Fänge am Main 2010

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gert-Show

Ex-Mitglied
AW: Fänge am Main 2010

Petri zu den Klodeckeln!:vik:
Andi, ich glaube, er ist uns allen weit voraus...
 

Maafischer

Schreibfauler Zanderjäger
AW: Fänge am Main 2010

Petri Fischkopp #6

Ja wo sind die Zander? Bei uns sind sie auch nicht,im Winterschlaf :(

Ich war heute nach langer Zeit auch mal wieder 2 Stündchen Gufis quählen.Das Wetter war ja richtig gut,nur die Zettis wollten nicht.Dafür gelang wieder zwei Gufis die Freiheit #q

Wie soll denn eigentlich unser Threadname 2011 heißen ???

Gruß Ralf
 

Rotaugen-Marc

Active Member
AW: Fänge am Main 2010

Petri Fischkopp!#6
Schöne Kerle. - Besonders der bronzefarbene rechts.
Auch nicht ganz gewöhnlich.....Brassen im Schnee....
 

john_dory

Member
AW: Fänge am Main 2010

@ Fischkopp:
Detlev, Respekt, Du bist schon ein hartnäckiger Bursche!#6

Vielleicht klappts ja mit dem Zielfisch #ain der passenden Größe noch auf der letzten Rille des alten Jahres, verdient hättest Du es jedenfalls!

|wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny1

Member
AW: Fänge am Main 2010

Angelt doch mal auf brassen.. Vllt fangt ihr dann wie marc auch nen dicken fetten zander :D
Wenn ihr zander befischt, kommen brassen dabei herum.
Die Dirne gibt nie das her, was man haben möchte, deswegen sollte man mal versuchen sie auszutricksen :p

Am rhein fange ich jetzt nachts auch nur überfettete XXL- Grundeln.
 

Johnny1

Member
AW: Fänge am Main 2010

Sie haben auf köfi gebissen und waren eindeutig diese komischen breitmaulgrundeln( so nenne ich die großmäuler).
 
AW: Fänge am Main 2010

tjah die Zander sind da keine sorge nur den passenden köder zu finden schwer ich würde sagen Kunstköder versagen im Winter eher als natürliche köder nur wie man die wiederum führt bleibt mein geheimnis sry ;)
 

worldstyler207

Jungangler mit Knowhow
AW: Fänge am Main 2010

freu mich schon auf das jahr 2011 hoffentlich ist der winter nicht schon wieder so lang wie letztes Jahr|motz:|splat::v:v:v ich will wieder karpfen und hecht afngen
 

Fischkopp 1961

Well-Known Member
AW: Fänge am Main 2010

Hallo Boardies,

danke Euch für die Petris!!!


Gert, nicht weit voraus, wahrscheinlich nur öfter am Wasser.#:


Ralf, sie schlafen noch nicht alle. :a

Johnny1, ich habe Deinen Tipp mal umgesetzt und auf Brassen gefischt. ;)

Zanderhanter17, wie erfolgreich setzt Du den Dein Geheimnis um? #4

Mainangler andi, wie recht Du hast. :q


Habe mich gestern um 15:00 Uhr mal auf die Reise gemacht und bin dem Main abwärts gefahren.
Dachte mir, wenn die Karte schon bis nach Kostheim gilt, sollte man dies wenigsten auch einmal im Jahr ausnutzen. |uhoh:

Gegen 19:00 Uhr, kurz vorm resignieren, hatte ich doch tatsächlich einen leichten Zupfer verspürt.
Neu motiviert und mit voller Konzentration folgten dann noch ein paar Würfe.
Das Ergebnis seht Ihr auf dem Bild. Mit 73 cm ein schöner Jahresabschluss wie ich meine. #v

Ich denke, den Köder ;) (Kunstköder/Köderfisch #c ) habe ich richtig geführt!!! |bla:


Sind wir uns nun eigentlich bezüglich des Thread -Namens einig?

“Angeln am Main 2011“


Wünsche morgen allen viel Spaß zur Jahreswende und einen guten Start in das neue Jahr. #g


Es grüßt der Kelsterbacher Fischkopp #h
 

Anhänge

john_dory

Member
AW: Fänge am Main 2010

#6
@Fischkopp:
Detlev, Hartnäckigkeit zahlt sich aus - dickes Petri zu dem diesem tollen Jahresabschluss (? - bei dir bin ich mir da nicht sicher :q).

