Frolic und Käse als angelköder

Hallo angelfreunde,
hab mal eine Frage. Welche Fische beissen gut auf frolic und welche fische beiden gut auf Käse? hat jemand Erfahrungen? Rentiert es sich diese Köder im fluß zu verwenden?
Mfg
 

ehrwien

Member
AW: Frolic und Käse als angelköder

Habe auf Käse schon Karpfen gefangen, war allerdings an nem Teich in den Niederlanden. Von Frolic als Geheimtipp auf Karpfen hab ich damals aber auch gehört
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: Frolic und Käse als angelköder

Frolic und andere Hundefuttersorten: Karpfen, große Brassen aber auch Barben und Döbel


Käse: bisher nur Barben
 

Angelsepp83

Member
AW: Frolic und Käse als angelköder

Also Frolic funktioniert ganz gut auf Karpfen.

Musste ich mich selbst mal belehren lassen. Waren mal zu dritt ne WE Karpfen angeln. Während Kartoffeln und Boilie nur 3 Fische gebracht haben, hat mein Kumpel auf Frolic ganze 11 gefangen.

Käse soll auch gut auf Barben sein, hab da aber keine persönlichen Erfahrungen.
 

NickAdams

Active Member
AW: Frolic und Käse als angelköder

Käse ist in Fließgewässern auf Barben unschlagbar.

So long,

Nick
 
AW: Frolic und Käse als angelköder

Hallo,
bei mir auch Käse für Barben,
dann auch Käse im Teig (geriebene Parmesanreste)
Allerdings war meine größte Bachforelle (50cm) letztes Jahr auch ein Beifang beim Barbenangeln mit Käse...
Petri
Jochen
 

Shimano95

Karpfenangler
AW: Frolic und Käse als angelköder

Hi

Also auf Käse beißen normalerweise Döbel,Barben aber auch (wenn du kleinere stücke benutzt) rotaugen
ja die erfahrung hatte ich auch schon mit Käse hab ich mal innerhalb 2std 4 Forellen gefangen ^^

Also Käse im Fluss ist super aber glaub nicht dass Frolic so gut im Fluss ist weil es doch nicht so fest am haken ist bzw am haar

Aber auf Frolic gehen sehr gut Karpfen ist einfach klasse köder auf karpfen montage auswerfen und dann noch so 10-15 frolics um den hakenköder

hoffe ich konnte helfen =)
 
R

RuhrfischerPG

Guest
AW: Frolic und Käse als angelköder

Hi,
Frolic lief bei mir am Fluss auf:Karpfen,Schleie,Döbel...und grosse Brassen:)
Das Problem der rel.schnellen Auflösung umgehst du mit trocknen
für mind.2-3 Tage(die schnellere Backofenvariante vergiss gaaaanz schnell! Schnell ist bei der Methode nur der Rauswurf aus der Wohnung..mief)

Käsewürfel:0
Käsepaste/teig :Döbel
 

PapaBear

VerteidigerdeswahrenBlöds inns
AW: Frolic und Käse als angelköder

Du kannst dein Frolic auch stramm in einen ausgedienten Damenfeinstrumpf wickeln und am Haar anbieten. Aber die Damen vorher rausnehmen.
 

H7KIHO

Member
AW: Frolic und Käse als angelköder

Schleien lassen sich super mit Käse fangen;) und Forellen mögen ihn auch aber auf andere Fische hatte ich mit Käse noch nie erfolg^^
 
AW: Frolic und Käse als angelköder

Habe bisher noch keinen Karpfen mit Frolic fangen können aber Käse geht immer - egal ob Barben, Karpfen oder auch mal die ein oder andere Schleie fällt drauf rein !
 

Isegrim

Der Zielfisch...steht noch aus
AW: Frolic und Käse als angelköder

Wir haben einige Störe bei uns im Weiher die sind wie verrückt auf Käse.
Babybell eignet sich wegen seiner Konsistenz sehr gut zum anködern.
 

Boendall

Borschtl
AW: Frolic und Käse als angelköder

Frolics sind ja schon vorgefertigt zum anbieten am Haar. Einfach Schlaufe grösser machen und durch das Loch im Frolic einhängen.
 

klappe

angelfreund
AW: Frolic und Käse als angelköder

hab alle karpfen der letzten 2jahre auf frolic gefangen(oder auf mais)....
forlic ist billiger und lässt sich sehr gut ohne großes gefummel befestigen.......
döbel beißen auch darauf.......
 

wusel345

Altmühltal-Fan
AW: Frolic und Käse als angelköder

Auch ich habe schon schöne Karpfen auf Frolic an Gewässern gefangen, wo Frolic nicht zum Standardköder gehörte. 1 bis 2 Frolic am Haar, ca. 1 cm vor den Haken gebunden und auf Grund gelegt. Mit einer handvoll Frolic angefüttert.
 
AW: Frolic und Käse als angelköder

Welche Käsesorten hab ihr denn genommen?
Bergkäse, Gauda, Parmesan, Emmentaler oder
Holländischen Maasdamer?
Vielleicht gibts ja ein "besonders" fängigen Käse:q
 

xXKaoSXx

Suchti.
AW: Frolic und Käse als angelköder

Hallo,

Wie schon gesagt wurde ist Babybel ganz gut. Lässt sich super anködern und hab' auch schon was drauf gefangen.

Mfg
 
Oben