Fänge mit der Fliege. (:

Flala - Flifi

Flachland - Fliegenfischer
Schleie auf Fliege

Moin!
Ich war gestern abend zum Hechtstreamern an einem Altarm unseres Vereinsflusses unterwegs. Gerade ließ ich einen Popper über das Kraut hoppeln, als ich ca. 50 Meter links von mir Bewegungen an der Wasseroberfläche bemerkte.
Vorsichtig pirschte ich näher und sah zu meinem Erstaunen fünf oder sechs gute Schleien, die über dem Kraut aktiv auf Nahrungssuche waren.
Was tun, ich hatte nur die Dose mit den dicken Hechtstreamern dabei, an der 9er WF hing ein intermedia Polyleader von 9 Fuß mit eingeschlauftem Stahlvorfach. An meiner Weste steckten zum Glück noch einige Fliegen vom letzten Forellenseebesuch. Dabei war auch eine gepalmerte schwarze Nassfliege in Größe 12.
Schnell das Stahlvorfach gegen einen Meter 23er Fluorcarbon getauscht, die kleine Schwarze angetüdelt und mit Vorfachlänge aus der Deckung der Brennnesseln einer der etwas dickeren Schleien vor die Nase gedippt.
Beim 6. oder 7. Versuch klappte es wie gewünscht: die Fliege sank ca. 10 Zentimeter vorm Maul der Schleie ganz sachte ab - eine bedächtige Vorwärtsbewegung des Fisches, das Maul geht auf - das Maul geht wieder zu - Anhieb - sitzt!
Jetzt ging es los, eine Flucht direkt in die Teichrosen konnte ich verhindern, statt dessen bohrte sich die Tinca ins Krautbett am Grund. Nach wenigen Minuten Gezerre konnte ich den wunderschönen Fisch inclusive einer ordentlichen Portion Wasserpest keschern.
Mit 45 Zentimetern und 1,8 Kilo Gewicht übertraf diese Schleie tatsächlich meinen persönlichen Rekord aus Stipperzeiten...

Gruß und stramme Leinen!

Martin
 

Anhänge

Locke4865

Muldenfischer
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Petri zum außergewöhnlichen Fang
Schleie an der Fliegenrute hab ich noch nicht gehört |kopfkrat;+
sind aber gute Beweisfotos die du gemacht hast und ein überzeugender Bericht #6
 
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Hallo zusammen,

bin Neuling beim Fliegenfischen.
Habe am 8.7.2009 das erste mal 2 Stunden Privattraining von einem erfahrenen FliFi bekommen und war seitdem ca. 5-6 mal mit der Fliegenrute an unserem Salmonidenflüsschen Werre unterwegs.

Zunächst konnte ich nichts fangen, hing fast nur im Gestrüpp etc. Kennt ihr bestimmt auch von euren Anfängen...

An 2 Abenden konnte ich dann jeweils 3 kleine Bafos (20-25cm) auf die Trockene überlisten, wo der Drill im Vergleich zur leichten Spinnrute ein wahres Erlebnis war...

Gestern Abend lief es erst sehr schleppend an, hatte nur 2-3 Bisse von Kleinen Fischen, die ich nicht verwerten konnte.

Gegen 21:30 Uhr stieg dann eine Bafo auf eine Adams ein, die etwas besser war. Der Drill war hammer geil an meiner 5er Rute in 9' Länge.
Der Fisch maß 32cm, mein erster maßiger Fisch mit der Fliegenrute!!! :)
Die Freude war groß!

Nun, das Foto ist nicht ganz so gut geworden, war um 21:45 Uhr auch schon ein bisschen zu dunkel für ein gutes Foto.

