Freilaufrolle für Zander

Dieses Thema im Forum "Montagen" wurde erstellt von Alter28, 15. Dezember 2018.

  1. Alter28

    Alter28 Member

    Registriert seit:
    23. März 2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66663 Merzig
    Hallo kann mir jemand eine Freilaufrolle fuf Zander einfühlen? Danke
     
  2. frankyboy

    frankyboy Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wahlstedt
    Moin ,werde nicht schlau daraus was du möchtest ?
     
  3. Alter28

    Alter28 Member

    Registriert seit:
    23. März 2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66663 Merzig
    Was für eine Freilaufrolle ich für Zander nehmen kann wo einen leichten Freilauf hat.
     
  4. zandertex

    zandertex Active Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    im westerwald
    wenn du am stillwasser angelst brauchst du keine freilaufrolle.
    rute auf den boden abgelegen,die schnur nach dem auswurf straffen dann den rollenbügel umklappen,ein glöckchen auf die spule gelegt und fertig.
     
  5. Bimmelrudi

    Bimmelrudi Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2016
    Beiträge:
    2.850
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Mitten in der Pampa
    Im Fluss brauchste auch keine, stellst die Rute hoch und fertig...der Fisch hakt sich gleich selber. :roflmao
     
  6. zandertex

    zandertex Active Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    im westerwald
    ich habe mir das erspart.:laugh2
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden