Die Rems bei Schorndorf

David23

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

Also, nach meiner Information, wird nachgelegt.....der See ist anscheinend zwei Tage gesperrt...auch für die Jahreskartenangler......anscheinend sachon ein paar Kilo...auch Lachsforellen...melden kannst dich bei der Familie Moll....oder geh einfach aml vorbei....der Pächter ist freundlich und oft am See...aber gehts geht es in die Heija....vielleicht bis in einer Woche...#u
 

Case

Mitglied
AW: Die Rems bei Schorndorf

Petri zum Fisch....#d

Da blühen sogar die Forsithien wieder vor Freude.!!!


Case

Mal ganz abgesehen davon, dass das eine Bachforelle ist.

Und die Biddbezeichnung lautet

20070407_1101054569_Schwarze_Laaber_Regensburg_April2007Daniel.jpg

was, so nebenbei, zu blühenden Forsithien passen würde.

Du tust mir echt leid
 
Zuletzt bearbeitet:

MuggaBadscher

Active Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

alter jetzt platz mir aber bald der kragen!!!
was erlaubt der typ sich hier??
1. im hintergrund blühen die forsythien die eigentlich nur in der zeit um ostern blühen!?!?!
2. wenn man den link kopiert steht oben in der kopfzeile irgendwas von april 2007!?!?!!?
|krach:
was soll das?????
 
AW: Die Rems bei Schorndorf

Nicoderangler gehört aus dem Forum geschmissen. Dies ist eine Frechheit sondersgleichen. Denkst wohl, wir sind so blöd und glauben ihm seine Stories. Da krieg ich eine Stinkwut, wenn man im Forum so angelogen wird. @nicoderangler Deine ganzen Beiträge in diesem Forum sind gelogen. Erzähl doch deine Stories im Altenheim, die glauben es dir vielleicht.:m Du bist eine einzige Schande für dieses Forum. |gr:
 

D-Rex

New Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

servuz, erstmal echt schöne forelle, petri ! aber das du uns hier so die taschen voll lügst ist nicht in ordnung, denn:
1. Diese stelle an der rems mit dem blauen geländer gibt es in schorndorf nicht!
2. Nur ein Paar Regenbogner gibt es eigentlich auch nicht!
3. Deine Bäume auf dem bil sind alle kahl, und in schorndorf haben HEUTE alle bäume noch Blätter !
4. Der Busch im Hintergrund der da so schön gelb Blüht ist eine Forsythie die von mitte februar bis ende april blüht !
5. Wir hatten heute 5 grad plus und du wars nur im pulli fischen !
6. Die Forelle hatt schonzeit !
7. Und ich sehe auf dem bild eine Bachforelle und keine Regenbogenforelle!
also die wahrheit über fangort und zeit hätte den fang weder kleiner noch leichter gemacht!
 
AW: Die Rems bei Schorndorf

Der Junge verarsc.. doch nicht zum ersten mal die Leute.
Der letzte Barsch im Rhein und Neckar Thread war doch auch so ein linkes Ding.
Das lässt mich generell an all seinen geposteten Fängen zweifeln.
Sucht sich halt die Threads mit nicht ganz soviel Resonanz heraus.
Im Raubfischforum hätte wahrscheinlich irgendwer jedes Bild schon einmal woanders gesehen.|evil:
 

MuggaBadscher

Active Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

hab den link von dem bild "zurückverfolgt"...
das barsch bild im anderen thread und dieses forellenbild stammen von der seite!
http://www.spinningista.eu/
 
F

Fxxziexxr

Guest
AW: Die Rems bei Schorndorf

Moin moin,

bin gerade auf diesen Tröt gestoßen.
Was von diesen Postings von "nicoderangler" zu halten ist,
ist ja nun eindeutig.

Aber mal ´ne Frage an Euch : Hat schon mal einer die Mods angeschrieben ? Ich denke da mal an die Herkunft der Photos und die Urheberrechte.....

Hat er überhaupt die Rechte, die Bilder hier zu veröffentlichen ? Der Bengel heißt ja Nico, in der Linkadresse der Bilder taucht aber der Name Daniel auf. So etwas gibt mir doch sehr zu denken....

Greets
Fozzie
 

MuggaBadscher

Active Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

jup hab einem mod schon bescheid gegeben!
 

PureContact

pixy tactics
AW: Die Rems bei Schorndorf

jetzt reichts,

ich werd mal das ganze den Mods melden, mal schaun was die zu sagen haben!

Ach und ich hab auch noch eine Fangmeldung
Hammerhai ausm Neckar, gefangen mit Lebendköder!
 

Anhänge

mcfishman

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

|splat:lebendköter - ist doch verboten.... und ausserdem ist das bestimmt ein verkleideter waller....