Nur deine Anmerkung 'Kunstköder/Köderfisch' gibt mir natürlich wieder zu denken. Eine neue Geheimwaffe!? Ein Twisterschwanz-aufgepepptes Rotauge? Oder ein Gummifisch im Drachko-System mit natürlichen Aromen verfeinert??

So oder so viel Stoff für Anekdoten rund um diesen schönen Thread. Das soll jetzt beileibe kein Schlusswort sein, aber rein vorsorglich (bin zur Jahreswende außer Reichweite der Tastatur) wünsche ich allen Boardies einen guten Start ins neue Jahr...und in dem natürlich allzeit 'tight lines'!

P.S. und @ alle: Jetzt aber ran, Jungs, wenn ich mich recht entsinne, hatte Fischkopp auch die ersten Fänge im nun ziemlich alten Jahr gemeldet. Mal sehen, ob ich es selber nochmal vor dem Jahreswechsel ans Wasser schaffe...ein paar Stunden bleiben ja noch :q

|wavey:
 

Maafischer

Schreibfauler Zanderjäger
AW: Fänge am Main 2010

Petri Detlev,zum schönen Jahresabschluß.Den hast du dir auch verdient als Kämpfer gegen den Winter #6.

Der Threadname ist gut.

@ Peter
Du hast Recht,ein paar Stunden haben wir noch.Ein Versuch ist es wert :q

Gruß Ralf
 
AW: Fänge am Main 2010

Ein dickes fettes Petri Heil zum Jahresabschluß lieber Fischkopp.
War am selbigen Tag am Eddersheimer Wehr und habs auch noch mal probiert, nur die Fische ham mich mal wieder ignoriert. Eine Grundel dies Jahr. Auf Mepps.
Ob das nächstes Jahr wohl besser wird?
Nun dann vielleicht erfreut mich Petrus im nächsten Jahr mit einem Kaulbärschlein, mann soll ja die Hoffnung nie aufgeben.
Ich wünsch euch Boardies ( ich lern nämlisch jetzt fremdländisch) alles GUDE zum Neuen Jahr und selbstverständlich viel, viel Fisch.
 

lollipopp

New Member
AW: Fänge am Main 2010

Dickes Petri acuh von mir!
Ich werd mich jetzt auch nochmal kurz an den Main trauen. ich werd berichten...
Ansonsten kommt alle gut ins neue Jahr und viel Fisch für 2011!
 

Gert-Show

Ex-Mitglied
AW: Fänge am Main 2010

Dickes Petri zum (Fast-) Silvester-Zander! Den hast du dir verdient!

Das alte Jahr ist fast vorbei, das neue beginnt morgen.
Ich feier ohne Knallerei, mit Freunden, ohne Sorgen
bis in das neue Jahr hinein. Wird's besser als das Alte?
Bestimmt! So soll's für alle sein, deren Grüße ich erhalte!

Rutscht gut rein!
 

Backfire

ewiger Anfänger
AW: Fänge am Main 2010

Hallo Freunde der Langspielplatte!

Hiermit möchte ich euch allen für das tolle Jahr hier im Forum, die guten Tipps, das geniale Treffen und den tollen Zusammenhalt im Allgemeinen danken.
OK, ich war seit Oktober nicht mehr richtig aktiv, aber hey, Angler stellt man sich sonst so eigenbrödlerisch, weltfremd und "griesgrämisch" vor.
Ihr beweist das Gegenteil.
Ich muss niemanden nennen, ihr seid alle spitze!
Rutscht gut, im nächsten Jahr bin ich wieder dabei :)

viele Grüße

euer Jochen
 
AW: Fänge am Main 2010

glückwusnch zum Zander :) egal welcher köder :p mein geheimnis verrat ich net tut mir leid nur eins will ich sagen es ist simpel habe im November innerhalb von 2 Wochen ca 30 Barsche 20 Zander und 1 Hecht Gefangen kein witz (soll keiner denken das ich die Main als heilwasser für tote Fischlein benutze ) und allen viel erfolg dieses Jahr :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben