Fischerprüfung in Niedersachsen - Gerätekunde -praxis

kebnek

New Member
Ich habe am nächsten Samstag obige Prüfung. Da ich mich erst vor einer Woche angemeldet habe, habe ich von dem Vorbereitungslehrgang außer einen Nachmittag mit "Werfen" nichts mitbekommen.
Ich hatte gedacht, dass das kein Problem sei, da ich für die Theorie ein Buch habe und dann auch schon seit 10 Jahren im Urlaub in Norwegen, Schweden und in Schleswig-Holstein geangelt habe.
Jetzt fehlt mir aber vielleicht einiges zur Gerätekunde - praxis ??
Hab das Gefühl, dass da überwiegend Angeln auf Friedfische abgefragt wird. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand Literatur oder eine Quelle im Internet nennen könnte.Gruß
Kebnek
 
K

Kalle25

Guest
Moin Kebnek,welcome on board!Vielleicht helfen Dir ja diese Links ein wenig:www.christiankoehler.de/fisch
www.asv-greven.de/kurse/kurse.htm
www.mikoweb.de/fischer/ Da kannst Du schon mal ein wenig online die Prüfung durchgehen.Falls Du noch mehr Links brauchst, schau doch mal bei Google unter dem Suchbegriff "Fischerprüfung nachViel Erfolg

------------------
Viele Grüße
Kalle
Mitglied der Interessengemeinschaft Angeln
Auf das uns kein Pilker auf den Kopf fallen möge#
 

Albatros

Active Member
Hi kebnek
welcome on Board, habe mir gerade mal die links von Kalle angesehen, ich glaube da wirst Du geholfen
Viel Glück am Samstag


------------------
Gruß Albatros
 

kebnek

New Member
Hallo,
danke für die Tips.
Ich habe jetzt mittlerweile die Fischerprüfung bestanden. Das einzig Kritische war das Zielwerfen, da ich wegen meiner verspäteten Anmeldung zum Lehrgang nur an einem Übungsnachmittag teilgenommen hatte.Gruß, Kebnek
 
K

Kalle25

Guest
Na dann herzlichen Glückwunsch und Petri Heil

------------------
Viele Grüße
Kalle
Mitglied der Interessengemeinschaft Angeln
Auf das uns kein Pilker auf den Kopf fallen möge#
 

Albatros

Active Member
ebenfalls meinen Glückwunsch
und Petri Heil


------------------

Gruß Albatros
 

Hummer

ein Angler
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
Wann geht´s denn zum ersten mal in heimatlichen Gefilden los?Petri!Hummer
 

Hunter

Member
Hallo,Zielwerfen, sprich Casting bei der Fischereiprüfung? Ist das in Niedersachsen echt so?Gut, ich wohne in NRW und helfe bei der Leitung der Lehrgänge, weiß somit über den Inhalt bescheid, aber Casting ist mir neu.Naja, andere Länder (Bundesländer
) andere Sitten.
Achso, fast vergessen: herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung kebnek.


------------------
***Viel Petri Heil!***
*****Hunter
*****
 
Fischerprüfung
Theorie, mit mancher Frage
plagst du dich so manche Tage
Fische,Wasser und viel mehr,
woll`n die wissen, auch vom Meer? Fragen über Barsch , Forelle,
weiß man das dann auf die schnelle?
Prüfer ist schon bös`am blicken
soll ich lieber doch nicht spicken?Prüfungsangst ist auch dabei
hatt`in bio nur `ne drei,
soll jetzt wissen wo der Aal
laichen tut,was für `ne Qual!Praxis-Prüfung halb so schlimm
meistens ist das blei ja drin
in dem runden mittelkreis
manchmal nicht,was für ein ....Prüfung fertig,jetzt heißt`s bangen
bis der Prüfer - auf verlangen
endlich rausrückt mit dem Wisch
auf dem steht: Du darfst zum Fisch!War halb so schlimm die ganze Sache
nun geh halt los und mache
wie Du`s gelernt hast alles richtig
dann fängst Du auch und zwar Gewichtig!



------------------
...immer etwas feuchtes an der rute...wünscht CHATSCHREK
 
Oben