Die Lenne

AW: Die Lenne

Das ist z.Zeit an der lenne und auch an der Ruhr so.
An der lenne haben noch bis vor kurzem die besetzen Forellen gebissen, jetzt sind die raus uns es tut sich nichts mehr.
 

Anhänge

Zimbo1990

Member
AW: Die Lenne

petri ;)

Hallo erstmal. Wollte morgen das erste mal zur lenne fahren. Und mal von euch wissen wo es für mich am besten ist. Gehe mit kunstköder los morgens bis mittags und gegen dämmerung wollte ich mal entweder mit pose oder feedern auf weisfisch. könnt ihr mir da was empfehlen, wo ich auch mit kunstköder darf? hatte an Altena oder werdohl gedacht. Was meint ihr ist besser als anfänger und am besten nicht soviel strömung.
 

mirko.nbg

Member
AW: Die Lenne

Weißfisch stelle ich mir schwer vor. Habe schon mehrere Jahre im Werdohler bereich keinen mehr gefangen. Ab und zu mal ein Rotauge oder Brasse.
Ich denke mit Kunstköder darfst Du schon angeln.Solltest eher auf Forelle gehen.
Auch mit Pose und Made,so fange ich meistens meine Forellen,solltest Du erfolg haben.

Grußm Mirko
 

J@n21

Member
AW: Die Lenne

mal wieder jemand am Wasser gewesen die Tage?
 

mirko.nbg

Member
AW: Die Lenne

Ich war am 16.3 extra von Nürnberg zu meinem Hausgewässer gefahren. Hatte nur einen kleinen Hecht, leider Schonzeit. Bei der Handlandung ist er leider weg gewesen. War Ihm zu kalt, um noch für ein Foto zur Seite zu stehen.

Sonst war rein gar nix. Selbst 2 Wochen später wurden Wassertemperaturen von 3 Grad gemessen. Da geht nix. Meine Goldfische bewegen sich bei solchen Temperaturen auch nicht.

Ich denke die Aprilsonne wird die "Flaute" schon bald beenden!#6
 

J@n21

Member
AW: Die Lenne

Ich war am 16.3 extra von Nürnberg zu meinem Hausgewässer gefahren. Hatte nur einen kleinen Hecht, leider Schonzeit. Bei der Handlandung ist er leider weg gewesen. War Ihm zu kalt, um noch für ein Foto zur Seite zu stehen.

Sonst war rein gar nix. Selbst 2 Wochen später wurden Wassertemperaturen von 3 Grad gemessen. Da geht nix. Meine Goldfische bewegen sich bei solchen Temperaturen auch nicht.

Ich denke die Aprilsonne wird die "Flaute" schon bald beenden!#6
In der Lenne gibts noch Hecht? |uhoh:

Würd mich auch interessieren in welchem Bereich er gebissen hat....
 

putschii

Member
AW: Die Lenne

Bei mir hat letztes Jahr als ich das erste mal an der Lenne war auch direkt ein Hecht auf Nymphe gebissen. War in Werdohl
 

J@n21

Member
AW: Die Lenne

Bei mir hat letztes Jahr als ich das erste mal an der Lenne war auch direkt ein Hecht auf Nymphe gebissen. War in Werdohl
darf man fragen wo in Werdohl? Habe mitbekommen, dass Hechte von knapp 1m Länge besetzt wurden kann ich zwar nich ganz nachvollziehen aber nun gut...
 

jochen68

Zupfangler
AW: Die Lenne

darf man fragen wo in Werdohl? Habe mitbekommen, dass Hechte von knapp 1m Länge besetzt wurden kann ich zwar nich ganz nachvollziehen aber nun gut...
Würde gern mal wissen, was meinst du mit "mitbekommen"? Gesehen, gehört, gelesen oder über Dritte gehört oder sonst wie? Wo soll denn solcher Besatz ansonsten überhaupt herkommen?? Sehr seltsam ...
 

J@n21

Member
AW: Die Lenne

Würde gern mal wissen, was meinst du mit "mitbekommen"? Gesehen, gehört, gelesen oder über Dritte gehört oder sonst wie? Wo soll denn solcher Besatz ansonsten überhaupt herkommen?? Sehr seltsam ...
Ein guter Freund mit dem ich seit knapp 16 Jahren dort fische hat mir von dem Besatz erzählt. Mitunter wurden schon welche der Größe in Werdohl und am Wehr Altena unmittelbar danach gefangen. Wusste ich bis vor kurzem auch noch nicht...
 

Feederfrank

Member
AW: Die Lenne

Hallo zusammen, war am Samstag an der Lenne in Altena. Geangelt mit der Spinnrute ca. 5 Std. und hatte gerade mal 2Bachforellen so um die 30 cm und noch 2 Bisse. Die Stellen sahen vielversprechend aus aber es sprang kein Fisch sie waren gefühlt leer. Der Abschnitt in Altena ist wie leergefischt und ich kenn mich da schon ganz gut aus. Habe mehrere Fliegenfischer gesehen und gesprochen und die sagten auch sehr wenig Fische. Ist echt schlecht geworden. Werde mal demnächst nach Werdohl fahren und da mal angeln, vielleicht geht da mehr. War vielleicht einer mal in letzter Zeit in Werdohl unterwegs?

Gruß Frank
 

Feederfrank

Member
AW: Die Lenne

Hallo , keiner mehr am angeln an der Lenne. Wollte am nächsten Wochenende mal wieder los und dann mal nach Werdohl. Weiß einer ob die da dieses Jahr Forellen besetzt haben?
Gruß frank
 
AW: Die Lenne

Eine einzige Katastrophe!
Auf jeden Fall dünnes Stahlvorfach benutzen...die ohnehin verangelten Forellen beissen nur vereinzelt und Hechte sind in jedem guten Teil der Strecke anzufinden...
Letztens 3 Hechtbisse gehabt und nicht eine Forelle
 

J@n21

Member
AW: Die Lenne

Eine einzige Katastrophe!
Auf jeden Fall dünnes Stahlvorfach benutzen...die ohnehin verangelten Forellen beissen nur vereinzelt und Hechte sind in jedem guten Teil der Strecke anzufinden...
Letztens 3 Hechtbisse gehabt und nicht eine Forelle
In Werdohl oder wo genau?
 
Oben