Gruß
Florian
 

Anhänge

Bungo

Flyfishing addicted
AW: Fänge mit der Fliege. :)

So, nachdem ich eine lange Pechsträne verbuchen musste heute die Wende, und was für eine!
Hab in 2,5 Stunden ca 50-60 Fische gefangen.
Paar schöne Döbel, einige Bachforellen um die 30cm, große Haseln, 1 kleine Äsche, 1 kleiner Rapfen, aber das wirklich erstaunliche waren die folgenden 2 Kollegen:
Eine Schöne Äsche von ~35cm (ich mess gleich mal im Kescher nach wo sie gelegen hat)
und eine Nase (wenn ich mich nicht komplett irre) oder?



Somit kann ich wieder eine Fischart mehr verbuchen die ich mit der Fliege gefangen habe :)
 

Tisie

Active Member
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Petri Heil an alle Fänger, da sind sehr schöne Fotos und tolle Fische dabei! Besonders die Fänge von Nichtsalmoniden auf Fliege finde ich sehr interessant und da sind ja ein paar echte Traumfische dabei, wie der 51er Aland, der Karpfen oder die Schleie |rolleyes

Bei uns haben die Kormorane im letzten Winter ganze Arbeit geleistet, so daß an unseren heimischen Fließgewässern dieses Jahr ziemlich tote Hose ist (mal abgesehen von einigen fetten Döbeln bis 56cm, aber die gingen leider nicht an die Fliege :g). Deshalb anbei mal ein Foto von der dänischen Küste - besser konnte das Angeljahr in diesem Frühjahr nicht beginnen ;)

Viele Grüße, Matthias

--
 

Anhänge

xfishbonex

Active Member
AW: Fänge mit der Fliege. :)

PINK GEHT IMMER :qauch in der nacht ;)
letzte woche an der küste gewesen leider keine mefos da gewesen #q nur 3 kleine dorsche
aber kucks du hier
Bild 006.jpg
lg andre
 
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Hallo zusammen,

war gestern an der Werre und habe das Erste mal einen Streamer ausprobiert (Wooley Bugger mit braunem Körper und schwarzen Marabu-Federn).
Konnte auch auf Anhieb 3 Barsche landen so um die 15cm und einer hat noch gebissen.

Die Ersten Fische auf Streamer... :)

Als sich auf den Wooley nichts mehr tat bin ich dann auf eine Adams umgestiegen, da ab und zu steigende Fische zu sehen waren.

Was soll ich sagen, es hat ebenfalls geklappt!
Meine erste Äsche auf Fliege konnte "gelandet" und gleich im Wasser wieder abgehakt werden. Sie hatte um die 25cm, also für unser Gewässer eine schöne Größe!

Alles in Allem war es ein schöner Sonntag Vormittag!

Gruß
Florian
 

xfishbonex

Active Member
AW: Fänge mit der Fliege. :)

heute morgen |bigeyes gucks du hier
dorsch 42cm
mefo 50cm
lg andre Bild 021.jpg

Bild 022.jpg
 

Torsten Rühl

vom Niederrhein
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Ich war letztes Wochenende an Der lenne in Lennestadt und hab dort diese schöne 62er Bachi neben anderen etwas kleineren gefangen.

 

BigEarn

Puff"angeln", nein danke!
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Ich war letztes Wochenende an Der lenne in Lennestadt und hab dort diese schöne 62er Bachi neben anderen etwas kleineren gefangen.

Wo isse denn die Bachi? |kopfkrat :c Saß dieses WE leider zu Hause, nachdem ich meine #8er letztes Wochenende geschrottet habe und nun aufs Ersatzteil warte :(
 

Truttafriend

Active Member
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Du hast auf ein Bild verlinkt das in einem anmeldepflichtigen Forum liegt.

Wir können das Bild so nicht sehen #h
 

jottweebee

J W B -pensionierter Angler -
AW: Fänge mit der Fliege. :)

@ Torsten

und dich seh ich doppelt
 

otterfisch

Member
AW: Fänge mit der Fliege. :)

Thorsten, um die Wartezeit zu überbrücken, hier mal eine 67er...
Im Juli im Sauerland gestreamert.

 
Oben