Hering in Kiel 2021

Jan_Cux

Well-Known Member
Denn fahrt in die Innenförde, Scheerhafen und vor der Einfahrt zum Kanal. Vor dem Tiessenkai. Strande geht auch. In der Innenförde sind sie zur Zeit vom Ufer aus aber erst gegen späten Nachmittag, früher Abend zu erwischen. Vom Boot aus sollte das auch früher klappen. Ihr werdet bestimmt was fangen.
 

Jan_Cux

Well-Known Member
Heute ab 18:00 Uhr im Hafen, bis 19:00 Uhr nur vereinzelt gefangen, denn ging es Schlag auf Schlag. Ich hab um 20:00 Uhr eingepackt, da ging es erst richtig los. Mir reichte es aber für heute.
IMG20210421191948.jpg
IMG20210421211357.jpg
IMG20210421214213.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan_Cux

Well-Known Member
Dazu möchte ich noch anmerken, die Bedingungen waren heute echt schlecht. Starker Wind, ständig wechselnd, meist von vorn. Und Kalt war es.
 

sieveeik

Member
Moisen zusammen,

erstmal Jan: dickes Petri!

Lars: Ich war in der Strander Bucht mit meinem Boot unterwegs, da musst Du von Laboe aus ja nur rüberschippern.
Ich habe meine Heringe rund um Tonne 3 erwischt, die Woche zuvor waren die Fische beim Falkensteiner Strand, Nähe Leuchtturm bzw. Tonne 5.
Musst halt immer etwas suchen. Die Spots, die Jan genannt hat sind natürlich auch sehr gut, nur von Laboe aus bist Du dahin dann natürlich etwas länger unterwegs.

Viele Erfolg, solltest Fische finden.

Grüße,
Erik.
 

Naish82

Aktiver Angler
Moin Erik, danke für den Tip.
Ich denke auch, dass es machbar sein sollte.
Wetter spielt ja scheinbar auch mit...
Ich werde berichten.

Gruß,
Lars
 

Hering 58

Hamburger Jung

Naish82

Aktiver Angler
Ahoi.
Waren heute wie gesagt draußen. Leider wesentlich windiger und kälter als angesagt. Tonne 3-5 waren zu ruppig mit den Kids und war auch nichts auf‘m Echolot. Hinterm Leuchtturm kamen die ersten ist Boot, dennoch starke drift.
Haben dann eigentlich den Rest des Tages querab vom Scheerhafen verbracht, 99 sind es geworden mit 2 erwachsenen und 2 Kindern.
Habe noch einen kurzen Abstecher in die hörn gemacht, Da ging aber gegen 16:00 Uhr noch gar nichts. Also wieder zurück zum Scheerhafen.
Einige super driften mit tollen Größen und Frequenzen.
Mein lütter hatte an die 20, inkl doubletten und 3er. Stolz wie Bolle mit seinen 5 Lenzen.
Trotz anfangs zu viel Wind Ein Toller Tag auf dem Wasser...
Ein ~40er Dorsch war auch noch dabei.

Viele Grüße und danke für die Tips,
Lars
 

Hering 58

Hamburger Jung
Ahoi.
Waren heute wie gesagt draußen. Leider wesentlich windiger und kälter als angesagt. Tonne 3-5 waren zu ruppig mit den Kids und war auch nichts auf‘m Echolot. Hinterm Leuchtturm kamen die ersten ist Boot, dennoch starke drift.
Haben dann eigentlich den Rest des Tages querab vom Scheerhafen verbracht, 99 sind es geworden mit 2 erwachsenen und 2 Kindern.
Habe noch einen kurzen Abstecher in die hörn gemacht, Da ging aber gegen 16:00 Uhr noch gar nichts. Also wieder zurück zum Scheerhafen.
Einige super driften mit tollen Größen und Frequenzen.
Mein lütter hatte an die 20, inkl doubletten und 3er. Stolz wie Bolle mit seinen 5 Lenzen.
Trotz anfangs zu viel Wind Ein Toller Tag auf dem Wasser...
Ein ~40er Dorsch war auch noch dabei.

Viele Grüße und danke für die Tips,
Lars
Dickes Petri dir und deinen Kindern.
 

Jan_Cux

Well-Known Member
Läuft noch. Viele auch noch voll mit Laich. Werden aber langsam weich. Das Wasser ist echt noch kalt. Ich werde wohl Sonntag nochmal die Rute auswerfen.
 

Naish82

Aktiver Angler
Ja, aber nicht mehr so viel wie die Woche zuvor. Hatten gerade mal 20 Stück. Waren allerdings auch nur von 12:00 bis 15:00 Uhr draußen, abends soll es ja eigentlich besser laufen, oder?
Am Leuchtturm friedrichsort war es noch ganz okay, am Scheerhafen war kaum noch was.
Aber Mag auch alles Zufall gewesen sein, keine Ahnung…

Für dieses Jahr bin ich aber glaube ich durch mit Hering, die Schonzeit ist wieder vorbei, und ab Mitte Ende Mai sollte der Dorsch auch wieder gut laufen
 
Oben