Diemelsee- Zielfisch Zander

Wowa_89

New Member
Hallo Petri-Freunde,

Wie sieht's aus im Moment was Zander angeht ?

Bin noch nicht sehr erfahren, habe meine Fischereischein letztes Jahr erst gemacht und bin bislang nur auf Weißfische mit Futterkorb gegangen.

Da ich am Diemelsee nur handlange Rotaugen und Brassen fangen konnte, würde ich gerne Zander fangen.

In den letzten 2 Monaten war ich mehrmals (10 mal bestimmt )am Gewässer neben der Brücke an der Stormbucher Bucht und habe es mit toten Köderfisch an der Grundmontage versucht.

Leider konnte ich nur einmal einen Zander (47 cm )ans Land bringen.

Gibt es so wenige Zander in dem Gewässer oder war der 47er einer Ausnahme ?
Oder mache ich meinen Ansitz an einer falschen Stelle?

Geangelt habe ich meißtens abends ab 19 bis 24.00 Uhr mit toten Rotaugen oder Barschen in der Größe von ca. 8-10 cm.

Kann mir jemand einen Tipp geben ?
Im voraus besten Dank

 

wobbler68

Active Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Hallo

Zum Gewässer kann ich dir nichts sagen.
Aber beobachte mal den See.
Wenn Fische rauben ,sieht man das durch auseinander springende Fische.
Da in der nähe solltest du den Köfi platzieren.

Wenn du schon 10 mal an der gleichen stelle,deinen Köfi auslegst,solltest du wenigstens einige Bisse bekommen haben.#c
Falls nicht mal eine andere Stelle aussuchen.

Die Köfi Größe ist OK.
Dafür sollten sich auch Aale ,Hechte,Barsche ,Zander,Döbel und Forellen interessieren.;)
 

Pratfall-Bob

hey ho, let´s go!
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Hi!

Lies Dir mal das Thema 'Angeln am Diemelsee' im PLZ Bereich an. Im Diemelsee gibt es sehr wohl Zander. Sie sind im Moment nur sehr schwer zu fangen. Ich würde es mal in der Dämmerung versuchen. Am besten leihst Du Dir bei Stefan Koch ein Boot. Du kannst es vom Ufer aus auch nachts im Itterarm versuchen. Beste Methode: Gufi bis 15 cm, schlank, am leichten Jigkopf. Die Zettis beißen teilweise direkt vor den Füßen.
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Hallo

Zum Gewässer kann ich dir nichts sagen.
Aber beobachte mal den See.
Wenn Fische rauben ,sieht man das durch auseinander springende Fische.
Da in der nähe solltest du den Köfi platzieren.

Wenn du schon 10 mal an der gleichen stelle,deinen Köfi auslegst,solltest du wenigstens einige Bisse bekommen haben.#c
Falls nicht mal eine andere Stelle aussuchen.

Die Köfi Größe ist OK.
Dafür sollten sich auch Aale ,Hechte,Barsche ,Zander,Döbel und Forellen interessieren.;)


Diese Stelle soll wohl gut sein.
Ich konnte dort schon öfters Raubfischaktivität beobachten...
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Hi!

Lies Dir mal das Thema 'Angeln am Diemelsee' im PLZ Bereich an. Im Diemelsee gibt es sehr wohl Zander. Sie sind im Moment nur sehr schwer zu fangen. Ich würde es mal in der Dämmerung versuchen. Am besten leihst Du Dir bei Stefan Koch ein Boot. Du kannst es vom Ufer aus auch nachts im Itterarm versuchen. Beste Methode: Gufi bis 15 cm, schlank, am leichten Jigkopf. Die Zettis beißen teilweise direkt vor den Füßen.

Hi,
habe mir das Thema komplett durchgelesen, teilweise sind die Beiträge schon Älter.

Ist der Itterarm da, wo der "Angelstrand" ist ?
Leider ist am Diemelsee Nachtangeln :(
 

Pratfall-Bob

hey ho, let´s go!
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Ja. Ist der Arm. Es darf von Morgens 5 - Nachts 0 Uhr geangelt werden. War gestern Abend auch los. Hatte einen 50er Hecht, und einen fetten Aussteiger vorm Kescher, der deutlich größer war. ....im Itterarm
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Ja. Ist der Arm. Es darf von Morgens 5 - Nachts 0 Uhr geangelt werden. War gestern Abend auch los. Hatte einen 50er Hecht, und einen fetten Aussteiger vorm Kescher, der deutlich größer war. ....im Itterarm
Petri !!! zum Hecht...

Warst du mit dem Boot unterwegs ?

Mal schauen ob ich es heute Abend schaffe, ansonsten morgen. Werde es mal dort vom Ufer aus versuchen.

Natürlich werde ich dann berichten, welche die 10 größten waren.... |supergri:vik:
 

Pratfall-Bob

hey ho, let´s go!
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

War vom Ufer aus los. Viel Erfolg
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

So gestern Abend mit meinem Arbeitskollegen von 19-24 Uhr am Wasser gewesen.

Waren in der Itterbucht einige 100m vom Schonbezirk entfernt.
Das Wasser dort ist recht flach.

Leider konnten wir auf unsere Köderfischmontagen nur einen kleinen Zupfer erkennen können, ansonsten tat sich nicht.

Schade, dass dieses Wochenende schlechtes Wetter ist... :(
 

Ede_k

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Hallo zusammen,

ich bin morgen ab etwa 17.30 das erste Mal am Diemelsee.
Falls jemand Lust hat sich zu treffen, kann er sich ja gerne melden. Ich würde mich freuen!
 

Ede_k

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Naja, war nix. Habe eine kleine Rotfeder auf Maden gefangen. Eine Stunde Spinnfischen brachte auch nix. Ab etwa 19.00 Uhr, ein Wurmbündel und Fischfetzen auf Grund.
An dem Stück waren noch drei Andere mit jeweils zwei Routen. Auch die haben nix gefangen. Angeblich lag es an der hohen Stauung des Sees.
Ich war Itterarm am letzten Parkplatz auf der Straßenseite.
Naja, vielleicht beim nächsten Mal. :)
 

Der Pate

Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

An dem Stück waren noch drei Andere mit jeweils zwei Routen. Auch die haben nix gefangen. Angeblich lag es an der hohen Stauung des Sees.
Jaja... Und wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegts auch an der Badehose.:)
Lass Dir nicht so nen Mist erzählen. Die Fische müssen auch fressen wenn der Wasserstand hoch ist. Der Diemelsee ist und bleibt nunmal ne Wundertüte.#6
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Rotfeder Ede_k ?
Bin regelmassig dort aber noch nie eine Rotfeder gesehen.
Oder meinst du Rotauge, welche es dort in großen Mengen gibt ?

Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man Weissfisch am besten an der Stormbucher Brücke fangen kann.

Werde denke mal diese Woche auch nochmal dort meine Ruten ins Wasser halten:)
 

Wowa_89

New Member
AW: Diemelsee- Zielfisch Zander

Ich war am Donnerstag mit einem Kollegen am Wasser.

Angelzeit:ca. 18-24 Uhr
Köderfisch: Barsch, 8cm

Gegen 21.00 konnten wir einen 47 Zander landen,
ansonsten keine Bisse
 
Oben