Der ultimative Räucherholz-Trööt

Dieses Thema im Forum "Räuchern" wurde erstellt von Tino, 2. Oktober 2012.

  1. sundangler

    sundangler Kein Hardcoreangler

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Stralsund
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    So mein Lachsschinken hängt seit gestern bei traumhaften 73% Luftfeuchte zum durchbrennen im Schuppen. Wochenende wird endlich mal wieder kaltgeräuchert.
     
  2. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Gummersbach
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    @Tino, @holly08,
    beide Lieferanten kenne ich, wobei der von holly08 verlinkte meines Erachtens sehr günstig ist.
    Mir ging es ja aber nicht um Brennholz, davon habe ich noch genug, sondern Häcksel oder ähnliches, anstelle Räuchermehl.
    Werde ich wohl doch weiterhin selber spalten.
    Sieht dann so aus:
    http://www.anglerboard.de/board/showpost.php?p=3713590&postcount=137
    Danke aber an euch beide für den Link.

    Gruß Siggi
     
  3. schmutzpuckel

    schmutzpuckel Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
  4. orgel

    orgel Talsperrenangler

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunlage
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Gegenfrage: Warum sollte es nicht geeignet sein? Wenn es wirklich reines Buchenholz ist, kein Problem...
     
  5. schmutzpuckel

    schmutzpuckel Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Hat jemand von euch schon mit dem Hickory Holz geräuchert?
    Mich würde interessieren welche Erfahrungen ihr bzgl. Farbe und Geschmack gemacht habt !
    http://www.bbqhaus.de/weber-wood-chunks-hickory-oder-mesquite.html/
    Ich habe mir das Holz von Weber gekauft und wollte es mal ausprobieren.

    Meine Ladung Buchenholz von Fisch bestellen.de wird wahrscheinlich erst am Mittwoch eintreffen...
     
  6. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Gummersbach
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    mal ´nen Tip von mir; wer richtig gutes, sauberes und vor allem rindenfreies Buchenholz braucht, zudem noch zu einem absolut fairen Preis, sollte hier bestellen:

    http://www.ebay.de/itm/171301598482?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

    habe Freitag einen Karton bestellt, der heute schon ankam. ich bin begeistert.
    (es muß natürlich noch kleiner aufgespalten werden).

    Gruß Siggi
     
  7. schmutzpuckel

    schmutzpuckel Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Danke für den Tipp. Ich werde mir gleich mal ein Kartönchen bestellen. Schaut ja ganz gut aus . Bei Fisch.bestellen.de habe ich auch immer gutes Holz bekommen. Leider habe ich heute erfahren , dass sich der Aufwand in Verbindung mit den Einnahmen nicht rentiert und das Handgehackte Buchenholz zukünftig nicht angeboten wird.
     
  8. schmutzpuckel

    schmutzpuckel Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    H

    @sprogoe
    Ich habe gerade deinen Tip angenommen und Das Holz bestellt.
    Das Ganze für nur 3,90 € Versand #6#6
     
  9. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Gummersbach
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    das meine ich ja, ich könnte dort hinfahren und das Holz selber holen, der Händler ist nur 25 km entfernt, aber Hin- und Rückfahrt sind auch mal eben 6.- € Sprit.
    Das Holz platzt beim Spalten ganz leicht auseinander, ein Zeichen, daß es schön trocken ist und was ganz wichtig ist, es riecht wirklich nur nach Holz und nicht nach Muff oder Schimmelpilzen.

    Gruß Siggi
     
  10. schmutzpuckel

    schmutzpuckel Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Ich habe heute meine Lieferung Holz vom o.g. Anbieter erhalten. Ich bin sehr zufrieden. Top Ware !
     
  11. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    359
    Ort:
    Gummersbach
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    In Anlehnung an diesen:
    http://www.anglerboard.de/board/showpost.php?p=4264920&postcount=1616

    Allen Räucherfreaks, die immer noch nach traditioneller Art ihre Räucherprodukte; nach guter, alter Väter Sitte; ausschließlich mit Holz sowohl garen, als auch räuchern, wünsche ich alles gute im neuen Jahr und weiterhin beste und ehrliche Räucherprodukte.

    (Denen, die andere Dinge verwenden, wünsche ich natürlich auch alles Gute und zumindest Zufriedenheit mit ihren Ergebnissen).

    Geht doch.

    Gruß Siggi
     
  12. mig23

    mig23 vergoldet Fische

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    956**
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Auch von mir ´nen guten Rutsch !
     
  13. Keu

    Keu New Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Hey zusammen, vielen Dank für die vielen tollen Tipps.
    Ich habe vor in Kürze auch zum ersten Mal kaltzuräuchern und werde wohl beim ersten Mal mein Buchenmehl, welches ich beim Heißräuchern verwendet habe, nehmen. Dieses ist sehr fein, dürfte doch ok sein, oder? Dann möchte ich im Keller kalträuchern. Ist das ok? oder ist die Rauchentwicklung sehr stark? Im Heizungskeller ist eine Stahltür vorhanden und das Fenster könnte offen bleiben. Dann dürfte in diesem Kellerraum so ein Temp. von ca. 10 Grad sein. Ist das i.O.?
    Vielen Dank schonmal.
    Viele Grüße
    Markus Keuser
    Ach ja: An alle noch ein frohes Neues Jahr
     
  14. mig23

    mig23 vergoldet Fische

    Registriert seit:
    28. März 2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    956**
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Verstehe ich das richtig ? Du willst einfach in einem Kellerraum räuchern ? |bigeyes
    Du kannst doch nich einfach in einem Kellerraum fleisch aufhängen und drunter ein Feuer schüren !?!
    Das wird so nicht funktionieren !
    Im Notfall kannst du mit einem Pappkarton im Garten dein Zeug räuchern ! ;)
     
  15. kaipiranja

    kaipiranja Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterkant
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Es war früher zwar nicht unüblich im Haus zu räuchern (Rauchkammer, Rauchboden) heutzutage wirst du aber, wenn was passiert, bei deiner Versicherung in Erklärungsnöte kommen...

    ...obwohl ich zugeben muss das ich den Gedanken, eine Rauchkammer im Haus zu haben, recht interessant finde :O)


    Gruß, KAi
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2015
  16. wowa777

    wowa777 Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Wie sieht es denn aus mit Fichtenholz bzw Spänen/ Sägemehl, kann man damit räuchern
     
  17. Kauli11

    Kauli11 Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    JWD
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Kann man schon, sollte man aber nicht.#h
     
  18. Franky

    Franky Guest

    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Kann man - man muss nur wissen, was und wofür ;) Mit harzreichem Kiefernholz wird "Schwarzgeräuchertes" (Schinken, Speck, Bauch) hergestellt. Für Fisch ist es nicht geeignet.
     
  19. wowa777

    wowa777 Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt


    Ich hab nen sack voll Sägemehl (Fichte) bekommen, bestimmt um die 40kg....
    Hast du da ggf nen Rezept oder ne Anleitung was man damit tollen räuchern kann ? Und was ich dazu noch brauche?
     
  20. Relgna

    Relgna Member

    Registriert seit:
    10. August 2014
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    AW: Der ultimative Räucherholz-Trööt

    Nicht nur gute Rezepte sondern auch viel Fisch oder Fleisch braucht man bei 40KG Räuchermehl :):):)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden