Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Bonifaz

Active Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Bin silvester und neujahr wieder vor Ort. Wie sieht es denn mit den Barschen z.Zt. in Anklam, Peenestrom (zecherin) oder Lassan im Hafen aus ?? Wollte mal mit DS auf die Stachelritter los. Und was ist mit der Sauziner Bucht, da hört man gar nix mehr. Und darf man am Bollwerk in wolgast wieder oder noch angeln ?? Fragen über Fragen....|evil:
 

fussi-boy

Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

moin, also ich habs heute mal für 2 stunden in anklam an der peene zwischen den beiden brücken mal mit DS versucht (um die Mittagszeit). Köder in mehreren farben. die strömung kam leicht aus osten. konnte bis auf 2 mini barsche leider nix weiter erwischen. #c
 

Bonifaz

Active Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Einstrom ist schiet, oder ??
Ich wollte eher im Peenestrom probieren, aber es wird wohl sehr frisch am 2.1.

gruß
 

Finke20

Well-Known Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

:vik:

Hallo alle zusammen,

erst einmal wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2009 ein Petrie Heil. #h


@ Bonifaz,

in Wolgast werden zur Zeit ganz gut Barsche geangelt. Ist aber von Tag zu Tag unterschiedlich.
Letzte Woche hat ein Mitglied aus unserem Verein, 1 guten Zander und einen 10 Liter Eimer voll mit Barsche ab 25 cm und Kaulbarsche (20 cm) gefangen. Alles auf Tauwurm, geht wohl ganz gut.
Aber du mußt Winterlager beachten.

Gruß finke20 #h
 
Zuletzt bearbeitet:

chub24

Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Hallo

Wie siest´s mit Karpfen in der Peene aus?

Mit Freundlichen Grüßen

chub24
 

Bonifaz

Active Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Danke für die infos Finke20

War am freitag mal kurz zur Zecheriner brücke aber ohne erfolg, es war wohl zu klar...
 

kruk3

New Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Hallo!Frohes Neues!Ich mache in diesen Jahr Urlaub am Kummerpower See(Ferienhaus,bot) im August.Ich war noch nie in MV ,und freue mich sehr das alles zusehen.Ich dachte vielleicht paar Abende mit stipprute von Land oder Bot.Ich freue mich an ihre Tipps..Angelkarte,gibt sie in Ort(Kummerdow)?Angelplatz,erfolgversprechend?Ich bin nur eine Woche da und wehre mit duzten rotfeder zufrieden.Besondere Angelmetoden?MFG.
 
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Hallo kruk3 , viel Spaß bei uns in MV. Angelkarten gibt es in Demmin im Angelladen bei Peter. Auch im Netz vertreten. Zur Montage würde ich Telerute mit Rolle und Laufpose nehmen. Da der See unterschiedlich tief ist. Wo genau machst du Urlaub ? Gruß Gärtner 70
 

Wolleraer

Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

chub 24
Karpfen gibt es natürlich auch nur nicht so reichlich es gibt auch nur wenige die darauf geziehlt in diesen Gewässen daurauf angeln da in einigen Vereinsgewässern deutlich bessere Aussichten bestehen welche zu fangen. Nicht desto trotz wurden aber auch schon Karpfen von über 20 Pfund gefangen.

kruk3
Ich würde dir dann entweder die Peene den Peenekanal oder die Häfen in Kummerow oder Gravelotte empfehlen um von Land aus zu angeln. Einfach gut anfüttern und mit ner Stippe rausholen was das Zeug hergibt. Es werden vorwiegen Güster Rotfeder und Brassen sein.
Wenn man vom Wasser aus speziel auf Friedfisch angeln geh dann auf ca. 3m Tiefe in Krautnähe reichlich anfüttern. Erst dauert es ein wenig bis sich der Fisch einfindet aber dann kann es passieren das du mit einer Rute mehr als beschäftigt bist. Vor allem Plötzen sind dann zu fangen und nicht gerade kleine.
Angelkarten bekommst du auch beim Angelgeschäft auf Kösters-Eck in Malchin.
 

Bonifaz

Active Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Gibts Fangmeldungen vom Eisangeln in der Sauziner Bucht bei Wolgast ??;+
 

Finke20

Well-Known Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

:vik:

Ein gesundes Neues Jahr alle zusammen. #a

@ Bonifaz

Mir ist noch nichts zu Ohren gekommen, dass etwas gefangen wurde.

@ chub24

In der Peene und seinen Zuflüssen gibt es mehr als 30 unterschiedliche Fischarten. Damit gilt sie als Artenreichster Fluß in MV. Ich persönlich würde sagen von ganz Deutschland.
Der Karpfen gehört auch dazu. Aber wie Wolleraer schon berichtet hat, wird nicht wirklich gezielt auf ihn geangelt. Die Fischer haben hin und wieder ganz ordentliche Brocken in ihren Netzen.

finke20 #h
 

Frosch38

Holzfischschnitzer
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Zu den Karpfen kann ich nur sagen das Kumpel und ich in den Randkanälen Karpfen bis 7 Pund gefangen haben und die sind nicht wählerisch. Tauwurm und Teigkugel Anhieg Drill und Landung.
 

Finke20

Well-Known Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

:vik:

Sind heute zu unserem Vereins Baggersee gefahren. Aber das Eis war nicht mehr das Beste, am Rand ist man schon eingebrochen und da haben wir es ganz sein lassen.
So zeitig anbaden ist nicht mein Dink. #d#d#d

Wurde den in letzter Zeit überhaupt was in unserer Gegend gefangen. #a Man hört rein gar nichts mehr. #c

Gruß an alle Finke20 #h
 

Wolleraer

Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

In Loitzer Hafen war wohl allerhand los fast wie in Stralsund. Es sind einige gute Zander gefangen worden.
In Malchin sind sehr große Rotaugen ( so um die 35 cm ) in größerer Stückzahl gefangen worden. Die Barsche haben sich in die Bootsschuppenanlagen verkrümelt wo man ihnen nicht nachkommt.
 

goolgetter

••••
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Ich war gestern mal für ne Stunde raus. (Bootschuppenanlage Neukalen) Habe es mit der DropShot- Methode versucht. Zwei Anfasser habe ich bekommen mehr leider nicht. Weißfisch ist in Massen da, aber wo sind nur die Barsche? ;+
 

Finke20

Well-Known Member
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

:vik:

Bin heute mal an der Peene in Anklam gewesen. Der Hafen ist soweit frei. Es waren auch ein Paar Angler vor Ort. Gefangen wurden kleine Barsche, hin und wieder einer von 20 cm und Weißfisch aber nichts tolles. Gefischt wurde mit DS und Mistwurm und nicht ein einziger Reißer war dabei. #6#6 Das hat mich richtig gefreut, zeigen die Einschränkungen doch ihre Wirkung.
Aber warum muß es erst immer zu Einschränkungen kommen, bevor einige es kapieren??? #q#q

Finke20 #h
 
AW: Die Peene vom Kummerower See bis Anklam

Hallo Finke , ist ja schön das der Hafen frei ist. Dann sollten wir uns mal zum DS verabreden. Gruß Gärtner
 
Oben