Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Münne

New Member
Moin liebe Angelfreunde aus dem Norden,

Da ich regelmäßig in eure Gruppe reinschaue und es bei mir diese Woche auch endlich mal wieder nach 4 Jahren geklappt hat an die Peene zu kommen, wollt ich gern ein Kurzbericht abgeben:

Geangelt wurde von Mittwoch bis Freitag vom Schlauchboot aus mit der Gummifischrute....Mittwoch und Freitag waren super....Donnerstag ging so gut wie gar nix....aber bei Fischadler, Eisvogel und Co. konnte ich schön die Natur genießen!

Raus kamen ein paar Barsche (wobei der Größte satte 42cm hatte), ein 93er Hecht, ein 77er, 2 kleinere Hechte und 2hab ich noch im Drill verloren...

Also Alles im Allem war es wieder ein top Ausflug!!!!

Petri,
Aus Dresden

upload_2018-10-28_19-17-1.jpeg


upload_2018-10-28_19-17-53.jpeg
 

zokker

Mecklenburger Seenplatte
Na dann fettes Petri
und Danke für den Kurzbericht mit tollen Fotos.thumbsup
Gruß zokker
 

Bonifaz

Active Member
Ich war auch am Samstag von Land auf Barsch. Diese waren jedoch verschwunden. Wassertemperatur ist auch von Mitte Oktober bis jetzt von 14 auf 9 ° gesunken.
Dafür hatte ich einen schönen Ü70 Hecht dran der dich aber befreien könnte, weil mein Kescher nicht einsatzbereit war:crazy
 

Finke20

Well-Known Member
:)

Ich möchte heute die Gelegenheit nutzen, allen aktiven Mitstreiter und stillen Mitlesern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 zu wünschen.
Für 2019 wünsche ich allen ein erfolgreiches Angeljahr und das wieder mehr Beiträge geschrieben werden.
Vielleicht schreibt auch mal einer der stillen Mitlesern etwas, damit wieder etwas Schwung in unseren Thread kommt.
 

Finke20

Well-Known Member
:)
Heute nachmittag ging es zum ersten Angelausflug des neuen Jahres.
Ja was soll ich sagen, sehr viel frische Luft durch die steife Briese.
Köderführung ist recht schwierig gewesen, Fisch gab es keinen.
Aber trotzdem ist es ein schöner Ausflug gewesen.
 

warenandi

Angelsüchtig
Bei dem Wetter? Da bin ich ja schon durch bevor ich am Wasser bin... :laugh2
 

Tapio_

New Member
Guten Abend liebe Peene-Angler,

in 3 Wochen geht es für mich auf 14 Tage Peene Tour. Dazu möchte ich mir ein wenig Input holen und auf Anraten von Professor Tinca ein wenig Werbung für mein eröffnetes Thema machen: https://www.anglerboard.de/threads/von-malchin-nach-anklam.346615/

Ich würde mich freuen, wenn ich noch ein bisschen Input bekomme und einige erfolgreiche Tage dort verbringe :)

Viele Grüße und einen schönen Samstag abend :)
Tapio
 

candoit

New Member
Moin in die Runde,
Kann mir jemand sagen ob ich eine Angelerlaubnis von der Peene( Bereich Gützkower Fähre bis Kummerower See) online kaufen kann?
Bei den Salemer Fischern finde ich nichts. Vielen Dank schon mal
 

Finke20

Well-Known Member
:)

Ich möchte mal ein Lebenszeichen des Peene Thread senden, da hier ja fast nichts mehr geht :sleep.
In diese Woche bin ich zwei mal mit dem Boot unterwegs gewesen. Es hat sich gezeigt, dass die beste Beißzeit in meinem Fall zwischen 6:00 - 8:30 lag.
Die erfolge hielten sich in grenzen, einige wenige gute Barsche konnten dann doch verhaften werden, die Kinderstube ist dagegen reichlich vertreten.





Der eine oder andre Schnappi bis 54 cm konnte dem Köder auch nicht widerstehen.
Spinner bis Größe 4 und Wobbler bis 7 cm erwiesen sich als die besten Köder.
Gummiköder wollten die Fische nicht wirklich. Einzig in Kombi, Gummifisch mit einem Shatter Jig konnten Barsche überlistet werden.
Ich hoffe doch der eine oder andere Bericht von euch wird folgen.
 

Hering 58

Hamburger Jung
Dickes Petri zum Schnappi Finke20. Super Fotos hast gemacht.thumbsup
 
Oben