Der Ultimative Räucherthread..

Sledge

Well-Known Member
Feddich...
 

Anhänge

  • Screenshot_20231112_135714_Gallery.jpg
    Screenshot_20231112_135714_Gallery.jpg
    559,1 KB · Aufrufe: 83

Drillsucht69

Well-Known Member
Endlich mal wieder wat los hier…
JottU Glückwunsch zum Ofen und natürlich viel Spaß noch damit…
Und natürlich auch ein Daumen hoch für Sledge, fürs teilen von den Räuchergut…
Kriege gerade auch große Lust aufs räuchern :)… Die Woche mal etwas Fleisch kaufen und schon mal in den Schlaf legen…Aale habe ich auch noch, mal schauen vielleicht die Tage wenn ich mehr Zeit habe…
 

Drillsucht69

Well-Known Member
Gestern war’s bei mir auch soweit und ich habe ohne es weiter aufzuschieben Fleisch gekauft, gewürzt und in den Schlaf gelegt…
Bin dieses Jahr wieder dabei…
Leider habe ich es versäumt Bilder dabei zu machen weil ich es gestern mehr oder weniger unter Zeitdruck gemacht habe… Unter Zeitdruck, meine ich nicht wegen der Zeit her sondern weil ich erst zu Hause gemerkt habe dass ich viel zu viel eingekauft habe und es doch zeitlich länger gedauert hat als gedacht die ganze Vorbereitung…
Jetzt ist warten angesagt bis der Rauch gezündet werden darf…
Reiche die Bilder wenn ich im Keller war noch nach, heute ist Sonntag und abgammeln bei mir mal angesagt ;)

Irgendwie vermisse ich hier Bilder von Aalzheimer und seinen Bierkühlschrank voller Fleisch, ich bin echt besorgt wo er sein Bier momentan kalt lagert :laugh2
 

Aalzheimer

Well-Known Member
Irgendwie vermisse ich hier Bilder von Aalzheimer und seinen Bierkühlschrank voller Fleisch, ich bin echt besorgt wo er sein Bier momentan kalt lagert :laugh2
Mach dir kein Sorgen mein Gutster. An kalten Bier mangelt es bei mir nie. Selbst wenn fleisch drauf liegt ;)

In der Tat ist der Garagenkühlschrank aktuell noch groß genug, um beides aufzunehmen. Ich habe aktuell nur knapp 20 Kg Tafelspitz, Schweinefilet und Schulter in der Pökelung. Die haben am kommenden Sonntag 6 Wochen hinter sich und werden abgewaschen und zum trocknen aufgehangen. Denke so Mitte der nächsten Woche lasse ich es qualmen. Ich muss auch loslegen, das Wichtelpaket will gepackt werden!!

Dazu kommt für den neuen Chef, welcher Jäger ist, noch ein Rothirschrücken. Mal schauen was es wird. Die Hälfte ist für mich:p:p
 

Aalzheimer

Well-Known Member

sprogoe

-Privatier- sponsert by DRV
Ich habe aktuell nur knapp 20 Kg Tafelspitz, Schweinefilet und Schulter in der Pökelung. Die haben am kommenden Sonntag 6 Wochen hinter sich und werden abgewaschen und zum trocknen aufgehangen. Denke so Mitte der nächsten Woche lasse ich es qualmen.

Hallo Thorsten, alter "Räuchermeister",
ich wollte Dir einen Deal vorschlagen. Ich habe noch einen vollen Eimer Pökelsalz, den hat mir mein unwissender Bruder mal aus der Metro mitgebracht, aber ich habe es nie gebraucht.
Ich würde ihn Dir gerne schenken, wenn Du ihn persönlich bei mir abholst und mir im Gegenzug ein paar kleine Kostproben Deiner tollen Räucherprodukte mitbringst. :laugh2
 

Aalzheimer

Well-Known Member
Siggi, der Großmeister des Ofenbaus. Dein Vorschlag klingt verlockend. Aber pökelsalz an sich verliert an Qualität über die Zeit. Wenn es zu lange gelagert wurde, sollte es ausgetauscht werden. Zudem bekomme ich das von meinem Metzger des Vertrauens immer kostenlos ;)

Aber du könntest mir deine Adresse per PN schicken, vielleicht überkommt mich zu Weihnachten ein Drang zu guten Taten:angel
 

Drillsucht69

Well-Known Member
Hier noch meine versprochenen Bilder von mein Vorhaben…
Allen die auch was räuchern werden viel Erfolg und anschließend guten Appetit :)
Der Anfang ist gemacht…Da es letztes Jahr so lecker geworden ist, ist es dieses Jahr auch etwas mehr geworden :)
Ich hoffe, dass ich euch etwas mit meinen Bildern hier auch zum räuchern motivieren kann und wünsche allen viel Spaß bei dem schönen Hobby… Angeln macht Spaß und räuchern genau so viel, bei mir jedenfalls :)
Freue mich jetzt schon aber nun ist warten angesagt…
Danke und Gruß an meinen großen Räuchermeister Torsten …

Aalzheimer :
Tausche Bier gegen Fleisch ;)
Meine Adresse haste doch noch, will mich aber nicht wirklich aufdrängen :laugh2
 

Anhänge

  • 22DFF4D9-2EAB-49F0-820D-996DD3026D28.png
    22DFF4D9-2EAB-49F0-820D-996DD3026D28.png
    1,6 MB · Aufrufe: 58
  • F905120B-BC2F-4F5D-B942-0310323A11AE.png
    F905120B-BC2F-4F5D-B942-0310323A11AE.png
    1,7 MB · Aufrufe: 49
  • 2130E016-B484-4FFF-98E1-F7611AFC07C7.png
    2130E016-B484-4FFF-98E1-F7611AFC07C7.png
    1,7 MB · Aufrufe: 47
  • B62352EA-1ED3-4BB2-96DC-0228132F8F11.png
    B62352EA-1ED3-4BB2-96DC-0228132F8F11.png
    1,6 MB · Aufrufe: 46
  • A99AD25D-8E8A-4C76-BC5F-EF2AEC86AFB8.png
    A99AD25D-8E8A-4C76-BC5F-EF2AEC86AFB8.png
    1,7 MB · Aufrufe: 47
  • 282BB8BE-6F1B-4D82-AC43-12368FEAF95E.png
    282BB8BE-6F1B-4D82-AC43-12368FEAF95E.png
    1,7 MB · Aufrufe: 64
Zuletzt bearbeitet:

yukonjack

Well-Known Member
Mädels, hab in meiner Truhe noch ein wunderschönes Stückchen Fleisch gefunden (ca. 3Kg und eingeschweißt). Leider ohne Datum, liegt aber schon länger. (min. 2 Jahre) Optisch natürlich i.O. aber bin mir nicht sicher ob ich das noch verwerten kann. Bei Fisch hab ich schon 3 Jahre alten Aal verwendet, kein Problem. Was würdet ihr machen, wegschmeißen oder..............
 

JottU

Fastallesverwerter
Hier noch die Gewürzmischung für meine Hänchenschenkel. Auf 4 Liter Wasser für 8-10 Stück.
20231125_173334.jpg

Zusätzlich 4 Zwiebeln, 5 Zehen Knoblauch. Alles kurz aufbrühen, abkühlen lassen und die Schenkel 12-24 Stunden drin ziehen lassen.
 
Oben