Forellenteiche in Brandenburg

troutnorge

Forellenfastversteher
Hallo,

für Mitte August habe ich mit einem Bekannten aus dem Board ein Familientreffen an einer Forellenteichanlage in Brandenburg geplant. Da wir durch die Wohnorte (Parchim bei Schwerin in M-V und Nahe Berlin) ziemlich weit auseinander wohnen, wollten wir uns halben Wege an einer Anlage treffen, um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam angeln zu gehen. Leider konnten wir trotz intensiver Forschung im I-Net keine Anlage finden, die sich ungefähr mittig zwischen unseren Wohnorten befindet. Kann jemand weiterhelfen und hat noch einen guten Tipp für uns.
Blumenthal hatten wir schon ins Auge gefasst, aber die Informationen darüber waren nicht so "begeisterungssteigernd". Die Fische dort sollen ziemlich klein bis "Mini" sein oder hat jemand andere Informationen.

Über zahlreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße

Troutnorge
 
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo, ich war vor 5-6 Jahren In Wulkow an nem Forellensee mit meinem Vater zusammen ich glaube es war von Berlin aus richtung Norden! Gruß Chris
 

holli-holunder

Troutnorgeverhauer
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Dann werde ich mich mal als der zweite Angler outen. :)

Wir haben jetzt inzwischen noch eine Anlage in Zippelsförde ausfindig gemacht.
War da schon mal jemand und kann etwas über die Anlage, Preise und Besatz sagen. Eine Internetseite habe ich über die Anlage nicht gefunden und hier im Board ist auch nichts aussagekräftiges dabei.

Wäre prima, wenn Ihr uns helfen könntet. #h
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hi!
"Zippelsförde" ist bei wind und wetter eine der besten Anlagen die ich in dieser umgebung kenne!

Möglichkeit 1: 5€ Start und dann 6,50€/ Kilo
Möglichkeit 2: 14€ für 4h von 7-11 Uhr oder 11- 15°° Uhr

Beide werden immer Besetzt!
Mein Tipp... 14 oder 28€ (2 Ruten)für einen oder beide durchgänge (jenadem wie lang ihr bleiben wollt)
Ganz leichte montage und schleppen mit bait(Grün u. Rainbow bei mir) oder ansitzen mit Fleichmaden.

Ich versuch mal ein Bild der Anlage anzuhängen!
Gelb= 14€ 4 Stunden
Hellblau = Kiloteiche

Größe: Sehr kleine teiche... ca 4-5 M Breit und 12-15 meter Lang.

Ich selbst fahre gern dort hin, da mann auch an Heissen Tagen seine forellen fängt.
 
Zuletzt bearbeitet:

holli-holunder

Troutnorgeverhauer
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo Eur0,

na das ist doch mal eine sehr hilfreiche Auskunft.

Vielen Dank und weiter Petri für Dich.
 

troutnorge

Forellenfastversteher
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo EurO,

möchte mich bei dir für die Info bedanken. Das hört sich alles sehr gut an.


Ein bis zwei Fragen hätte ich aber noch... |uhoh:
Muss ich an einem Teich bleiben, wenn ich für die vier Stunden bezahle oder kann ich dann auch den Teich im gelben Bereich nach Belieben wechseln? Wie groß sind die Forellen im Schnitt. Kann ich auch mit Forellen über einem Kilo rechnen?

Vielen Dank und viele Grüße

Troutnorge
 

Bruno

Member
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo,

Google mal und suche "Klein Wall" nahe Erkner bei Berlin.

Preise sind gut und Fische ganz gut fängig.

Grüße,

Bruno
 

troutnorge

Forellenfastversteher
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo Bruno,

vielen Dank für deinen Tipp. Leider kommt diese Anlage aber nicht für uns in Frage, weil wir nur nach Angelmöglichkeiten suchen, wo keine Fangbegrenzung vorgegeben ist und wo nicht nach Kilo bezahlt werden muss. Man kann dort zwar zu bestimmten Terminen ohne Fangbegrenzung Nachtangeln, aber wir wollen den Fischen und vor allem Forellen bei Sonnenschein nachstellen... ;)

Vielen Dank und viele Grüße

Troutnorge
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Also im Gelben Bereich sind 3 Stück freigegeben zum angeln... der rest ist eingezäunt.
bisher hat sich niemand beschwert wenn ich die angel duch alle 3 gezogen hab.
allerdings kommt es auf die anzahl der angler an die ansitzen...jenach anzaht und teich wo sie sitzen wird dieser entsprechend besetzt.
es befinden sich aber in der regel immer ausreichend restforellen vom vortag in allen.

Größe: alle um die 28cm - 40 cm also portionsforellen
in den Kiloteichen weiss ich die größen nicht, aber mann kann vorab ja fragen ;)
 

troutnorge

Forellenfastversteher
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo EurO,

dass hört sich alles sehr gut und nach einem baldigen Angeleinsatz an, wenn holli-holunder seine vom Dänemarkurlaub bis zum Bersten gefüllte Tiefkühltruhe etwas geleert hat... :q

Viele Grüße

Troutnorge
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Kleiner Geheimtipp: Am besten Montags ab 7°° Uhr ;)
das sind die dinger voll vom Wochenende und wenig Angler da
 

glele

New Member
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hi Leute!!|bla:

Nun wäre nur noch, wo ist das genau.

