Fliegenfischenkurs beim RhFV

putschii

Member
Huhu,

ich möchte bald einen Kurs besuchen, um das Fliegenfischen zu lernen. Da ich Mitglied in einem Verein bin, würde sich preislich der Kurs beim Rheinischen Fischereiverband anbieten, da dieser dann unter 100€ kostet. Hat jemand mit dem Kurs Erfahrungen oder würde gar davon abraten?


LG
 

Lajos1

Well-Known Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Hallo putschii,

ich kann den Kurs bei Dir nicht beurteilen, da ich aus dem Süden komme.
Aber nachdem Du seit gestern mittag noch keine Rückmeldung bekommen hast; ich denke schon, dass der Kurs vom Verband bei Dir was taugt, und unter 100 Euro ist schon günstig. Ich rate Dir zu.

Petri Heil

Lajos
 

putschii

Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Danke für die Antworten! Den Kurs bei schallbruch hatte ich auch in Betracht gezogen. Dachte nur, dass der Preis und der Eintrag in den Sportpass beim RhFV von Vorteil sind. Einen Kurs will ich auf jeden Fall besuchen!
 

Xantenangler

Der vom Meer träumt
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Hallo putschii,
der Dozent beim RhFV und bei Schallbruch ist der gleiche.
Ist beides mal Wolfgang Neysters.

Gruß aus Xanten
 

putschii

Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Ah ok, hatte jetzt mal den RhFV angeschrieben und erfahren, dass man zwar Wurfübungen macht, aber nicht aktiv fisch wie in anderen Kursen. Minuspunkt oder Pluspunkt? Und wie wichtig ist der Eintrag in den Sportfischerpass?
 
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

... wie wichtig ist der Eintrag in den Sportfischerpass?
Wofür sollte der gut sein?
Ist das sowas wie Sportabzeichen?
Wo bekommt man so einen Pass?

Es gibt auch noch eine sog. "Fliegenfischerprüfung", welche du nicht benötigst.

Beim Schallbruch-Kurs geht es an einem Tag auch ans Wasser. Das ist zwar wenig, aber viel besser als nichts.
 

putschii

Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Also den Pass erhält man soweit ich weiß, wenn man Mitglied in einem Verein ist. Ich gehe mal davon aus, dass der Kurs von RhFV diese Prüfung für das Fliegenfischen beinhaltet, zumindest klingt es so auf der Seite.
 

Marsvin

Fusselfuzzy
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Moin,

Ah ok, hatte jetzt mal den RhFV angeschrieben und erfahren, dass man zwar Wurfübungen macht, aber nicht aktiv fisch wie in anderen Kursen. Minuspunkt oder Pluspunkt? Und wie wichtig ist der Eintrag in den Sportfischerpass?
Mit einem Kurs, bei dem man nur Wurfübungen macht, aber nicht aktiv fischt, kannst du natürlich auch nur das Werfen lernen und nicht wirklich das Fliegenfischen. Das finde ich nicht sehr zielführend.

Der Eintrag in den Sportfischerpass ist Unsinn aus alten VDSF-Zeiten. Braucht kein Mensch.


Viele Grüße!


Achim
 

putschii

Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Alles klar, dann schaue ich mich mal nach einem anderen Kurs um =)
 

putschii

Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Sooooooo, vllt mal ein kleines Feedback zum Kurs, falls iwer mal per Suchfunktion zufällig Infos sucht. Ich habe trotzdem den Kurs vom RhFV besucht und soweit ich es beurteilen kann, war der Kurs sehr gut und hat Spaß gemacht! Der Kurs bestand aus ein wenig Theorie zu Fliegen, Ruten etc. und aus Wurfübungen. Es wurden der Rollwurf und der Überkopfwurf geübt, wobei der Rollwurf am Wasser ohne Fliege geübt wurde. Die Kursleitung war sehr nett und hat sich wirklich Zeit genommen, um alle Fragen zu beantworten und beim werfen zu helfen!
Ich kann nur sagen, dass ich richtig angefixt bin und mir nun schnellstmöglich eigene Ausrüstung zulegen möchte, um dann das gelernte am Wasser umzusetzen =) Besonders der Preis des Kurses bei organisierten Anglern ist mehr als fair, sodass man das Geld was man spart gut in die Ausrüstung stecken kann ;)
 

Revierboy

New Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Petri Heil zusammen.
Habe den Kurs beim RhFV vor kurzen besucht. Hat spass gemacht. Viele Tips und Info rund ums FliFi bekommen. Die Trockenübungen fand ich gut. Info zum Eintrag im Anglerpass. Es gibt Gewässer in Deutschland, da darf nur mit Fliege und mit Nachweis zum FliFi geangelt werden.
 

Lajos1

Well-Known Member
AW: Fliegenfischenkurs beim RhFV

Petri Heil zusammen.
Habe den Kurs beim RhFV vor kurzen besucht. Hat spass gemacht. Viele Tips und Info rund ums FliFi bekommen. Die Trockenübungen fand ich gut. Info zum Eintrag im Anglerpass. Es gibt Gewässer in Deutschland, da darf nur mit Fliege und mit Nachweis zum FliFi geangelt werden.

Hallo,

ein Kurs ist jedem Neuling beim Fliegenfischen zu empfehlen.
Es ist auch richtig, dass es viele (Forellen)Gewässer gibt an welchen man nur mit der Fliege fischen darf. Eigentlich kommt man an die wirklich guten Salmonidengewässer eh nur mit der Fliege ran, gilt für In- wie auch für das Ausland.
Aber in 55 Jahren Fliegenfischen bin ich noch nie nach einem Nachweis über meine etwaigen Wurfkünste gefragt worden.

Petri Heil

Lajos
 
Oben