Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Thomas9904

Well-Known Member
Vorabveröffentlichung Mag Mai


Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Es gibt so Geschichten, abseits aller Probleme, Stress, und manch Skurrilem, da muss man einfach grinsen und sich an seine eigenen Kindertage zurück erinnern. So wie hier im Bericht des Weser-Kurier:
http://www.weser-kurier.de/region/wuemme-zeitung_artikel,-Flaschenpost-von-Ole-_arid,1360361.html

Da hat der Angelverein zum Großreinemachen an der Wörpe bei Grasberg eingeladen, und natürlich kamen die Angler.

Neben allem möglichen Wohlstandsmüll fand ein Angler auch eine Flache mit der Aufschrift "Flaschenpost"..

Geöffnet, gelesen und gestaunt:
Denn der 4-jährige Ole Fuß aus Grasberg hatte diese Flaschenpost im Jahre 2011 losgeschickt. Und - wie ja jeder Flaschenpostversender - gehofft, dass der Finder dann Kontakt mit ihm aufnimmt.
Nur 300 m hatte es die Flaschenpost in 5 Jahren den Fluss hinunter geschafft, bis sie nun gefunden wurde.

Über Facebook wurde über den Fund diskutiert, der inzwischen 9-jährige Ole dann in der Schule drauf angesprochen.

Das Witzigste, so auch die Mutter, dass ihr Sohn inzwischen selber passionierter Angler sei, und daher sei das Angebot des Lilienthaler Sportfischers Andreas Hesse (der die Flasche fand) , ihn mal im Verein zum Angeln zu begleiten, doch eine nette Idee.

----------------------------------------------------------------

Ich find die Idee nicht nur nett, ich finde die ganze Geschichte klasse. Da wird man selber wieder irgendwie ein bisschen jung und erinnert sich an eigene abgesendete (leider nie beantwortete) Flaschenpost.
Dass zudem solche Geschichten mit Flaschenpost am ehesten rauskommen, wenn Angler beteiligt sind wie hier, ist ja auch logisch - niemand ist öfter am Wasser, niemand passt besser auf.

Dass dann dazu der Junge inzwischen auch noch selber angelt und mit dem Finder mit darf, das ist wie ein guter Rotwein und Käse nach einem guten Essen:
Ein toller und würdiger Abschluss...

Thomas Finkbeiner
 

capri2

Der, der auf den Wels wartet
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

So etwas würde ich gerne häufiger lesen anstatt dem immer nur schlechten Zeugs...#6
 

Echolotangler

New Member
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Das ist ja wirklich mal ein netter Fund...wenigstens kein Müll den leider viele "naturbewußte Angler" regelmässig liegen lassen...statt Fisch eine Bottle :eek:)
 

macman

Member
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Ohne wenn und Aber, einfach "Tolle Geschichte" !
 

namycasch

Member
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Petri.

So einen langsamen Djiny hatte ich auch mal.

Petri
 
K

Kxffxxbxrsch

Guest
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Tolle Geschichte :g In Kindertagen habe ich im Urlaub auch ein paar mal eine Flaschenpost ins Wasser geworfen, aber nie Antwort erhalten.

Sollte man vielleicht mal wieder machen?
 
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Ja immer wieder schön was so alles passiert und ganze 300m in 5 J. ^^

Mein Vater hat zu seinen Lebzeiten 1961 ne Kornflasche bei Umbauarbeiten in der Gemeinde Kirche unter holzdielen versteckt,mit der aufschrift = Ausgesoffen Sommer 1961 mit Herrn xxx und Herrn xxx sowie der name meines Vaters.

Im Jahr 2011 wurde die Kirche erneut umgebaut da ich da auch drin tätig gewesen bin und mit abgerissen habe etc.....ja wie es der zufall so will,was findet der gründler,die Kornflache von meinen Alten Herr'n.

Sie steht jetzt im Schrank.

#h
 

Andal

Teilzeitketzer
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

#6

Ein wirklich reissender Strom ist die Wörpe also nicht! :m
 

Ukel

Well-Known Member
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

ne ne ne ihr Südländer, norddeutscher Niederungs"fluss" im Tidenbereich, bei Ebbe fließt die Post Richtung Nordsee, bei Flut kommt sie wieder zurück :q
 

Ukel

Well-Known Member
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

verstanden #6
 
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Ich finde; ist einfach eine schöne Geschichte. Auch mit dem Hinweis dass der Junge jetzt auch Angler ist!
 
AW: Flaschenpost von Angler gefunden - 300m in 5 Jahren im Fluss zurückgelegt

Ich hab bisher nur einmal eine Flaschenpost beim Brennholzsammeln am Strand in Dänemark gefunden. Die war aber weiter als 300m gekommen :D Eine Weltreise hatte die jetzt nicht hinter sich, ist auch in Dänemark abgeschickt worden, aber war glaube ich aus einem recht weit nördlichen Ort Dänemarks und wir waren südlich. Selbstverständlich geantwortet, kenne es ja, wie deprimiert man als Kind war, wenn man einen Luftballon losgeschickt und keine Antwort bekommen hat^^
 
Oben