Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

Dieses Thema im Forum "Meerforellen und Bellyboatangeln" wurde erstellt von vermesser, 26. November 2014.

  1. vermesser

    vermesser Active Member

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    6.932
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Wandlitz OT Schönwalde
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Kleines Update.
     
  2. hans albers

    hans albers rollin rollin rollin

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    berlin/hamburg
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    ... top...#6
     
  3. Waveman

    Waveman Salzwasser süchtig

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg/Küste/Womo
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Nach dem gestrigen Abend, könnte ich erzählen wie Mann keine Dorsche vom Strand aus fängt ...|gr:
     
  4. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Hallo

    Ich bin ab morgen für ne woche auf dem darß. Da wollt ich mal fragen wie es momentan aussieht? Bin absoluter neuling beim spinnen in der brandung;
    Ich hatte hier gelesen das nen einfachhaken ganz gut is am blinker. meine frage ist welche größe nehmt ihr den? Habt ihr noch paar tips für nächste woche was um die jahreszeit gut läuft bzw was für spots gut sind. Ich denke mal Sonnenaufgang bzw Sonnenuntergang wird gut sein aber bin für alle tips offen.
     
  5. aj72

    aj72 Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Hallo tohl,

    zur Zeit ist von Dorsch über Mefo bis Horni alles drin.Du solltest aber schon ab 4 Uhr im Wasser stehen wenn du Dorsche fangen möchtest.
    Falls du Einzelhaken fischen möchtest, mit diesen habe ich gute Erfahrungen gemacht: Gamakatsu Octopus Circle Hook in der Größe 2/0.

    Hornis kannst du gut mit Spiro beangeln, ansonsten falls du den Blinker bevorzugst dann wie schon beschrieben mit Sprengring,Wirbel,Sprengring und ich nehme dann eine 6er Drilling.

    Viel Erfolg
     
  6. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    danke schön
    ich freu mich schon auf den blick von meiner frau wenn der wecker halb vier klingelt im urlaub:m
     
  7. aj72

    aj72 Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Tja das gehört leider dazu. Aber wenn man erst mal hoch ist, bekommt man eine grandiose Entschädigung mit einem tollen Sonnenaufgang am leeren Strand.
    Letzten Donnerstag wurden es 4 Dorsche und 2 Mefos, gebissen zwischen 4 und 7 Uhr auf einen silbenen/blauen Möre Silda.
    Die Ostsee war spiegelglatt, das Wasser glasklar eigentlich kein gutes Mefo Wetter, so kann man sich täuschen:vik:
    Übrigens hatte ich nur einen Horni Nachläufer, das fand ich schon erstaunlich, keine Ahnung wo die sich versteckt haben bei idealen Horni Bedingungen.
     
  8. aj72

    aj72 Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Übrigens, ganz großes Lob an Vermesser. Da kann man sich sämtliche Bücher schenken, so viele wertvolle Tipps und Erfahrungen wie hier eingeflossen sind. Deckt sich mit meinen Erfahrungen zu 100%#h
    Welche Kombi fischt du denn Vermesser?

    Viele Grüße
     
  9. vermesser

    vermesser Active Member

    Registriert seit:
    28. April 2007
    Beiträge:
    6.932
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Wandlitz OT Schönwalde
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Derzeit eine Rocksweeper Nano in 3m mit 5 Gramm und ne Daiwa Freams mit 8kg Power Pro..


    Danke für die Blumen ;) .
     
  10. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Moin

    So heut ersten versuch an der ostsee mit wathose gemacht.
    Am wasser angekommen dacht ich mir schon oje die wellen naja versuch
    macht klug. Bis zum knien bin ich gekommen da waren die wellen schon so hoch das es oben rein schwappte:)
    Von vier bis sechs hatte ich ein biss un das war nen horni von 60 cm.
    Ich hatte gelesen das es ab Windstärke 4 kaum noch lohnt. Is damit der normale wind gemeint oder die böen.
    Ich bin heut kaum 4meter raus gekommen, ist das entschieden zu wenig?

    Grüße thol
     
  11. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Moin

    Ich wollte mal danke sagen für die guten tips hier, wenn das
    Wetter paßt dann funktioniert das super. Heut in dritten tag um drei
    Früh raus und dann endlich top wetter. Ergebniss 6 dorsche von 40-56 cm, 1 hornhecht und noch vier kontakte die ich nicht raus bekam. Alles zwischen 4-6 uhr.macht super laune auch wenn ich die letzte halbe std mit ner krähe rum
    Geärgert habe die mir die fische klauen wollte :m:m
     
  12. aj72

    aj72 Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Hi,
    Wetter Apps sind da schon nicht schlecht. Bis Bft 2 ist der Wind kein Problem egal welche Richtung, Bft 3 ist auch noch ok. Ab Bft 4 und Böen bis 5 fahre ich nicht mehr zum Strand, lohnt sich meistens nicht bei den Wellen und Wurfweite leidet auch drastisch. Strandcams können auch helfen wenn es denn hell genug ist.
    Schön das du noch Erfolg hattest.
     
  13. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    moin
    hab mal noch ne frage in die runde.
    man liest ja oft das man die Blinker bissel tunen soll
    also drilling ab und zwei sprengringe vorm guten einzelhaken.
    meine frage wäre nun, da es ja immer noch ne recht starre
    Verbindung ist ob es sinn macht zwischen die sprengringe
    noch nen wirbel (ohne Karabiner) zu schalten.
    oder ist das zuviel des guten

    grüße tohl
     
  14. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    und p.s.: hat einer nen tip für rügen anfang januar wo es sich lohnt
    mit ner watthose ins wasser zustellen. die bilder bei google maps
    sind nich so gut und ich weiß auch noch nicht wo die schutzzonen sind.
     
  15. tohl

    tohl Member

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hohemölsen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    moin
    hab mal noch ne frage in die runde.
    man liest ja oft das man die Blinker bissel tunen soll
    also drilling ab und zwei sprengringe vorm guten einzelhaken.
    meine frage wäre nun, da es ja immer noch ne recht starre
    Verbindung ist ob es sinn macht zwischen die sprengringe
    noch nen wirbel (ohne Karabiner) zu schalten.
    oder ist das zuviel des guten

    grüße tohl
     
  16. strignatz

    strignatz Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2014
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Probieren geht über sturdieren ;)
     
  17. Michael Nau

    Michael Nau New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Hi Vermesser,

    Dein Bericht ist einfach nur super super super Klasse.

    Da ich mich an das Meerforellenanglen rantasten möchte und Anfang Mai nach Bornholm fahre ( kuttertuor auf Dorsch) und abends an den Ständen mal auf Mefos und co. , kann ich deine Tipps super gebrauchen.
    Nochmal, echt klasse dein Bericht! Fühle mich jetzt schon wie ein erfahrener Mefo Angler :vik:

    Grüße und imme eine stramme Leine
    Michael N.
     
  18. Tolbert

    Tolbert New Member

    Registriert seit:
    2. August 2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?

    Spitzen Zusammenfassung!
     
  19. cafechaos0

    cafechaos0 Member

    Registriert seit:
    3. März 2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Borgholzhausen
    AW: Eine Anleitung zum Küsten- Spinnfischen- wie fängt man Fische vom Strand?


    Finde ich auch, danke für die Tips.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden