Fischfrikadellen räuchern?

Dieses Thema im Forum "Räuchern" wurde erstellt von rustaweli, 23. März 2019.

  1. rustaweli

    rustaweli Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Am Neckar
    Servus Miteinander!

    Wie im Titel schon angegeben - meint Ihr das geht, oder habt Ihr damit sogar Erfahrungen?
    Speziell geht es mir um das Räuchern von Weißfisch im Tischräucherofen. Habe mir überlegt, für unsere Kleinen neben den üblichen Fischpflanzerl es auch mal geräuchert zu probieren. Also ganz normal einlegen, dann durch den Wolf, zu Frikadellen verarbeiten und dann mit in den Räucherofen.
    Was sagt Ihr, möglich?

    Danke und Gruß
     
  2. yukonjack

    yukonjack Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2010
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    318
    Für mich wär das nix. Aber probier´s doch mal aus und dann berichte.
     
  3. rustaweli

    rustaweli Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Am Neckar
    Für mich wahrscheinlich auch nicht, aber wir wollten es mal für die Kids probieren.
     
  4. Brillendorsch

    Brillendorsch Teilzeitangler

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Raum Zweibrücken
    also ich finde, es könnte eine gute Idee sein.
    Die Frikadellen würde ich dazu aber recht flach gestalten (max 1,5 cm)
    vieleicht weiß Siggi etwas dazu
     
  5. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Gummersbach
    Nööö, aber warum sollte das nicht gehen, man kann fast alles räuchern,
    gekochte u. gepellte Eier, Käse, Gemüse, Salz (ergibt dann Rauchsalz) usw.
     
  6. Brillendorsch

    Brillendorsch Teilzeitangler

    Registriert seit:
    15. Februar 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    728
    Ort:
    Raum Zweibrücken
    also probiere es aus und berichte
     
  7. rustaweli

    rustaweli Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2017
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1.561
    Ort:
    Am Neckar
    Werde es dann halt einfach mal machen und bei Erfolg berichten.
     
    Brillendorsch und Kochtopf gefällt das.
  8. sprogoe

    sprogoe -Privatier- sponsert by DRV

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2.935
    Zustimmungen:
    348
    Ort:
    Gummersbach
    Bei Nichterfolg aber auch, sonst schmeißen wir Dich mit Fischfrikadellen.:laugh
     
    rustaweli gefällt das.
  9. Timbo78

    Timbo78 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    An sich kannst ja auch jeden Fisch räuchern, besonders wenn man es heißräuchert, warum dann nicht auch Fischfrikadelle?
     
  10. RavensWiederkehr

    RavensWiederkehr Member

    Registriert seit:
    20. November 2016
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    5
  11. Nemo

    Nemo Heckbremser

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    575
    Ort:
    Essen
    Evtl. weil bei der Frikadelle nicht nur der Fisch, sondern auch die anderen Zutaten geräuchert werden und sich das evtl. negativ auf den Geschmack auswirken KÖNNTE. Bin auch gespannt auf den Ergebnisberichtsmile01
     
  12. Testudo

    Testudo Schützer und Nutzer

    Registriert seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    1.177
    Oder weil es bei den zugefügten Zutaten besonders wichtig ist, darauf zu achten, sie gut durch zu garen. Eier zum Beispiel.
     
  13. Timbo78

    Timbo78 Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2018
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mainz
    Bei Eiern nur, wenn man es nicht direkt essen will. Aber deshalb halt auch heissräuchern. Die Eier darinnen brauchen auch nicht länger zum durchziehen als der Fischanteil.
     
  14. Testudo

    Testudo Schützer und Nutzer

    Registriert seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    1.177
    Das ist schon klar, aber heute ist man ja auch Fisch oft nicht durchgekaut, sondern auch mal glasig. Und das geht mit frischem Fisch und ist dann lecker, aber wenn Ei im Spiel ist, kann das schief gehen. Gerade für Kinder oder Alte.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden