Hafen Barhöft

TeeHawk

Active Member
Hallo!

Hat hier schon jemand Informationen/Erfahrungen zum fertiggestellten erweiterten Hafen Barhöft? Sollen ja nun seit Oktober 144 Liegeplätze sein. Mich würde vor allem interessieren:

Ist die Slipanlage jetzt auch für größere Boote geeignet (>5m)? Kosten für einen Slipvorgang?

Kosten Liegepätze? Gibt es überhaupt noch Dauerliegeplätze?

Ist diese Satzung auch nach der Erweiterung aktuell:
https://www.altenpleen.de/images/dokumente/satzungen/klausdorf/klausdorf-lesefassung-hafengebuehrensatzung.pdf

Bei bis 7 m Länge und 80 Liter Kraftstoff pro Ausfahrt würde dies bedeuten:

1.740 € für 6 Monate Hauptsaison, zzgl. 306 € Verbrauchspauschale für Zeitraum 1. Mai bis 30.September

10 € für jeden Slipvorgang
12 € für jeden Tankvorgang
0,50 € Kaibenutzungsgebühren für jeden Passagier pro Abfahrt/Ankunft

ganz schön sportlich...
 

TeeHawk

Active Member
gemacht! Ergebnis: Die Informationen von oben stimmen soweit.

Ist die Slipanlage jetzt auch für größere Boote geeignet (>5m)?
Slipanlage ist nicht verändert worden. D.h. direkt hinter der Slip ist ein Steg, so dass man meiner Erfahrung nach selbst nur kleine Boote slippen sollte (<6m). Größere Boote slipt der Hafenmeister mit einem Radlader. Kostet dann 15 € mehr pro Slipvorgang, also 25 €. Ansonsten kranen lassen.

1.740 € in meinem Bespiel stimmen wohl, wobei man als Angler auf die Verbrauchspauschale wohl auch verzichten kann und somit ca. 60 € pro Monat einspart (306 € Verbrauchspauschale für Zeitraum 1. Mai bis 30.September).

Das mit dem Tanken habe ich vergessen nachzufragen, aber ich vermute man will die Bootseigner dazu bringen die Tankstelle vor Ort zu nutzen, damit sie sich auch rechnet. Kann ich aber auch nachvollziehen.

Zu den Dauerliegern folgendes: Einheimische (Ortsansässige) aus der Gemeinde können einen Pachtvertrag bekommen (aktuell Warteliste lt. Amt), der dann wohl günstiger ist, aber einen Preis habe ich nicht genannt bekommen, da ich ja 2 Gemeinden weiter gemeldet bin. Alle anderen sind auch als "Dauerlieger" einfach nur Gastlieger und zahlen gem. Gebührensatzung.
 
Oben