Hering und Hornhecht in Strelasund 2019

hünchen67

Member
war gestern auf den Sund .
Wollte eigenlich Heringe und habe noch einige verhaften können .
Habe nebenbei noch 17 Hornis bekommen
 

rudolph

Member
Hallo Leute, was ist los mit euch, fährt Niemand von euch mehr raus oder warum sieht es mit der Beteiligung an Beiträgen hier in diesem Jahr so traurig aus :(
Oder ist es jetzt so, dass die Insider keine Informationen an "Auswärtige" weiter geben wollen :surprised
MV braucht auch diese Gäste!!!
Nun aber zum eigentlichen Thema, wir waren am Montag zu zweit bei Tremt auf dem Wasser und konnten 47 Silberbarren verhaften :)
Fisch ist reichlich da, aber die Beißlaune ließ sehr zu Wünschen übrig, viele, viele Nachläufer :annoyed
Weiterhin Petri an Alle und bitte mehr Beteiligung thumbsup
 

nawarthmal

Member
Wir waren am letzten WE mit dem Verein aufm Sund. Ich habe in DK mit dem Silkekrogn gute Erfahrungen gemacht, wir hatten aber mit dem Faden nun Unmengen Fehlbisse. Ich alleine hatte die ersten acht Dinger versemmelt. Auf Drilling blieb dann fast jeder hängen, der muss nur scharf genug sein. Auch die Kombi Einzelhaken&Faden lief nicht.
Ich sehe in der Montage aus dem Link nen interessanten Ansatz. Sobald aber der Haken beim Wurf irgendwie die Chance hat, an den Faden zu kommen, wird er da auch hängen bleiben. Dürfte also nur bei langen Durchlaufblinkern gehen. Und viele Blinker laufen mit Faden auch nicht mehr gut, egal, ob der vorne oder hinten dran hängt!
 

zokker

Mecklenburger Seenplatte
Ich hab mit diesem Silkekrogn auch keine guten Erfahrungen gemacht. Naja, 2 Hornis hab ich damit gefangen, ging auch ziemlich fix, bis auf das Lösen des Fisches. Man braucht ja eine Ewigkeit um den Silkekrogn wieder vom Fisch zu trennen.
 

Testudo

Schützer und Nutzer
Hallo Leute, was ist los mit euch, fährt Niemand von euch mehr raus oder warum sieht es mit der Beteiligung an Beiträgen hier in diesem Jahr so traurig aus :(
Oder ist es jetzt so, dass die Insider keine Informationen an "Auswärtige" weiter geben wollen :surprised
MV braucht auch diese Gäste!!!
Nun aber zum eigentlichen Thema, wir waren am Montag zu zweit bei Tremt auf dem Wasser und konnten 47 Silberbarren verhaften :)
Fisch ist reichlich da, aber die Beißlaune ließ sehr zu Wünschen übrig, viele, viele Nachläufer :annoyed
Weiterhin Petri an Alle und bitte mehr Beteiligung thumbsup
Moin Rudolph,
petri zu den Alulatten, allgemein zeigen die Reaktionen auf Fangbilder, c+r Diskussionen, Kochtopfangler wohl Wirkung, so daß eben weniger Leute noch Fangbilder posten.
 

rudolph

Member
Moin Rudolph,
petri zu den Alulatten, allgemein zeigen die Reaktionen auf Fangbilder, c+r Diskussionen, Kochtopfangler wohl Wirkung, so daß eben weniger Leute noch Fangbilder posten.
Moin Testudo,
zerst ein mal Petri Dank.
Mir geht es gar nicht um schön in Szene gesetzte Fische für die Öffentlichkeit, bin auch kein Freund davon, sondern einfach nur darum Infos rund um den Fisch zu erhalten :)
 

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
Sieh es mal so, wenn keiner mehr Fänge postet, können wir das Forum (fast) zumachen...
Moin Henryk,
Natürlich "lechzen" viele nach den Fangmeldungen. Oft sind es die "Abgreifer". Aber das Forum bietet ja weit aus mehr. Tolle Bilder und Videos und wirklich brauchbare und hilfreiche Informationen. Verschiedene Verabredungen, ob zu Treffen oder zum gemeinsamen angeln. Und man kann ja durchaus, Infos als PN schicken. Ich persönlich wäre froh, wenn von hier aus der Region sich mal welche anschließen würden, um eine gemeinsame Tour an der Ostsee zu starten. Habe es in einem anderen Thread (PLZ 0) letztes Jahr erfolglos probiert. Interesse im Thread ja, aber dann ….. ! Ich bin jetzt schon etliche Jahre hier im AB aktiv. Habe im großen und ganzen meist positive Erfahrungen gesammelt. Ach ja. Dazu zähle ich auch das Kennenlernen DEINER PERSON. :hay
TL Rolf
 

Ostseesilber

Active Member
Moin,
erstmal Dank für die Blumen Rolfi!thumbsup
Natürlich bietet das AB noch viele andere interessante Aspekte, daher mein "fast".
Aber erstens liebe ich die Fangmeldungen anderer, weil ich dann fast live mitfiebern kann und auch selbst wieder Bock auf's Angeln bekomme.
Zweitens sind meine eigenen Fangmeldungen für die Jungens, die entweder auch selbst ihre Fänge posten, oder wegen Krankheit oder räumlicher Entfernung und Arbeit selbst nicht zum Fischen kommen aber ebenfalls mitfiebern wollen. Ein Klopfen auf der Schulter brauche ich nicht...
Drittens habe ich auch kein Problem damit, auch einen guten Fang zu posten und zuzugeben, dass ich ein Kochtopfangler bin, was für mich einfach nur heißt, dass ich bzw. wir sehr gern selbst gefangenen Fisch essen.
Das lasse ich mir auch nicht von irgendwelchen Nörglern vermiesen, da mein bzw. unser Handeln am Wasser immer den gesetzlichen Vorgaben entspricht.
Ich hoffe ihr versteht mich...
So und nun Petri...
 
Zuletzt bearbeitet:

mefohunter84

Meerforellenflüsterer
Moin,
erstmal Dank für die Blumen Rolfi!thumbsup
Natürlich bietet das AB noch viele andere interessante Aspekte, daher mein "fast".
Aber erstens liebe ich die Fangmeldungen anderer, weil ich dann fast live mitfiebern kann und auch selbst wieder Bock auf's Angeln bekomme.
Zweitens sind meine eigenen Fangmeldungen für die Jungens, die entweder auch selbst ihre Fänge posten, oder wegen Krankheit oder räumlicher Entfernung und Arbeit selbst nicht zum Fischen kommen aber ebenfalls mitfiebern wollen. Ein Klopfen auf der Schulter brauche ich nicht...
Drittens habe ich auch kein Problem damit, auch einen guten Fang zu posten und zuzugeben, dass ich ein Kochtopfangler bin, was für mich einfach nur heißt, dass ich bzw. wir sehr gern selbst gefangenen Fisch essen.
Das lasse ich mir auch nicht von irgendwelchen Nörglern vermiesen, da mein bzw. unser Handeln am Wasser immer den gesetzlichen Vorgaben entspricht.
Ich hoffe ihr versteht mich...
So und nun Petri...
:hay Und genau deshalb " Dazu zähle ich auch das Kennenlernen DEINER PERSON. :hay"
 
Oben