Adresse um es im NAVI einzu geben :m

Danke schon mal Gerd |wavey:
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hi Leute!!|bla:

Nun wäre nur noch, wo ist das genau.

Adresse um es im NAVI einzu geben :m

Danke schon mal Gerd |wavey:
Also wenn du noch 14€ springen lässt, angle ich dir auch noch die Fische |kopfkrat

Auf der angehängten karte solltest du die infos finden! Made by Google!
 
Zuletzt bearbeitet:

holli-holunder

Troutnorgeverhauer
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Na wenn es nur die Adresse ist, dem kann man abhelfen ;):

Angelteich Zippelsförde
Dorfstr. 7, 16827 Zippelsförde, Tel. 033933/70820
 

Pernod

Member
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Hallo, ich war vor 5-6 Jahren In Wulkow an nem Forellensee mit meinem Vater zusammen ich glaube es war von Berlin aus richtung Norden! Gruß Chris
Welches Wulkow meinst du denn? Das bei Neuruppin? |kopfkrat

Da kenne ich ich nur das hier (
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.mueller-altvatter.de/projekte_abgeschlossen/jva_neuruppin/p_jvanr2.jpg&imgrefurl=http://www.mueller-altvatter.de/projekte_abgeschlossen/jva_neuruppin/proj_jva_neuruppin.htm&h=335&w=500&sz=22&hl=de&start=3&tbnid=E-0EKSWW-sPLkM:&tbnh=87&tbnw=130&prev=/images?q=jva+wulkow&gbv=2&svnum=100&hl=de&ie=UTF-8&oe=ISO-8859-1).

Aber ich glaube nicht,dass es da einen Forellenteich gibt.
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

bei Zietenhorst ist noch was, aber soll wohl ein geschlossenes gewässer sein.... bei dem wetter also wenig zu emfehlen.

Allerdings hätte ich gern mal einen report von euch wenn ihr in zippel... wart wie es euch gefallen hat, und wieviele ihr hattet
 

Pernod

Member
AW: Forellenteiche in Brandenburg

bei Zietenhorst ist noch was, aber soll wohl ein geschlossenes gewässer sein.... bei dem wetter also wenig zu emfehlen.

Stimmt.Das hier --> http://www.wustrau.de/Anbieter/Angelteich_Zietenhorst/Teiche.htm

Allerdings würde ich persönlich nicht da hin fahren.Zu teuer,wenig Fisch und die Teiche sehen auch nicht gerade berauschend aus.
100 Meter vorher ist ein kleiner DAV-Teich (mehr so eine Art breiterer Graben).Der sieht zwar auch nicht viel besser aus,dafür muss ich aber auch nichts weiter bezahlen.Fisch soll wohl auch gut drin sein.Ob`s stimmt weiss ich nicht,aber wenn ich mir die ganzen Feuerstellen anschaue,scheint da wohl Nachts einiges los zu sein.

Noch mal zum Thema Zietenhorst.Als ich mir den Teich angeschaut habe,sass dort ein junger Bursche mit seiner Oma.Im Gespräch erzählte Sie,dass Ihr Enkel gerade seine Fischereiprüfung erfolgreich absolviert hat,und nun sein Glück an diesem Teich versuchen wollte.(als ich dazu kam,waren sie schon 10! Stunden zugange) Er gab sich auch sichtlich Mühe.Köder und Platzwechsel,verschiedene Techniken ect. ,aber es wollte absolut nichts beissen.Das Ende vom Lied ist,dass Omi ihm noch 4 Forellen gekauft hat.Sie hat´s bestimmt gut gemeint.Ist aber bestimmt nicht Sinn und Zweck der Sache.Danach hab ich noch mit 3 weiteren Leuten gesprochen,denen es genauso erging.Aber das schon seit Tagen.Da kann doch irgendwas nicht hinhauen.Ich muss aber noch dazu sagen,dass das letzten Sommer war.Vielleicht stapeln sich ja dieses Jahr die Fische im Teich und man muss nur noch abkeschern.Ich glaub`s zwar nicht,aber was solls.

Es war auch im Gespräch,dass ein weiterer Teich zugänglich gemacht werden sollte.Was daraus geworden ist,weiss ich aber leider nicht.
 

Eur0

Salmo-Jäger
AW: Forellenteiche in Brandenburg

So in etwa erging es mir mehrfach in Markee /Nauen.
viel bezahlt lang angesessen.... verschiedene Techniken u. Köder doch nichts gefangen.
 

holli-holunder

Troutnorgeverhauer
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Das kenne ich Eur0, da war ich auch schon mehrmals, aber bisher haben wir nur eine einzige Forelle überreden können, mitzukommen.

Obwohl der Besatz dort gut ist. War letztens da, wo ca. 1000 Forellen ausgesetzt wurden. 3 Tage später kamen dann nochmal ca. 500 goldene.

Ich warte auf den Oktober, dann kann ich mich wieder in Altfriedland austoben.
 

Bruno

Member
AW: Forellenteiche in Brandenburg

Wie war der Fang?

Leider kam nichts mehr rüber. Vielleicht wäre mein Tipp doch besser gewesen?#6
Keine Ahnung|kopfkrat

Schreib mal zum Erfolg!:vik:

Petri,

Bruno|wavey:
 
Oben