Fänge am Main 2009

Mainbarsch

Member
Hallo Zusammen,
wünsche allen ein frohes neues Jahr und ein super Start beim angeln.



Dickes Pertri Ingo und Sven :vik:
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Fänge am Main 2009

Frohes Neues und ein gelungen Start in das neue Jahr, was angeln angeht.
 

Red-Fire

Nachtangler
AW: Fänge am Main 2009

Von mir ebenfalls ein frohes neues! Auf ein paar Dicke Fische dieses Jahr!
 

angler1992

Member
AW: Fänge am Main 2009

Frohes neues an euch alle auch von mir!;)
Hoffe dass ich dieses Jahr endlich mal an den Main komme:q
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Fänge am Main 2009

Hab ma ne Frage, passt zwar grad nicht so zur Jahreszeiten, aber naja.. :)
Wo gehen denn im Sommer Rapfen? Und kommt man an diese Stellen gut mit S5 oder U-Bahnen ?

Gruß Robin
 

Red-Fire

Nachtangler
AW: Fänge am Main 2009

Ich hab mal gehört, das auf der Höchster Strecke, bei der Nidda-Einmündung ein paar Rapfen sein sollen, hab mir selbst aber noch kein Bild machen können. Wie die Bahnverbindung da hin ist, kann ich dir leider nicht sagen. Solltest du mal hin kommen, nehm mich mit ;)

Mal ne andere Frage: wie sieht es denn auf der Höckster Strecke mit Barben aus, lohnt es sich diese mal gezielt zu beangeln? Hat dort schon jemand Erfahrung sammeln können?
 
AW: Fänge am Main 2009

Auch von mir erstmal ein frohes neues!!!!!!!!!!!!

@redfire: Also Barben soll es zwar geben aber ich denke nicht das es einen Sinn hat die gezielt zu Beangeln, da ich jetzt schon von mehren gehört habe das es einfach zuwenig sind und du warscheinlich eher schneider ausgehen würdest.
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Fänge am Main 2009

[...]Solltest du mal hin kommen, nehm mich mit ;)
Klar, aber erst im Sommer :) Ich werd schon irgendwie hin kommen |rolleyes

Mal ne andere Frage: wie sieht es denn auf der Höckster Strecke mit Barben aus, lohnt es sich diese mal gezielt zu beangeln? Hat dort schon jemand Erfahrung sammeln können?
In Sindlingen da, an diesem Park oder was des ist, sollen Barben ganz gut gehen.

Grüße
 

john_dory

Member
AW: Fänge am Main 2009

War vorgestern mit der Spinne auf der Höchster Strecke unterwegs. A...kalt (<-15°C) aber war wunderschön und ich hab' in über 4 Stunden nicht eine Menschenseele getroffen.

Fisch war natürlich mau. Dafür das ganze Programm mit zugefrorenen Rutenringen und Eisperlen auf der Schnur und Ködern, die es nicht durch die Eisplempe schaffen.

Aber wie gesagt: Schön...

Gruß,
Peter
 

Rotaugen-Marc

Active Member
AW: Fänge am Main 2009

Peter, alle Achtung, Du dürftest in 2009 der erste in diesem Thread sein, der tatsächlich mal draussen war........
Wann sehen wir den ersten Fisch? Die Frage muss ich auch mir stellen - werd' mir bald die Jahreskarte holen.
Gruss,
Rotaugen-Marc
 

fishermain

Member
AW: Fänge am Main 2009

@john_dory:
Dem kann ich mich nur voll-zustimmend anschliessen!
War gestern auch mal kurz die Lage "antesten". Bei herrlichem Sonnenschein (und später -untergang), blauem Himmel, "beinahe-Vollmond" hoch am selbigen, Haubentauchern, drei phantastischen weissen Schwänen (die die Lage sicherlich ganz anders betrachteten, als ich, mit meiner wärmenden Kleidung, satt und in romantisierenden Gedankengängen versunken), Kormoranen, die im Tiefflug über den Main glitten, um ihr "nacktes" Überleben zu sichern und ich "mittendrin", in der komfortablen (Lebens-)Lage, dass es mir völlig egal sein konnte, nichts gefangen zu haben (denn abends sollte es lecker Gekochtes daheim geben), und ich mich also ebenso wie Du, staunend und bewundernd der Naturszenerie hingeben konnte. - Was geht es Mensch doch verdammt gut, in "Frostzeiten" wie diesen :). - Die Fische liegen übrigens "platt" und energiesparend auf und im "Grundschlamm", habe ich bei dem Ganzen so bei mir gedacht. Was meinst Du dazu?

