Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Astacus74

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Soweit ich weiß sind die Meerforellen im Hafen geschützt sollte ich mich irren berichtigt mich.
Auf der Südmole habe ich im Herbst gut Klieschen gefangen genau auf der Molenspitze, was da jetzt geht kann ich dir leider nicht sagen.


Gruß Frank
 

Blueeyes37

New Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Meerforellen darfst Du dort nicht fangen , es drohen empfindliche Strafen !
 
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Meerforellen sind nicht nur IM Hafen, sondern auch bei den Außenmolen jeweils 500 Meter links bzw. rechts geschont!!!
Es drohen wirklich empfindliche Strafen!
Falls ihr diese großen Salmoniden meint die da teils Oberflächennah an der Schleuse herumschwimmen, da habe ich mir sagen lassen, als ich vor einigen Wochen vor Ort war, daß das Lachse sind und keine Meerforellen.
https://daenemark.fish-maps.de/schutzzonen-2543.html

https://naer.maps.arcgis.com/apps/webappviewer/index.html?id=e8f909dd0b9a42159335022f3a528a8e

https://www.retsinformation.dk/forms/R0710.aspx?id=160671
 

LAC

Well-Known Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Ich kann verstehen, das man über die Schutzzonen und welche Fische man fangen darf - wenig erfährt. In den Fachgeschäften bekommt man gute Empfehlungen, wie man sie angeln kann, damit der Rubel läuft, aber kaum Informationen wo die Fischart nicht gefangen werden darf - das wissen die Verkäufer selbst nicht.
In Schutzzonen darf nicht geangelt werden, da müssen sich die Angler selbst drum kümmern, wo diese sind - das ist oft ein Problem, da man sie nicht immer findet im Netz. Einige Fischarten stehen unter Schutz, aber auch einige Gebiete und wenn einer den Angelschein gemacht hat in Deutschland, dann muss er noch wissen, dass von Brücken, Staustufen in Hafenanlagen, Flussmündungen usw. normal nicht geangelt werden darf - in Dänemark ist das von Platz zu Platz anders - selbst das Touristikbüro konnte mir vor Jahren keine genaue Auskunft auf meine Frage geben - hat zig Telefonate geführt und sagte dann, gehen Sie dort Angeln - sie haben ja den staatl. Schein und sagen Sie wir hätten das gesagt und sie könnten dann anrufen - unvorstellbar für mich da ein Angestellter eines Touristikbüros Gesetze macht - bzw. mich zufrieden gestellt hat.

Leider sind sie nicht richtig informiert und ein Urlauber, der eine Angel in Hvide Sande kauft und ein einige Haken, der glaubt, damit kann ich jetzt überall Angeln und wenn er einen Fisch am Haken hat, dann kennt er gerade mal das es ein Hering oder Hornhecht ist. Eine Mefo kann er vom Lachs nicht unterscheiden - das ist normal. Es ist wirklich schwer für ein Laien, der über Nacht in Hvide Sande Angler geworden ist im Netz die genauen Schutzzonen zu finden und welche Fische unter Schutz stehen. Das können kaum die Profis genau sagen und kostet reichlich Stunden um diese genauen Informationen zu finden im Netz bzw. vor Ort.

Noch ein Verbot: Grillen auf dem Balkon oder Terrasse am Sommerhaus bzw. im Garten ist momentan vom Staat in ganz Dänemark verboten.
Bei dieser momentanen Trockenperiode, sind schon einige Hütten abgefackelt. Wirft man den Grill an, kann es sehr teuer werden, durch die Strafe und man kann arm werden durch den Schaden.
Die Mülltonnen, dürfen auch nicht mehr nahe am Sommerhaus stehen, eine Vorsorge vom Staat, da die Feriengäste die Asche vom Ofen einfach in den Mülleimern geworfen haben - die jedoch noch Glut hatte und somit ein Brand entstanden ist - zweimal schon gesehen, wo eine Tonne am brennen war - selbst unsere Mülltonne am Sommerhaus hat Verformungen von zu warmer Asche bekommen.
 

Heilbutt

Endlich : Die Ehe für Aale
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

...
Noch ein Verbot: Grillen auf dem Balkon oder Terrasse am Sommerhaus bzw. im Garten ist momentan vom Staat in ganz Dänemark verboten.
....
|bigeyes|bigeyes|bigeyes
Wie jetzt? Ernsthaft???
Was wird aus meinem Plan mit den Grill-Makrelen?!?
:(:(:(

Ich wünsche euch eine saftige Regenperiode!:q
Nicht nur wegen meiner Makrelen, auch die Ernten sind ja offenbar stark gefährdet bzw. schon verloren!?!|gr:

Aber das das schon solche Kreise zieht und sogar das Grillen untersagt wird...#q
Ärgerlich!

Gruß

Holger
 

rippi

Pokemon-Trainer
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

|bigeyes|bigeyes|bigeyes
Wie jetzt? Ernsthaft???
Was wird aus meinem Plan mit den Grill-Makrelen?!?
:(:(:(
Auf einen festen Grund darf mit einen Gasgrill gegrillt werden. Oder alternativ in die Billund Kommune fahren.
 

LAC

Well-Known Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Auf einen festen Grund darf mit einen Gasgrill gegrillt werden. Oder alternativ in die Billund Kommune fahren.
Werden sie dann auf dem Weg von Hvide Sande nach Billund im Wagen gebraten :q
War am Montag Nachmittag mal in Hvide Sande und habe eine Std auf der Fjordseite geangelt - war reichlich Wind und ein Tor war auf. Habe einen 12 jährigen Jungen gezeigt wie man Fische fängt - gelandet haben wir 5 Hornhechte und sechs kleine Heringe. Zwei Fische durfte er auch säubern - jetzt haben wir einen Angler mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jesse J

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Werden sie dann auf dem Weg von Hvide Sande nach Billund im Wagen gebraten :q
War am Montag Nachmittag mal in Hvide Sande und habe eine Std auf der Fjordseite geangelt - war reichlich Wind und ein Tor war auf. Habe einen 12 jährigen Jungen gezeigt wie man Fische fängt - gelandet haben wir 5 Hornhechte und sechs kleine Heringe. Zwei Fische durfte er auch säubern - jetzt haben wir einen Angler mehr.
#6 Top! So muss das laufen! Von den Griesgramen die sich nicht über die Schulter gucken lassen und nur bös gucken ham wa ja schon genug ;)
 

LAC

Well-Known Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

@ Jesse J
Da gebe ich Dir recht und einige kämpfen sogar um den Platz in Hvide Sande - es sind meistens die, die keine Ahnung haben und glauben es liegt daran. Wenn einer lesen kann und eine Angelrute und Rolle mit Schnur kennt und nicht vom Tauwurm zur Seite springt, findet im Netz d.h. auch hier im Anglerboard, die besten Fangmethoden wie man Fische am Haken bekommt. Man muss sich ein wenig Bemühen -und nicht posten - wie fängt man den Fisch xxl mit dem Zusatz schreibt aber viel und setz sich dann nach der Arbeit, am gedeckten Tisch um zu lesen.
Auch wenn ich mir jetzt Feinde mache - aber solch ein Satz sagt genug über die Person aus. So ist das in der heutigen Zeit - nehmen aber nicht geben.
Gruß
 

benzy

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Werden sie dann auf dem Weg von Hvide Sande nach Billund im Wagen gebraten :q
War am Montag Nachmittag mal in Hvide Sande und habe eine Std auf der Fjordseite geangelt - war reichlich Wind und ein Tor war auf. Habe einen 12 jährigen Jungen gezeigt wie man Fische fängt - gelandet haben wir 5 Hornhechte und sechs kleine Heringe. Zwei Fische durfte er auch säubern - jetzt haben wir einen Angler mehr.
Hallo LAC,

da sind wir uns ja fast auf die Füße getreten. Wir haben uns gestern Nachmittag mal eine halbe Stunde vor das Fischereihaus gesetzt und den Anglern dort zugeschaut- sie waren erfolglos! Interessant waren die beiden Seehunde!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ostsee Luft

New Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Moin Leute,
Wie siehts aus, sind einige Leute vor Ort?
Ist die Makrele da? Wetter ist ja dementsprechend gut!
Lg
 

Fiegefischer

New Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Samstag gehts mit der Familie für 2 Wochen nach Søndervig.
Das Angelzeug packe ich ein, aber ob mir meine Zwerge und ihre Mutter Zeit zum Angeln lassen.....nun wir werden sehen. :q

Danke auf jeden Fall schon mal für diesen tollen Thread der sehr viele Infos geliefert hat. #6
 

LAC

Well-Known Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Hallo LAC,

da sind wir uns ja fast auf die Füße getreten. Wir haben uns gestern Nachmittag mal eine halbe Stunde vor das Fischereihaus gesetzt und den Anglern dort zugeschaut- sie waren erfolglos! Interessant waren die beiden Seehunde!
Es stimmt, einige waren erfolglos, Seehunde waren bei mir nicht da, mein Nachbar tat mit Leid, es war ein Ausländer der dann zu mir kam und zeigte mir seinen Haken, ob es der richtig wäre. Als Haken hatte er einen Drilling - damit geht's natürlich nicht, wenn man mit Pose angelt - hab ihn erklärt was er machen muss und dann bekam er die ersten Bisse hatte aber dann Probleme mit dem Drillen - jedenfalls war er auf einmal ganz anders drauf und glücklich.
Vorher war ich mit dem Jungen natürlich im Fischereihaus. da wurden Krebse gefangen und ich habe ihm gezeigt wie man sie fängt ohne gekniffen zu werden und viel Informationen über die einzelnen Fischarten - da träumt er noch lange von inzwischen kennt er mehr über die Fische als manch ein Angler in Hvide Sande z.B. das der Knurrhahn Geräusche macht aber auch sehr schnell zuschnappen kann- förmlich blitzartig d.h. schneller in der Beschleunigung ist, als eine Makrele aber auch das der Alkohol in DK teuer ist - das wissen natürlich auch Angler.
Morgen kommt von der Insel Als, Boardie Okram zu mir - wir wollen mit de Solea eine 3 Std Fahrt machen und Makrelen fangen - bin gespannt ob wir es machen oder in Hvide Sande auf Hornhecht gehen bzw. bei uns im Bach unser Glück versuchen. Berichte was gefangen wurde.
 

Heilbutt

Endlich : Die Ehe für Aale
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

...Morgen kommt von der Insel Als, Boardie Okram zu mir - wir wollen mit de Solea eine 3 Std Fahrt machen und Makrelen fangen - bin gespannt ob wir es machen oder in Hvide Sande auf Hornhecht gehen bzw. bei uns im Bach unser Glück versuchen. Berichte was gefangen wurde.
Darauf bin ich schon seeehr neugierig.:m
Ich möchte im August auch einen solchen Trip machen!
Bin gespannt was ihr berichtet!

Gruß

Holger
 

Scabbers

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Ich wollte mal "Hallo" in die Runde sagen |wavey:
Ab dem 28.07. bin ich mit meiner Frau für eine Woche Nähe Hvide Sande in Skodbjerge. Ist für mich das erste Mal Nordsee und auch das erste Mal Dänemark, ich wate ansonsten durch die mecklenburgische Ostsee. :q
Die Kinder sind bei Oma, Frau will viel lesen, klingt gut, oder? Soll heißen, ins Auto kommt auch Angelkram soviel reinpasst. Brandungsausrüstung, Posenruten, Spinnruten, etc. Was ich dann letztendlich angehe wird sich zeigen.
Auf jeden Fall habe ich auch nix gegen einen Plausch an der Schleuse oder gemeinsames in die Brandung starren. Eine 3-Stunden-Ausfahrt mit der Solea auf Makrele klingt auch interessant |kopfkrat
Sollte jemand in der Zeit auch vor Ort sein und sich angesprochen fühlen, dann gib bescheid. :)


Gruß
 

Hiep

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Hallo Scabbers, ich bin auch vom 28.07. an für eine Woche vor Ort (in Klegod, ein paar Kilometer nördlich von Hvide Sande). Wollte mit meinem Sohn auch mal an der Schleuse oder von der Mole angeln.
Habe dort früher schon einmal gut Makrelen (hängt natürlich vom Wetter/Wind ab) und Plattfische gefangen.
Können uns gerne am Wochenende 28./29.07. kontakten und austauschen, ob wir mal zeitgleich unterwegs sind etc.

VG
Hiep
 

okram24

Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Es stimmt, einige waren erfolglos, Seehunde waren bei mir nicht da, mein Nachbar tat mit Leid, es war ein Ausländer der dann zu mir kam und zeigte mir seinen Haken, ob es der richtig wäre. Als Haken hatte er einen Drilling - damit geht's natürlich nicht, wenn man mit Pose angelt - hab ihn erklärt was er machen muss und dann bekam er die ersten Bisse hatte aber dann Probleme mit dem Drillen - jedenfalls war er auf einmal ganz anders drauf und glücklich.
Vorher war ich mit dem Jungen natürlich im Fischereihaus. da wurden Krebse gefangen und ich habe ihm gezeigt wie man sie fängt ohne gekniffen zu werden und viel Informationen über die einzelnen Fischarten - da träumt er noch lange von inzwischen kennt er mehr über die Fische als manch ein Angler in Hvide Sande z.B. das der Knurrhahn Geräusche macht aber auch sehr schnell zuschnappen kann- förmlich blitzartig d.h. schneller in der Beschleunigung ist, als eine Makrele aber auch das der Alkohol in DK teuer ist - das wissen natürlich auch Angler.
Morgen kommt von der Insel Als, Boardie Okram zu mir - wir wollen mit de Solea eine 3 Std Fahrt machen und Makrelen fangen - bin gespannt ob wir es machen oder in Hvide Sande auf Hornhecht gehen bzw. bei uns im Bach unser Glück versuchen. Berichte was gefangen wurde.
Leider ist aus unserer Fahrt mit der Solea nichts geworden, weil sie aufgrund des Windes abgesagt wurde!
Ersatzweise haben wir dann den Hornhechten am nördlichen Ufer auf der Fjordseite an der Schleuse in Hvide Sande nachgestellt. Wieso eigentlich ersatzweise? Es war ein super Angelnachmittag, wie eigentlich immer mit Otto. Nachdem wir einige Hornies gefangen hatten, bat uns ein Junge um Rat, da er bisher erfolglos war. Als erstes überprüften wir seine Angel und entfernten ein völlig überflüssiges Stahlvorfach. Dann war Otto in seinem Element! Er zeigte dem kleinen Mann, wie man eine Garnele ordentlich auf den Haken zieht, die Bisserkennung und den richtigen Moment zum Anschlag und dann durfte der Junge selbst ran und war sichtlich Stolz, als er den ersten Horni an Land zog und danach folgten noch einige! Natürlich hat es Otto auch nicht versäumt den Kleinen noch fürs Anglerboard zu werben!
Da wir nun auch genug Hornhechte im Eimer hatten, beendeten wir den Angeltag und gingen erstmal ein Eis essen. Als wir dann um kurz nach fünf die Fische im Putzraum reinigen wollten, war dieser leider geschlossen!?
Also haben wir die Fische bei Otto zu Hause gemeinsam gereinigt und anschließend brüderlich geteilt.
Es war, wie immer mit Otto ein unvergesslicher Tag. Nach etwa zweistündiger Fahrt waren wir dann auch wieder in unserem Ferienhaus auf Als!
Danke Otto und gerne wieder!

Gesendet von meinem XPERIA X compakt mit Tapatalk
 

LAC

Well-Known Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

@ Okram
Marko - ein Dank, denn mit Dir angele ich wirklich gerne - wir sind nicht nur Freunde sondern auch ein Angel-Team. War Super und ich freue mich, daß der kleine Junge - nach dem Schnellkursus - auf einmal schlag auf schlag Hornhechte fing. Das wird er nie vergessen.

@ Hiep

Das mit den Makrelen fangen im Hafenbereich sieht nicht mehr so gut aus wie früher, da die Hafeneinfahrt kleiner geworden ist - an der langen Mole wird es sicherlich gehen - zur Information, die Makrele jagt auf Geruch - wie ein Hai - und dann erst auf Sicht. d.h. mit einem Köder kommt förmlich die Makrele zum Haken - mit einem Paternoster muss Du den Haken förmlich der Makrele vor die Augen werfen.

Ich fange sie lieber mit der Pose und Köder.
Und Vorsicht, die langen Molen sind gefährlich.
 
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Hallo Otto und Marco.

Petri zu euren Fängen und freut mich, daß ihr einen schönen Tag erleben durftet #6
 

Lemsen

New Member
AW: Hvide Sande 2018 - für Boardies die Fische fangen wollen.

Hallo Boardies,
wie sieht im Moment an der großen Mole aus, sind Makrelen in Wurfweite? Lohnt ein Versuch mit Wattis auf Platten?
Fähre am Samstag für 2 Wochen hoch und packe gerade mein Zeug zusammen.

Gruß Lemsen #6
 
Oben