist, dann darf man sowas auch sagen.
vielleicht hilft ihm ja dieses feedback um seinen leistung zu optimieren....

aber ok... sperrt mich!ich kann persönlich auf ein forum verzichten, in dem ich meine meinung nicht mehr äussern darf!#6
Ich denke da sollte man lieber jemanden anders sperren wie dich, und mit Sicherheit wird das hier nicht geschehen, dass man dich deshalb sperrt. Nicht um sonst ist dass hier eines der größten Angelboards bzw Forum.

Danke für deinen Erfahrungsbericht sage ich da nur.#6
 

Norge Fan

Active Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

aber ok... sperrt mich!ich kann persönlich auf ein forum verzichten, in dem ich meine meinung nicht mehr äussern darf!#6

Keine Angst ............Mr. Sprock kann dich nicht sperren ;)

und ich denk auch nicht das es einer macht der es darf.

Noch gibt es hier ne Meinungsfreiheit bei sachlich dargelegten Themen.
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

JAWOLL, ES LEBE DIE FREIHEIT!!!!!

danke da freu ich mich!#h
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Hi steel

Nimm doch mal Kontakt zu german tackle auf.
Dauert ca. 2 Wochen, dann hast Du die Rute.

Sowas muss man sich nicht antun.
danke für den tip, hab mir beim bartsch selbst eine gebaut...was übrigens zu empfehlen ist!#h
 

ralle

Leichtangler
Teammitglied
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Leute - bleibt sachlich und diskutiert hier ohne persönliche Angriffe !

ob wer und überhaupt gesperrt wird, das lasst mal unsere Sorge sein - hier darf auch auf schlechte Erfahrungen hin seine Meinung geäußert werden.
Aber alles in einem sauberen Rahmen - und der ist hier allemal (noch) gegeben.

Also immer ruhig Blut #6
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

ich für meinen teil werde mich auch weiterhin in diesen rahmen bewegen....#6
 

PikeHunter_Fabi

Active Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

Finds gut das hier mal gesagt wird was Sache ist. Kumpel wollte sich auch eine aufbauen lassen, hat dann aber doch noch auf German Tackle umgewechselt. Wie man sieht ne weise Entscheidung.

Gruß Fabi
 

steel

Member
AW: Der Name ist geschäftsphilosophie: MAD Rutenbau

gibts eigentlich noch andere rutenbauer mit so ner schlechten resonanz?
 
Oben