@nicoderangler: schäm dich!
 

David23

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

Junge, Junge...da biste mal a paar Tage mal net da....und dann so ne Action....#d
Aber, ein Lob an alle, dass ihr hier den Kerle so schnell überführt habt....
Als guter Junge hät ich es ihm fast abgenommen....
Vor allem mit der Botanik haberts mal bei mir.......
Jedoch hab ich schon mal die grauen Zellen angestrengt, wo den so ne blaues Geländer in Schorndorf sei könnt??????|kopfkrat

Hat mal jemand mal wieder eine schöne Barbe gefangen???
Oder sonstige (reale) Fänge an der Rems?????
 

Saag

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

Hallöchen!!!
Also ich hab bisher viel schönes von der Rems gehört!!!
Wohne in Schwaikheim und habe ne jahreskarte fürn Neckar bei Obrigheim (noch)....aber hab schon abgeklärt das ich für nächst jahr die Jahreskarte für die Rems (Grunbach-Schorndorf) bekomme!!
Also wär gern dann dabei mal mit jemand von euch da los zu ziehn!!!
Wer Lust hat kann sich ja mal melden...das jahr ist ja bald rum:q
Vorallem interresiere ich mich für die lieben hechte und Waller!!!

Tschau David

P.S.:Suche noch ne Angelbegleitung vom 31.10-4.11 für die Seen bei mecklenburg (beschreibung im Forum Raubfische)!!!
 

smithi

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

Tag jungs!
hab mir vor vill einem monat auch mal ne tageskarte für die rems bei schorndorf geholt und bin di komplette strecke von anfang an bis schorndorf-weiler Läranlage mit der spinnrute abgelaufen.bin aber auch auf das fischen mit wurm und käse umgestiegen. habe die fische hauptsächlich auf sicht gefangen. hatte mir eigendlich mehr von der rems vorgestellt ( wassertiefe usw) aber ich glaube ich habe einfach an nem falschen stück angefangen zu fischen...#t

habe auch ein paar (reale) fische :
1 schöne barbe mit 53cm und 2 untermaßige ( waren meine ersten:vik:)
und mehrere kleinere döbel...

könnt ihr mir vill tipps geben wo es noch topstellen gibt??
Würde dieses jahr gerne nochmal auf hecht losziehen.

Freu mich auf eure antworten .

Gruß smithi
 

Anhänge

David23

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

#6Petri Heil zu deinem Fang! Ich mein, ne Barbe ist doch besser als nichts....vor allem, bist du mir eine voraus, ich warte immer noch auf die erste , schnief:c.

Aber wegen den Plätzen...am Wehr hinterm Bauknecht solls auch gut sein.......hat ein Bekannter ne Schleie und nen Barsch gefangen. Schleien in der Rems??? Meine Vermutung: Es wurden wirklich in der Wieslauf, die ist zum größten Teil verpachtet, Schleien eingesetzt, welche beim Ablassen, wo nicht aufgepasst wurde, fröhlich den Bach weiterzogen bis in die Rems hinein.
Naja....auf jeden Fall sollen in dem Stück auch einige Hechte lauern....aber wie heißt es schön: Probieren geht über Studieren!
 

Saag

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

Naja war "nur" ein 53er aber immerhin mein erster Rems Hecht ;) Der ging auf einen 5cm Barsch Wobbler . Hab aber schonmal mit einem geschprochen den ich da schon öfters Fischen gesehen hab , der hat gemeint er hat schon einige Hechte und auch einen mit über nem Meter dort erwischt !

Hast du gezielt auf Barbe gefischt oder wars zufall ? Hab nämlich noch nicht viel erfahrung beim Barben Angeln ;+ Da an dem Wehr hinter der Total hatte ich sehr viele fehlbisse auf Käsewürfel , ist recht schwer zu befischen wegen der Starken Strömung !
Wann hättest denn mal zeit zum Fischen ? Will nächstes wochenende mal in angriff nehmen .

Mfg Paul
ja die hechte werd mir nächst Jahr auch schnappen:q...da hab dann meine jahreskarte für die Rems!!!
aber wenn du und Alex Lust habt könnte man ja mal zusammen los ziehn,dann würd mir mal ne tageskarte für die Strecke besorgen...wohne ja gleich um die ecke!!.......
 

smithi

Member
AW: Die Rems bei Schorndorf

tag.
wenn ihr gehen solltet bitte schreibt dann euer fangergebnis hinein. und welche strecke ihr abgelaufen seid.
hab nächste woche ferien und möchte auch gerne nochmal mit der spinnrute auf hecht an der rems.
gruß smithi
 
Oben