Grüsse #h
 
D

Der_Baer_2008

Guest
AW: Fänge am Main 2009

Peter, alle Achtung, Du dürftest in 2009 der erste in diesem Thread sein, der tatsächlich mal draussen war........
Wann sehen wir den ersten Fisch? Die Frage muss ich auch mir stellen - werd' mir bald die Jahreskarte holen.
Gruss,
Rotaugen-Marc
War auch schon draußen, aber nur an der Nidda. Aber bei den Temperaturen hab ich nach ner Stunde wieder den Heimweg angetreten.
 

fishermain

Member
AW: Fänge am Main 2009

Peter, alle Achtung, Du dürftest in 2009 der erste in diesem Thread sein, der tatsächlich mal draussen war........
Wann sehen wir den ersten Fisch? Die Frage muss ich auch mir stellen - werd' mir bald die Jahreskarte holen.
Gruss,
Rotaugen-Marc

Hallo Rotaugen-Marc,

"Gutes Neues" auch noch, hast Du Dich doch (von uns beiden) unbemerkt dazwischengeschoben, während ich noch schrieb eben ;-).

Den ersten Fisch? - Also meinerseits wohl frühestens, wenn das "Tackle" wieder "aufgetaut" ist und auch bleibt ;-). Aber die 3 Schwäne gestern, die haben bestimmt was gesehen beim "Gründeln", allerdings würde ich mit denen wirklich nicht dafür tauschen wollen ;-). Und die Kormorane tun mir auch eher leid zur Zeit, als das ich sie (wie häufig gescholten) als "Fisch-Konkurrenten" missverstanden betrachten würde, auch die waren aber vermutlich und hoffentlich erfolgreicher bisher, als wir "menschliche Stümper" beim Fischfang ;-).

Aber vielleicht gibt es hier ja doch bereits den ein oder anderen Spezialisten, der den Naturgewalten trotzen und seine "menschliche Instinktverarmung" durch Intelligenz, Erfahrung und Geschick oder einfach auch nur riesiges Glück ;-) überkompensieren konnte und schon ein Fischlein aus den Fluten gezogen hat. - Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt ;-).

Grüsse again #h
 

john_dory

Member
AW: Fänge am Main 2009

@john_dory:
Die Fische liegen übrigens "platt" und energiesparend auf und im "Grundschlamm", habe ich bei dem Ganzen so bei mir gedacht.
Hallo Fishermain,
tja, wohl sowas in der Richtung. Aber da es am Gewässergrund nie kälter als 4°C werden kann, sollten (wenn die Wassertemperatur erstmal 'unten' ist) extreme Kälteeimbrüche eigentlich keinen Unterschied mehr machen. Eigentlich...
Man liest ja immer wieder, dass im Winter Naturköder besser fangen. Evtl. probiere ich das mal. Nur bei den Temperturen macht Ansitzangelei nicht wirklich Spaß. Also eher am System.
Werde gelegentlich davon berichten...

Hallo Marc,
wie denn, noch keine neue Mainkarte ;) ? Spaß, habe ja mitverfolgt, was du für ein zäher Bursche bist und dich von Wind und Wetter nicht abhalten lässt.

Also, mal sehen was für Überraschungen der gute, alte Main 2009 für uns bereithält...
 

Schleien-Stefan

Active Member
AW: Fänge am Main 2009

Ich war am 02.01. ein bisschen mit Gummifisch draussen, aber ausser kalten Händen war nix zu holen...
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R PLZ 6 1
K Günstig kaufen und Tipps 25
P PLZ 6 7
C PLZ 6 2889
J PLZ 6 2
Oben