Gezielt auf Kraken / Oktopus

Hallo
Hat jemand von euch schon gezielt auf Kraken in Nord-Norwegen gefischt? Ich möchte das dieses Jahr unbedingt mal probieren.

Gruß
Alex
 

Rheinangler

Active Member
AW: Gezielt auf Kraken / Oktopus

...ich wüsste gerne, ob man überhaupt gezielt darauf angeln kann.

Am Dalsfjord z.B. werden Kraken mit schöner Regelmäßigkeit mal als Beifang beim Naturköderangeln (Fetzenköder) mit hoch gezogen. Aber es bleibt leider nur ein - leckerer - Beifang. Gezielt befischen wäre schon super - das geht aber vermute ich nicht.
 

afbaumgartner

Active Member
AW: Gezielt auf Kraken / Oktopus

Das macht man z.B. in Griechenland mit der "Brakarola".
Das ist ganz simpel ein Stück Kette mit einem toten Köderfisch oder Hähnchenschenkel daran und einigen Lockblechen darüber.
Das wird ganz langsam geschleppt bzw. gedriftet.
https://www.youtube.com/watch?v=0T15O30yPv0
 

Rheinangler

Active Member
AW: Gezielt auf Kraken / Oktopus

Das macht man z.B. in Griechenland mit der "Brakarola".
Das ist ganz simpel ein Stück Kette mit einem toten Köderfisch oder Hähnchenschenkel daran und einigen Lockblechen darüber.
Das wird ganz langsam geschleppt bzw. gedriftet.
https://www.youtube.com/watch?v=0T15O30yPv0
Sehr interessant - habe mich gerade mal durch´s Video geklickt, verstehen tue ich die Sprache eh nicht.

Das sieht schon sehr effektiv aus, wobei mir der Haken im Köderfisch fehlen würde :q

Ob die Krakenpopulation in Norge ein gezieltes Befischen zulässt oder dieses aussichtsreich genug ist, kann ich nicht gut beurteilen. Wir haben die ab und zu mal als Beifang auf Makrelenfetzen oder ganze Makrele...
 
Oben