HVIDE SANDE 2019 - Hier bist Du richtig, wenn Du Fische fangen willst!

hej sild,
danke für die Info, ich werde dann mal ab Samstag mein Glück versuchen. wir sind auch wie immer in Aargab.
BG Carsten
 

Mark4179

New Member
Ich bin ab dem 27.04 mit meiner Frau und meinem Sohn das erstemal in Hvide Sande besser gesagt Aargab.
Werde es sowohl dort am Strand auf Platte probieren als auch an der Schleuse auf Hering.
Mal schauen wie es dort klappt. Bin ein Nordsee Neuling. War sonst immer an der Ostsee

LG
MARK
 
Zuletzt bearbeitet:

Sild

New Member
Zum Hering: Heute haben wir uns das Treiben an der Schleuse angeschaut und siehe da, es wird von nahezu jedem gefangen. Allerdings immer ein Fisch, ganz selten mehrere und wir haben maximal drei auf einen Streich gesehen. Aber Sie sind da und überwiegend schön groß. Da kann man den Mai kaum abwarten! Werden die Tage selber nochmal für die Pfanne aktiv.
 
Moin zusammen, melde mich auch mal wieder. Letztes Jahr waren wir leider nicht in HS. Wir waren mehr mit AIDA unterwegs. Da wir nun aber wieder einen Hund haben ist Urlaub mit Auto angesagt. Deswegen geht es dieses Jahr "nur" nach Fehmarn und HS.
Dank unserem Hund sind also auch die nächsten Jahre Urlaub in HS sind gesichert:).
Wir werden dann vom 3.5. bis 10.05. in Bjeregard urlauben.
 

LAC

Well-Known Member
Am zweiten Tag bin ich bei Niedrigwasser auf die Düne und konnte die Rückstrombereiche zwischen den Sandbänken ausmachen. Hier hat es dann ab 2h vor Hochwasser bis 1h danach richtig gerappelt. Da der Untergrund sich stetig verändert, muss man sich hier immer wieder neu orientieren aber das macht es ja auch reizvoller
Sild, das gefällt mir, denn wer ein gewässer lesen kann und sich danach richtet, hat weitaus größere chancen - so betrachte ich auch die angelei, daraus kann man nur lernen.
 

okram24

Member
Habe mich gerade gewundert, wie viele neue Beiträge es hier gibt. Irgendwie bekomme ich seit Mittwoch keine Benachrichtigungen über neue Beiträge mehr. Ist das bei euch auch so?
 

LAC

Well-Known Member
Habe mich gerade gewundert, wie viele neue Beiträge es hier gibt. Irgendwie bekomme ich seit Mittwoch keine Benachrichtigungen über neue Beiträge mehr. Ist das bei euch auch so?
Marko, ich bekomme auch keine Benachrichtigungen. Oft verzweifele ich, da ich in einem Thread geantwortet habe, den ich dann gar nicht mehr finde d.h. ich muss reichlich suchen bis ich ihn gefunden habe.
Das ärgert mich, da ich kostbare Zeit verliere für bla, bla, bla.
Die Heringe sind schon da . kann nur noch besser werden.
Gruß auch an Frauchen
Otto
 

raxrue

Member
Also am 25.4. werde ich mit Kumpel Robert mal nach dem rechten sehen....so mit Fischgebet sprechen ..Wetter beschwören ...Neptun opfern...Otto mit Grundsach Versorgen..ect.
 

raxrue

Member
Ach so..unten links hat es doch weitere Einstellungen..wo man Häckchen für dieses Thema beobachten und über Neuigkeiten per E-mail informiert werden rein müssen...die hab ich jetzt mal angelegt...:):07_Cool
 

LAC

Well-Known Member
@ raxrue
was lese ich da, du willst mich mit grundsachen bestücken - finde ich gut. Benötige heringspaternoster, ohne lametta nur mit fischhaut und mit kleinen haken (Cirkle Hooks) wo die spitze vom haken nach innen gebogen ist. Die paternoster die hier verkauft werden, da kann man mit fangen, sind jedoch mehr was für Touristen, da ist die angelei spannender, da sie beim landen schon in der luft abfallen - etwas übertrieben vielleicht wird auch der anschlag zu hart gemacht. Gruß und wir sehen uns.
 
Ich nehme auch die Cirkle Hooks von der Firma die sich auf Walzer reimt. Ich weiss bloss nicht mehr welche Größe am Besten war. Ist Größe 8 OK?
 

LAC

Well-Known Member
@fischflotz
ich kann dir gar nicht genau sagen ob die Grösse Nr. 8 ok ist - ich muss sie immer sehen. Bordie Okram bringt mir auch dann und wann d.h. immer welche mit, der kennt sich sehr gut aus.
@okram24
Marko, wir brauchen deinen Rat - welche Größe - bitte kleine Haken Cirkle Hooks, für Heringe mit Fischhaut (ohne lametta) Bordie Fischflotz mitteilen - wo du die 5000 immer mit fängst *lach
Gruß Otto
 
Hallo LAc,
habe gerade 10ner Pack von besagter Firma über Ebay gekauft. !4,90 plus Versand. hakengröße ist 8. Angel ich schon 4 Jahre in Hvide Sande. Hat auch den Vorteil, das keine Hornhechte gerissen werden.
Besser geht es nicht. Freue mich schon auf den 4.5. wenn wir wieder in Hvide Sande sind.

Gruß Jürgen
 

LAC

Well-Known Member
Weil wir bei haken sind, als ich jung und hübsch war und ich mich vom handfang in den waldbächen trennte und zur angelei überging, besuchte ich ein fliegenfischer kursus, der ausbilder war in unserem verein und verdiente sich mit den kursen geld sowie mit verkauf von angelsachen - man konnte alles bei ihm kaufen - er hatte auch ahnung von der angelei. Er erzählte mir eine geschichte, das man eine fliege so werfen soll, z.b. am rand vom bach auf ein pestwurzblatt (sieht aus wie rababer) und dann mit einem zupfer, die fliege ins wasser fallen lassen- das war richtig spannend und wir haben es geübt und viel material verloren - kein problem, er verkaufte ja alles. Als der letzte tag der schulung war, gab es auch ein gemeinsames essen und wer die meisten fische an den tag gefangen hatte mit der fliegenrute, d.h. die ersten drei angler bekamen als preis angelsachen.
Nun war das an unserem hausgewässer, und wir waren fleißig am arbeiten - ich mit der nassfliege bzw. streamer wo ich schön mit gezupft habe und auch drei forellen gefangen hatte d.h. ich war der erste sieger.
Als wir dann gemütlich zusammen gesessen haben erzählten wir, wie wir diese fische gefangen haben, da sagte einer ich habe auch mit streamer gearbeitet, aber nichts gefangen. Da sagte ich das ist normal, du hast der forelle den nachtisch nicht angeboten, da sagte er, was meinst du mit nachtisch, da erwähnte ich, das ich an den haken auch noch ein kleines würmchen dran gehängt habe - da war die hölle los und der lehrer regte sich auf - da sagte ich, das ist normal, daß du dich aufregst, weil du als lehrmeister nichts nichts gefangen hast.
War bei mir nur eine kleine einlage, will jedoch fische fangen und sehe das alles nicht so eng.

Wenn bei mir ein fliegenfischer ist und sagt, hast du auch fliegen, dann sage ich ja, ca. 30 stück, alle selbst gemachte nassfliegen. Kannst du das, kommt als nächster satz
Ich kann es dir nicht sagen, ist meine antwort, jedoch fange ich gut damit, dann wollen sie die fliegen sehen, dann verstehen sie die welt nicht mehr.
Hier der Tipp: ich nehmen einen buthaken, langen schenkel, ziehe über den schenkel ein ventilgummi und binde daran, alles was ich in die finger bekomme, Federn, wollfägen usw. auch lametta vom weihnachtsbaum, wird ein kleiner Strauch. Hab dann eine Nassfliege und zupfe damit flußaufwärts - das zupfen, kann ich nicht richtig erklären, jedenfalls mehrmals, weil ich damit ja den reiz mache, damit der der fisch sagt, die komische fliege , die hole ich mir.
Ich bin halt ein bastler - jedenfalls fluppt es.
Das hört sich zwar an, als wenn es anglerlatein ist, ist es aber nicht - und wenn einer das glaubt, dann soll er mit mir wetten - dan fange ich zwei fische. *lach
 
Zuletzt bearbeitet:

okram24

Member
@okram24
Marko, wir brauchen deinen Rat - welche Größe - bitte kleine Haken Cirkle Hooks, für Heringe mit Fischhaut (ohne lametta) Bordie Fischflotz mitteilen - wo du die 5000 immer mit fängst *lach
Gruß Otto
@LAC: Otto, welche Größe die Haken idealerweise haben sollten kann ich auch nicht genau sagen. Ich habe sie bisher immer in verschiedenen Angelläden gekauft und mir vor Ort die richtige Größe ausgesucht. Dabei hatte sie auch Cirkle Hooks von verschiedenen Herstellern, deren Größen auch verschieden ausfallen!
Ich kann auch zurzeit nicht nachschauen, da ich mich auf einer Dienstreise in Polen befinde!
 

raxrue

Member
...ALZER Heringspaternoster Heringsvorfach 5 Circle Hook #8 Cirklehaken Kreishaken

und schon im Gepäck....
 

LAC

Well-Known Member
@okram24
Marko, die Größe der Haken die Form, Öse usw. sind für mich wichtig Punkte. Ich muss sie sehen bzw. in den Händen halten, dann kann ich bestimmen, ob ich sie für die Fischart - hier Hering einsetze. Was am Haken befestigt ist, Fischhaut usw. ist ja auch wichtig. Es werden so viele Formen und Reizteile angeboten - unvorstellbar.
Im letzten Jahr hatte ich ein Paternoster gekauft - made in china - da stand drauf speziell hergestellt für die Nordsee - da frage ich mich, ob die überhaupt die die kleine Nordsee in China kennen - die drucken jedoch, was man ihnen sagt.
Interessant ist auch, im Mittelmeer haben wir mit Makrelenpaternoster vor meh als 35 Jahren versuch Makrelen zu fangen - kaum ein Fisch gefangen - dann habe ich mir das ganze Spiel mal Unterwasser (mit Tauchflaschen) angesehen, das war sehr lehrreich. Das Wasser dort hat ja ganz andere Farbwerte, es ist sehr klar da es nicht so eine starke Bewegung hat wie in der Nordsee ist - bei normalen Tagen.
Da kamen zwar die Makrelen zum Paternoster, schwammen aber drum herum und sagten sich, so glaube ich: was sich da bewegt ist kein Fisch auch vom Geruch nicht und zogen wieder ab. Wir sind dann umgestiegen auf Fischfetzen, damit bekamen wir einige.

Mit Paternoster keine Chance - war bei Zadar im Novigrader Meer. Dort war mal oder ist noch die Hochburg für Sardinenfang, kann auch sein, daß dort die Makrelen reichlich Nahrung hatten - es ging jedenfalls nur mit Naturköder - sonst lief nichts. Da habe ich zum ersten mal gesehen, das uns Hornhechte ins Boot gesprungen sind, Die Fischer fangen dort Nachts mit Licht Sardinen, dann kommen die Hornhechte in den Sardinenschwarm und werden wild und verletzen sich oft am Schiff den langen Maulknochen, dann springen die oft zwei meter aus dem Wasser und einige d.h. in meinem Leben, vier, fünf stück kamen in der Nacht durch die Lüfte geflogen.
 
So Bleie und Circlehooks sind bestellt. Damit habe ich für den 2. Mai alles beisammen.
 
Oben