Großer Plöner See

phirania

phirania
AW: Großer Plöner See

Wollte im Oktober auch mal mein Glück versuchen am Plöner See.
Kann mir jemand Tipps geben.?
 

Naish82

Active Member
AW: Großer Plöner See

Wo im Plöner und auf was willst du denn gehen?
Ich nehme an, Hecht?
Der Plöner ist im Grunde nicht anders als andere Seen,
nur vermutlich deutlich größer und tiefer als andere Seen.
Der Hecht will trotzdem fressen wie überall anders auch.
Finde den Futterfisch und du findest den Hecht.
Kanten, Inseln, Flachs sind immer ein Versuch wert.
Gewässer- Bzw grobe Tiefenkarte gibt‘s online beim Fischer, auf Google Maps findet man auch interessante Stellen...
Ob du stundenlang schleppen oder spinnfischen willst liegt bei dir...
Momentan läuft’s bei mir flach ziemlich gut...
 

Esox 1960

Active Member
@:harbec
Winde und Slipwagen sind schon in Ordnung,aber der Sand vor der Rampe,macht alles zu
nichte.Die Räder brauchen nur leicht ein zu sacken ,dann kriegt man das Boot allein echt nicht mehr raus.Ansonsten ,Kiste aufgebrochen worden,1PaarRuder,1Anker und ein recht teures Ankertau samt
Schäkel geklaut worden.Ich hoffe dem,oder denen DRECKSCHWEINEN die das waren ,faulen die
Flossen ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht100+

Well-Known Member
Hat sich jetzt eigentlich was getan in euren Fischer-Krieg. Immer noch mehrere Karten wenn man überall Angeln will???
 

Naish82

Active Member
Jup, gibt jetzt 2 Karten.
https://www.fischereilasner.de/rund-um-s-angeln/
Dort steht’s beschrieben.
Wird aber wohl nur von mittelfristiger Dauer sein, weil die Fischereipacht sich in den nächsten Jahren ändert. Aber der Plöner Fischer kann mich eh mal kreuzweise, hab selten einen so vor Arroganz strotzenden Laden gesehen. Und das Gebiet von Lasner reicht mir völlig aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hecht100+

Well-Known Member
Wir sind sonst immer von Spitzenort gestartet und das war dann irgendwie immer auf der Grenze. Letztes Jahr hatten wir dann die Karte über Reese und dann nur die Stadtbucht beangelt. Aber von Spitzenort ist man ja auch sehr schnell in Lasners Teil. Und der Bosauer Teil geht auch mit der Lasner-Karte??? Ist nur immer so weit zu rudern.
 

Lümmy

Member
Und dir Lasner / Lsfv Karte gibt's online über hejfish.de oder die entsprechende App. Sehr praktisch....
Ende 2020 ist der Pachtvertrag zu Ende für Reese. Denke spätestens dann ist er weg und es kann wieder Ruhe einkehren. Mal sehen,ob es dann wieder eine Karte für den kompletten der gibt. Hoffen wir mal drauf
 
Kann man bei Lasner auch ein Boot mieten?
Mir wurde der Tipp in nem Angelladen gegeben, ein Boot bei Resse zu mieten, aber da erreicht man telefonisch irgendwie niemanden.

Oder könnt ihr mir noch nen anderen Tipp geben??
 

Hecht100+

Well-Known Member
Ob bei Lasner kann ich dir nicht sagen aber neben Camping Spitzenort ist ein Bootsverleih. Müsste unter Segelschule Plön stehen. Du Must nur aufpassen, dort ist genau die Grenze zwischen Lasner und Reese.
 

AndreL

Schleswig-Holsteiner
Kann man bei Lasner auch ein Boot mieten?
Mir wurde der Tipp in nem Angelladen gegeben, ein Boot bei Resse zu mieten, aber da erreicht man telefonisch irgendwie niemanden.

Oder könnt ihr mir noch nen anderen Tipp geben??
Hi, Lasner verleiht keine Boote. Aber wie schon geschrieben wurde, bei der Segelschule Plön gibt es gut ausgestattete Ruderboote. Den Angelschein kannst du da auch gleich kaufen. https://www.segelschuleploen.de/
 
Top, dann werde ich es mal bei der Segelschule probieren. Im Bosauer Teil gibt es keine Möglichkeit, sich für einen Tag ein Boot zu leihen, oder?
 

Naish82

Active Member
In Ascheberg am Campingplatz Bzw oben an der Einfahrt zum Platz steht auch ein Schild, dass dort Angelboote geliehen werden können.
 
Oben